• Review: Windows Phone HTC 8X - Fazit nach drei Wochen Dauertest

    Das Windows Phone 8X by HTC - so der ganz offizielle Name - soll nicht nur Windows Phone 8 entscheidend nach vorne bringen, sondern auch seinen Hersteller HTC wieder in bessere Zeiten führen. Ich durfte das HTC 8X - so der umgangssprachliche Name - für volle drei Wochen testen und habe das auch intensiv getan, in dem ich es während dieser Zeit kurzerhand als produktives und ausschließliches Smartphone verwendet habe.

    Nun erwartet Ihr - völlig zu Recht - ein ausführliches Review des HTC 8X, welches Euch die Entscheidung dafür oder dagegen erleichtert. Das kommt aber an dieser Stelle nicht - weil es nämlich bereits existiert. Mitte September durfte ich unter streng geheimen Bedingungen bereits Hand an das Gerät legen und habe meine Eindrücke niedergeschrieben. Bevor wir also weiter machen, lest Euch bitte folgenden Artikel durch (sofern ihr ihn nicht sowieso schon kennt, was ich doch schwer hoffe):
    Windows Phone 8X by HTC: Vorstellung, Test, Bilder und Hands on Video

    Nun gehen wir der Frage nach, ob das HTC 8X denn auch im Dauerbetrieb halten konnte, was der erste Eindruck damals versprochen hat.
    Wollen wir es kurz machen?
    Ja, hat es, danke für's Lesen!

    Wer es noch etwas ausführlicher mag, darf noch einen Moment bleiben.

    Design, Verarbeitung, Haptik
    Einen Handschmeichler habe ich das HTC 8X in meinem ersten Review genannt - und diesen Eindruck konnte es voll und ganz bestätigen. Der 'Trick' mit dem kissenförmigen Gehäuse funktioniert perfekt. Das HTC 8X ist durchschnittliche 10,1 Millimeter dick - fühlt sich aber nur halb so dick an. Man hat fast den Eindruck, es kuschle sich in die Handfläche, was auch an der angerauten Oberfläche liegt.
    Wie man das Gerät dreht und wendet, man findet keine scharfen Kanten, keinen Spalt zwischen Display und Gehäuse - das HTC 8X wirkt, wie man so schön sagt, wie aus einem Guss.
    So viel Schönheit hat ihren Preis: Es gibt keinen Speicherkartenslot und der Akku ist fest verbaut. Letzteres wird immer mehr zum Standard und ist somit kein entscheidender Nachteil mehr. Angesichts von nur 16 GB internem Speicher vermisst man die fehlende Erweiterungsmöglichkeit dann je nach Einsatzzweck aber doch.




    Performance
    Windows Phone 7 war schon schnell, Windows Phone 8 ist noch schneller - was nicht zuletzt auch daran liegen dürfte, dass das HTC 8X einen Dualcore-Prozessor (Snapdragon S4 Plus MSM8260A mit 2 x 1,5 Ghz) beherbergt. Da ich keine synthetischen Benchmarks gemacht habe, kann ich nichts weiter sagen als: Es gab nie irgendwelche Ruckler oder Verzögerungen, das System selbst sowie alle verwendeten Apps liefern jederzeit schnell und flüssig. Die Performance eines Gerätes ist doch dann optimal, wenn man es völlig vergisst, sich darüber Gedanken zu machen, oder? Genau so war das auch.


    Display
    Die Pixeldichte beim HTC 8X beträgt 341ppi - soweit ich weiß, ist dass der aktuelle Bestwert von allen Smartphones. Das alleine macht noch kein gutes Bild, trägt aber auf jeden Fall dazu bei, dass das Display wirklich kaum Wünsche offen lässt.
    In der kurzen Zeit, in der ich das Lumia 920 und das HTC 8X gegeneinander testen konnte, stellte ich beim Display nur unwesentliche Unterschiede fest. Das Lumia liefert kräftigere Farben, beim HTC 8X erschien mir dagegen Text eine Spur kontrastreicher.
    Schwach ist der Betrachtungswinkel. Schaut man das HTC 8X nur ein bisschen von der Seite an, wird aus tiefem Schwarz sofort Nebelgrau. Da es die Leute links und rechts von mir nichts angeht, was mein Smartphone-Bildschirm gerade anzeigt, ist das in solchen Situationen eher Vor- als Nachteil. Will man aber zu Mehreren ein paar Bilder oder ein Video auf dem Gerät schauen, dann muss man schon sehr dicht zusammen rücken. Muss je nach Situation ja auch nicht verkehrt sein...


    Kamera und Sound
    Ich fasse diese beiden grundverschiedenen Punkte deshalb zusammen, weil es darüber recht umfangreiche Einzelartikel gibt, auf die ich an dieser Stelle gerne verweisen möchte:
    Kameravergleich: HTC 8X gegen Lumia 920 - wer macht die besseren Fotos?
    Lumia 920 oder HTC 8X - welches Windows Phone hat den besseren Sound?


    Wo bleibt die Kritik?
    Ziemlich einseitig bis jetzt, dieser Test. Liegt daran, dass das HTC 8X wirklich ein fantastisches Gerät ist, an dem ich so gut wie nichts auszusetzen hätte - wäre da nicht eine unschöne Sache, die mir große Sorgen macht.
    Ich hatte die Ausführung in "California Blue" - diese edle Dunkelblau sieht wirklich äußerst schick aus. Bereits nach wenigen Tagen aber bemerkte ich dunkle Verfärbungen an den Ecken. Was zunächst nach Schmutz aussah, erwies sich ein paar weitere Tage später als abgescheuerte Farbe, unter der das schwarze Gehäuse zum Vorschein kam. Und dies nicht nur an einer, sondern an allen vier Ecken.



    Ich habe das 8X fast ausschließlich in Brusttasche meiner Jacke getragen, die innen weich gefüttert ist - es sollte also nicht über Gebühr belastet worden sein. Eine Stellungnahme von HTC, denen ich davon berichtet habe, steht aktuell noch aus, man wies ich aber gleich vorsorglich darauf hin, dass das Testgerät noch aus der Vorserienproduktion stammt.
    Da ich ansonsten in keinem anderen Review bisher von ähnlichen Problemen gehört habe, wollte ich diese Sache natürlich nicht verschweigen, weise aber gleichzeitig darauf hin, dass dies durchaus ein Einzelfall gewesen sein kann.
    Nachtrag: HTC hat mir mitgeteilt, dass es sich bei meinem Testgerät um ein Pressesample gehandelt hat und gleichzeitig versichert, dass dieses Problem bei den jetzt im Handel befindlichen Geräten nicht auftritt.


    Fazit
    Obwohl ich ja oben schon auf das bereits vorhandene Review verwiesen habe, zitiere ich an dieser Stelle weitgehend das dort geschriebene Fazit, denn es hat sich grundsätzlich nichts geändert:
    Das Windows Phone 8X von HTC ist ein großartiges Gerät - es sieht gut aus, liegt super in der Hand, das Display ist Klasse, der Sound fantastisch - was will man mehr? Da fällt mir auch was ein: Mehr Speicher zum Beispiel. 16 Gigabyte ohne Erweiterung ist für ein Referenz-Gerät einfach zu wenig. Musikliebhabern und Gelegenheits-Smartphoneknipsern kann ich das HTC 8X uneingeschränkt empfehlen. Aus weiter oben genannten Gründen vielleicht aber doch sicherheitshalber in Schwarz...was auch den Vorteil hat, dass man bei den Akzentfarben mehr Spielraum hat.
    chris02, yellow, casi und 4 weitere bedanken sich.

    über den Autor:
    Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit rund sechs Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant.
    Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
    Ihr findet mich auch hier: Facebook / Twitter


    Neueste Meldungen:
    Die Electronic Sports League ist die größte Community für Online-Gamer, alleine ...
    Eine weitere populäre Unterhaltungsplattform steht in den Startlöchern auf der X...
    Microsoft hat unter Windows 8 und Windows Phone eine neue App an den Start gesch...
    Nun ist es offiziell: Die Windows-Smartphones, die bisher unter dem Namen "Nokia...
    Gestern Abend hatte Microsoft nach San Francisco geladen, um über die hauseigene...
    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von honolulu110
      honolulu110 -
      Ich habe mein schwarzes HTC 8x seit dem 13. November 2012 und bin vollstens zufrieden. Aber ein Kritikpunkt für mich ist, dass der Sound manchmal abstürzt. Ist mir bisher zwei mal passiert. Ich musste das Handy neu starten. Ansonsten ist alles top! Bei mir hält der Akku auch über 24h ohne Probleme und ich habe Wlan und Bluetooth immer an.
     Jetzt anmelden und mitdiskutieren.
| Impressum/Werbung | AGB | Kontakt | FAQ | Team |

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150