Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Surface 3 Touchscreen setzt aus

  1. #1
    baeri
    treuer Stammgast

    Unglücklich Surface 3 Touchscreen setzt aus

    Hallo Liebe Leut,

    ich habe neu ein Surface 3 mit LTE, Kaufdatum im November und wurde bereits mit Windows 10 ausgeliefert (im Freien handel ohne Mobilfunk brand). Leider setzt hin und wieder der Touchscreen und der Digitizer aus. Besonders in Universalapps aber auch schon im normalen Desktop betrieb stieg die Eingabe über das Display aus. Dann geht nichts mehr über Finger und Stift (auch der kapazitive Windowsbutton hat keine Funktion mehr)... mit Maus und Tastatur kann man weiterarbeiten. Um die Eingabe über das Display hinzubekommen hilft nur noch ein neustart, das an und ausschalten vom Display hilft nicht.

    Ich weiß 2014 gab es mal ein Problem (beim Suface 3 Pro), dass mit einem Firmware update behoben wurde, allerdings bin ich auf neusten Stand (sowohl Windows als auch Treiber - Firmware weiß ich nicht wo ich suchen könnte außer als Treiber update).

    Kennt jemand das Problem? Gibt es hierfür einen Workarround oder ein "update" dass nicht automatisch geliefert wird? Oder muss ich hier auf Garantie setzen?

    Vielen Dank

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Robert67
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Robert67

    AW: Surface 3 Touchscreen setzt aus

    Ich hatte das gleiche Problem, mit dem gleichen S3 LTE.
    Wenn man im Gerätemanager den Touchscreen Treiber deaktiviert und wieder aktiviert hat, ging es wieder.
    Aber ein paar mal am Tag war das sehr nervig.
    Treiber und Updates haben das Problem nicht lösen können.
    Ich habe es umgetauscht.
    Beim Neuen geht alles.

  4. #3
    baeri
    treuer Stammgast

    AW: Surface 3 Touchscreen setzt aus

    Dankeschön das hilft mir weiter...

    => wie und wo hast du es umgetauscht? Direkt bei Microsoft oder beim Händler?

  5. #4
    baeri
    treuer Stammgast

    AW: Surface 3 Touchscreen setzt aus

    evtl. Interessiert das ja jemanden.

    Ich habe mich mit dem Microsoft Support auseinandergesetzt. Bevor ein Austausch direkt aus dem Hause Microsoft gemacht wird, soll ich vorher noch 2 dinge Testen.

    Zum einen gibt es hier ein Treiberpaket:
    Download Surface 3 LTE - Outside of North America and Y!mobile in Japan from Official Microsoft Download Center

    Zum anderen ein komplettes Image:
    Erstellen eines USB-Wiederherstellungslaufwerks für Microsoft Surface | Freigeben von Speicherplatz auf Surface

    sollte (wider Erwarten <- Laut Supportmitarbeiter) das nichts helfen gibt es zwei Austauschmöglichkeiten:
    1. der normale Austausch, ich schick das teil ein, die schicken mir ein neues => dauert 10-14 Tage
    2. vorabtausch, die schicken mir ein neues (dauert ~5 Tage) und ich muss innerhalb von 14 Tagen das alte zurückschicken. Zur Sicherheit wollen die aber dann eine Kreditkartennummer welche sie auch verwenden wenn ich nicht zurückschicke. <- dies ist meiner Meinung nach die schönere Lösung

    wenn Interesse besteht, halte ich euch auf dem laufenden.

    Gruß baer

  6. #5
    Robert67
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Robert67

    AW: Surface 3 Touchscreen setzt aus

    Ich hatte alles mehrfach durch.
    Mehrmals zurückgesetzt, Treiberpakete.
    Problem blieb.
    Vorabtausch über MS hat 3 Tage gedauert.
    Kreditkarte nötig.

  7. #6
    baeri
    treuer Stammgast

    AW: Surface 3 Touchscreen setzt aus

    dann spar ich mir den kack!
    Versuch die Treiber mal drauf zu machen und werde morgen den Tausch anstoßen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •