Ergebnis 1 bis 2 von 2
Thema: Neue Platte schlechte Lesefehlerrate? Hallo, habe mir eine neue externe 4TB-Platte von intenso geholt, da ich mit einer baugleichen sehr zufrieden bin. Leider hbe ...
  1. #1
    marko73
    nicht mehr wegzudenken

    Frage Neue Platte schlechte Lesefehlerrate?

    Hallo,

    habe mir eine neue externe 4TB-Platte von intenso geholt, da ich mit einer baugleichen sehr zufrieden bin. Leider hbe ich in CrystalDiskInfo gesehen, dass die Lesefehlerrate (69) deutlich niedriger ist, als bei der anderen Platte, die schon ein paar Monate läuft. Beides mal die ST4000DM000 verbaut. Was meint ihr? Reklamieren oder ist das alles völlig im Rahmen? Will hier nicht in Kürze mit einer voll gepackten defekten Platte stehen

    Neue Platte schlechte Lesefehlerrate?-crystal.jpg

    Danke schon mal.
    Marko

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Neue Platte schlechte Lesefehlerrate?

    Lesefehlerrate... Warum sollte hoch gut sein? Alles in Ordnung

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163