• Exklusiv: Aus SkyDrive wird OneDrive *Update 2*

    Der neue Name für SkyDrive ist gefunden: Microsofts Cloudspeicher wird künftig unter dem Namen OneDrive firmieren. Die offizielle Ankündigung steht zwar noch aus, allerdings wurde das neue Blog unter der Adresse blog.onedrive.com - vermutlich versehentlich - bereits live geschaltet. Der Namenswechsel war nötig geworden, nachdem Microsoft dem TV-Sender Sky in einem Markenrechtsstreit vor Gericht unterlegen war.



    Details darüber, was sich für die Nutzer ändert und welche Veränderungen mit dem Namenswechsel sonst noch einher gehen, reiche ich nach, sobald ich weitere Informationen habe. 'OneDrive' war einer der Namen, über die im Vorfeld spekuliert worden war. Allerdings war unter onedrive.com bis vor Kurzem noch die Webseite eines Cloud-Services zu finden, der nicht von Microsoft stammte. Ob diesem nur die Namensrechte abgekauft wurden oder ob die Firma komplett übernommen wurde, werden wir eventuell noch erfahren.

    Weitere Infos siehe auch unter:
    Aus SkyDrive wird OneDrive - was Nutzer darüber wissen müssen

    Update
    Unter preview.onedrive.com/ ist eine Vorschauseite auf OneDrive live gegangen, die allerdings noch nicht viel anzeigt: Alles, was man SkyDrive liebt, und noch mehr - so lautet das Versprechen.
    Dazu gibt es einen ersten Spot:




    Update 2
    Nun ist der Namenswechsel auch ganz offiziell angekündigt.


    Quelle: blog.onedrive.com
    nhr-av-team, Nobby-H, RobertfH und 6 weitere bedanken sich.

    über den Autor:
    Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit rund sechs Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant.
    Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
    Ihr findet mich auch hier: Facebook / Twitter


    aktuelle News:
    Nach wie vor haben einige Nutzer Probleme, das Windows 8.1 Update 1 zu installieren. Die Zeit drängt, denn schon ab Mai wird Microsoft keine Sicherheitsupdates mehr für Windows 8.1 Systeme ausliefern, ....weiterlesen
    Anfang März hatte Microsoft Research erstmals den Entwurf eines dreidimensionalen Browsers gezeigt. Mit SurroundWeb verteilt sich eine Webseite sozusagen im ganzen Raum und kann Inhalte auf beliebige Flächen ....weiterlesen
    Jetzt werden Windows 8 Fans sicher gleich feuchte Augen bekommen: Der brasilianische Hersteller Apek hat mit dem Maxpad einen Fernseher angekündigt, der nicht nur ein Fernseher ist, sondern gleichzeitig ....weiterlesen
    Für spielfreudige Besitzer eines Lumia 625, 1020, 1320 oder 1520 kommt der Osterhase in diesem Jahr ein paar Tage früher: Insgesamt neun Gameloft-Spiele aus verschiedenen Genres im Gesamtwert von rund ....weiterlesen
    Wer die automatische Installation von Windows Updates deaktiviert hat und stattdessen manuell auf Aktualisierungen prüft, der wundert sich heute, warum das KB2919355 erneut zur Installation angeboten wird. ....weiterlesen
    Kommentare 4 Kommentare
    1. Avatar von Dr. Cortana
      Dr. Cortana -
      Da kann ja bald keiner mehr folgen - es wird nahezu täglich undurchschaubarer ........


      Können die bei MSFT nicht vorher überlegen bzw. die Namensgebung von den Juristen checken lassen ?



      Diese "Patent-Trollerei" nimm ja immer skurillere Formen an.

      Ich sage nur "Rechteck mit runden Ecken" .......
    1. Avatar von Martin
      Martin -
      Die Rechte an OneDrive sind geklärt, da bin ich mir sicher, Microsoft hat ja bereits die Kontrolle über die Domain und das geht nicht ohne Einverständnis des Vorbesitzers.
      Dass man einem TV-Sender wegen Verwechslungsgefahr die Namensrechte an SkyDrive zuspricht, halte ich abgesehen davon immer noch für einen Witz.
    1. Avatar von windows_test
      windows_test -
      mich interessiert eher welche neuen Funktionen man anbieten will.
      es heißt ja: " Alles was man an skydrive liebt und noch mehr"


      Zitat Zitat von Dr. Cortana Beitrag anzeigen
      Da kann ja bald keiner mehr folgen - es wird nahezu täglich undurchschaubarer ........


      Können die bei MSFT nicht vorher überlegen bzw. die Namensgebung von den Juristen checken lassen ?



      Diese "Patent-Trollerei" nimm ja immer skurillere Formen an.

      Ich sage nur "Rechteck mit runden Ecken" .......
    1. Avatar von SvenSch
      SvenSch -
      Ein nettes Feature wäre doch mal eine Verschlüsselung der Daten auf dem Onedrive. Am besten mit lokalen und vor allem selbst erstellten Zertifikaten...
| Impressum/Werbung | AGB | Kontakt | FAQ | Team |

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147