Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Seriennummer von Canon Pixma MX 300

  1. #1
    MK204
    gehört zum Inventar Avatar von MK204

    Seriennummer von Canon Pixma MX 300

    Serwas,
    Hat zufällig wer auch so nen
    4 in 1 Drucker und kann mir eventuell
    verraten wo sich die Verschi..... nr. befindet?
    Des Problem is nähmlich - ohne Seriennummer kein Firmupdate.

    Die sollte zwar im Inneren kleben,doch da war nichts zäfix.
    Auf die Unterseite hab ich auch schon gelurt,nur Chinesische Schriftzeichen.

    Hat wer ne Idee ?

    HIER WAR ICH SCHON >>> Canon Pixma MX 300, Treiber-updates
    könnte die Updates schon machen,aber umständlich ohne Ende....
    Mit Seriennummer,einmal Klick und schon ist alles am Richtigen Platz.

    Merci derweil, MK

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Seriennummer von Canon Pixma MX 300

    @MK204
    Ich will dir ja nicht ans Bein stoßen aber das weist Du doch schon längst.
    Beitrag Nummer 4

    Und wenn ich mir die Googel-Suche danach ansehe bist Du des öfteren dort Zitiert.
    Geändert von Klabautermann (24.01.2008 um 20:46 Uhr)

  4. #3
    Plumber
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Plumber

    AW: Seriennummer von Canon Pixma MX 300



    und was ist daran so unheimlich kompliziert die Soft per Setup zu starten?
    In der Zeit in der Du Anfragen in allen möglich Foren stellst wäre die Soft Problemlos installiert, übrigens auch immer an den richtigen Platz

  5. #4
    MK204
    gehört zum Inventar Avatar von MK204

    AW: Seriennummer von Canon Pixma MX 300

    Zitat Zitat von Klabautermann Beitrag anzeigen
    @MK204
    Ich will dir ja nicht ans Bein stoßen aber das weist Du doch schon längst.
    Beitrag Nummer 4

    Jetzt weiss i wos is,schon klar - schau ma auf die Uhrzeit wann ich des im
    Druckerchannel gesucht hab.....

    see ya MK

  6. #5
    MK204
    gehört zum Inventar Avatar von MK204

    AW: Seriennummer von Canon Pixma MX 300

    Zitat Zitat von Plumber Beitrag anzeigen


    und was ist daran so unheimlich kompliziert die Soft per Setup zu starten?
    In der Zeit in der Du Anfragen in allen möglich Foren stellst wäre die Soft Problemlos installiert, übrigens auch immer an den richtigen Platz

    Was hat denn des eine mit dem anderen zu tun ??
    Deswegen brauch ich aber trotzdem die Seriennummer
    um mich bei der Auftragsstatusabfrage einzuloggen.
    Und wieso soll ich da nicht des eine mit dem anderen verbinden?
    Jetzt hab ich sie ja gg - war hinter dem Band versteckt,musst erst die
    Druckerpatronen verschieben.

    see ya MK

Ähnliche Themen

  1. Vista-Seriennummer auslesen?
    Von Davido15 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 20:12
  2. Teledat 300 USB
    Von keja71 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 21:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •