Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: Grafikkarte/Rechner erkennt über DVI angeschlossenen Monitor nicht Guten Tag alle zusammen, habe derzeit ein Problem bei dem ich mit meinem Latein am Ende bin. Ich versuche es ...
  1. #1
    IcYYY
    Erster Beitrag

    Grafikkarte/Rechner erkennt über DVI angeschlossenen Monitor nicht

    Guten Tag alle zusammen,

    habe derzeit ein Problem bei dem ich mit meinem Latein am Ende bin. Ich versuche es möglichst präzise zu schildern:

    Ich habe einen Rechner mit 2 Monitoren. Vor Monaten haben diese sich aus dem nichts heraus plötzlich abgeschaltet. Beide wurden bis dato über DVI mit meiner NVidia GTX 275 betrieben.

    Um den Rechner weiter nutzen zu können, habe ich den Rechner weiterhin über die HDMI Schnittstelle des Mainboards betrieben. Habe mir also eine neue NVidia GTX 460 gekauft. Diese schaffte allerdings auch keine Abhilfe. Also wieder HDMI Kabel ans Mainboard damit ich den rechner weiter Nutzen kann.

    Vielleicht ist der PCI-E Slot vom Mainboard kaputt? OK! Mainboard getauscht, gleiches System über Universal Restore wiederhergestellt. Funktioniert ebenfalls nicht.

    Nächster Gedanke: Vielleicht ist die Stromversorgung des Netzteils defekt so dass die Grafikkarte keinen Strom über die beiden 6-Pin Stecker erhält. Also neues Netzteil (mit ausreichend Wattleistung) gekauft, angeschlossen. Keinerlei Änderung.

    Kann es sein dass sich beide DVI-Kabel zerschossen haben oder der DVI-Slot am Monitor kaputt gegangen ist? Monitore einzeln über DVI an einen anderen Rechner angeschlossen. Geht einwandfrei. Also kann man das schon mal ausschließen.

    Okay - vielleicht hat sich das System zerschossen. Windows Reparatur durchgeführt. Keinerlei Fehler. Dann noch testweise Windows auf einer anderen Platte neu aufgesetzt, alle Treiber installiert. Geht wieder nicht ... (wtf!?)

    Immer wenn ich den Monitor über die Grafikkarte an den Rechner angeschlossen habe, zeigte der Rechner keinerlei Bild/Signal (auch nicht beim Booten). Deshalb habe ich (sobald die Graka dran war) mittels iPad/TeamViewer auf den Rechner zugegriffen und mir so alles durchzusehen. Treiber lassen sich normal installieren, die Grafikkarte wird im Geräte-Manager erkannt und zeigt keine Fehler.

    Gehe ich auf Bildschirmauflösung, wird der Monitor nicht erkannt und zeigt VGA an.

    Außer dem Prozessor habe ich ja schon alles getauscht. Glaube allerdings kaum dass der Prozessor dafür verantwortlich ist.

    Was also könnte es sein? Bin für jeden Lösungsansatz dankbar!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -vga_1-kopie.jpg  

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Grafikkarte/Rechner erkennt über DVI angeschlossenen Monitor nicht

    Ganz ehrlich? Ich hab absolut keine Ahnung, du hast ja alles Logische schon gemacht.

    BIOS mal bitte die defaults laden und die iGPU deaktivieren, dann wieder den Monitor an die Grafikkarte anschließen. Möglich aber sehr unwahrscheinlich -> an beiden Grafikkarten sind die DVI-Ports kaputt... Glaub ich aber nicht

    Was fürn Netzteil hast du gekauft? Bitte mal genaue Bezeichnung posten

  3. #3
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Grafikkarte/Rechner erkennt über DVI angeschlossenen Monitor nicht

    Da stand mal in der Tipps&Tricks-Sektion der c't was über DVI-Probleme älterer Nvidia-Karten. Hat mich aber nicht groß interessiert, den die GTX275 hatte ich da schon hinter mir, und die hatte auch die ganze Zeit funktioniert.
    Es ging um Ströme, möglicherweise zerstörerisch. Es könnte aber sein, daß die Karte bloß empfindlich auf Masseschleifen reagiert. Da kann schon helfen, den Stecker vom PC ODER Monitor mal andersrum reinzustecken. Oder einen oder zwei von den dreien, puh, an ne andere Dose hängen, es kann sowohl ein Anschluß am selben als auch an einen anderen Stromkreis im Haushalt die Lösung bringen, je nachdem ob es durch Brummstörungen oder Spannungsdifferenzen verursacht wird, letztere treten bei verschiedenen Stromkreisen auf, erstere umgekehrt.
    Der Artikel in der c't ist jedenfalls mehrere Jahre her.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162