Seite 10 von 28 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 20 ... LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 414
Danke Übersicht6Danke
Thema: Asus P5Q Treiber und Bios Moin.. ot: @Roberto ich habe noch einen anderen Link für P5Q xx gefunden. XtremeSystems Forums - View Single Post - ...
  1. #136
    bulli
    Gast

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Moin..

    ot:
    @Roberto
    ich habe noch einen anderen Link für P5Q xx gefunden.

    XtremeSystems Forums - View Single Post - Modded ASUS P5Q/Pro/Deluxe/Premium BIOS


  2. #137
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Die sind zwar auch gemoddet aber nicht so stark wie das letzte, bei dem ja einzelne ROM's mit geflasht werden.

  3. #138
    Herzlich willkommen

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Hallo,

    so nochmals kurz einen Feedback zur RAID5-Konfig:

    Betriebsystem: Windows Home Server 2003

    1x 250GB Samsung = Betriebsystem
    4x je 1 TB Seagate = RAID5

    Wieso ich nun wieder die 250GB Festplatte einbauen musste?

    Das Mainboard kann nicht von Festplatten größer als 2TB booten.

    Und der "RST" läuft auch unter Windows Home Server 2003, es muss aber erst im Bios "RAID" ausgewählt werden. Erst dann klappt auch die Installation vom "RST".

    Ebenso muss man noch, wenn man größer als 2TB Festplatten/RAID's betreiben will, den Datenträger in GPT konvertieren. Andernfalls teilt er sie ab 2TB automatisch in Partitionen auf.

    Gruß
    [email protected]
    Geändert von [email protected] (06.09.2010 um 10:57 Uhr)

  4. #139
    bulli
    Gast

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    ok Danke

    ot:
    nur Sicherheit der Systemplatte ist ja nun durchs Raid nicht gegeben.

  5. #140
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto
    Geändert von SevenSpirits (15.09.2010 um 20:59 Uhr)

  6. #141
    Tody
    Herzlich willkommen

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Hallo Roberto,
    der Link zu: Intel Rapid Storage Technology AHCI Treiber v.9.6.5.1001
    scheint nicht zu funktionieren könntest Du das bitte einmal Überprüfen ?
    Danke

  7. #142
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Intel Rapid Storage AHCI Treiber 9.6.5.1001
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #143
    syamasundara
    Matsche Avatar von syamasundara

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Hallo Roberto,
    vielleicht kannst du mir helfen.
    Seit kurzem bin ich im Besitz des ASUS P5Q Pro Turbo.
    Hier habe ich die Unmöglichkeit Turbo V oder den Torbo Key zu installieren.
    Nach der Installation aller aktuellen Treiber (Chipsatz etc.) und dem (schon aktuellem) Bios; 0602 stoppt die Installation mit der Fehlermeldung, "TurboV -oder auch- Turbo Key does not support this model".
    Woran kann das liegen.
    Freundlich Grüßt
    Matthiasl

  9. #144
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Zitat Zitat von syamasundara Beitrag anzeigen
    "TurboV -oder auch- Turbo Key does not support this model".
    Im BIOS steht alles auf AUTO?
    Übertakte lieber übers BIOS.

  10. #145
    syamasundara
    Matsche Avatar von syamasundara

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Hi Roberto,
    Danke für die schnelle Antwort.
    Jau, habe ich dann auch.(im Bios übertacktet)
    Gehe ich Recht in der Annahme "wenn im Vorfeld im Bios übertaktet wurde", dass die OC-Software dieses erkennt und die Installation nicht zulässt ??
    Matsche

  11. #146
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Zitat Zitat von syamasundara Beitrag anzeigen
    Gehe ich Recht in der Annahme "wenn im Vorfeld im Bios übertaktet wurde", dass die OC-Software dieses erkennt und die Installation nicht zulässt ??
    Genauso ist es.

  12. #147
    bigproblems
    bekommt Übersicht

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Hallo zusammen.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

    Ich habe mir bei dem P5Q einen internen 3,5 USB Card Reader eingebaut.
    Die Laufwerke für die Kartenschächte werden erkannt und funktionieren auch.
    Leider bekomme ich aber über den integrierten USB Port keine USB Sticks oder Festplatten ans laufen. Sobald ich diese einstecke, kommt die Meldung "USB Gerät nicht erkannt".

    Seltsamer weise funktioniert jedoch ein Infrarotadapter für ein Funkjoystick, also defekt ist der USB Port nicht.

    Ich habe bereits einen weiteren Card Reader einer anderen Firma verbaut und es liegt das gleiche Problem vor.

    Jetzt habe ich folgendes probiert, was ein seltsames Verhalten auslöst:

    Im Gerätemanager habe ich den Card Reader gesucht, er ist als USB ROOT HUB über INTEL ICH10 USB Hostcontroller 3A3C verbunden. Wenn dann der USB ROOT HUB Eintrag deaktiviert wird dürfte der Reader ja gar nicht mehr gehen, jedoch verschwinden die Card Reader Laufwerke kurz und werden dann neu gefunden, installiert und dann funktioniert auch der USB Port mit allem Geräten. Worüber läuft der Card Reader dann? Finde ihn überhaupt nicht in den anderen Hubs dann?!

    Aktiviere ich den USB Root Hub wieder im Gerätemanager, habe ich wieder das Problem, dass USB Geräte nicht am Card Reader funktionieren.

    Was soll der Mist? Es ist doch unlogisch, dass, wenn ich das Gerät im Gerätemanager deaktiviere, neu gefunden wird und alles funktioniert und wenn ich es aktiviere, es nicht richtig funktioniert.

    Hat jemand ein Erklärung für dieses Problem?

    Danke vorab

    P.s. Ich habe die ganz aktuellen Chipsatztreiber installiert und auch mal alles was mit USB zu tun hat deinstalliert und neu installiert. Das Phänomen bleibt.

    Gruß

  13. #148
    bulli
    Gast

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    Herzlich Willkommen im Forum @bigproblems

    Bios aktuell?
    lies Dir doch bitte einmal das im Link durch, könnte evtl. helfen.
    Ansonsten mach doch einmal ein Screeni von dem Hardwaremanager und poste den hier.

    http://www.drwindows.de/hardware-and...on-conrad.html

    Gruß bulli

    und fülle bitte "Mein System" aus (siehe pic)

    ist der USB Anschluss ein Block oder besteht der aus einzelnen Steckern ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Asus P5Q Treiber und Bios-unbenannt.png  
    Geändert von bulli (29.09.2010 um 19:20 Uhr) Grund: Nachtrag

  14. #149
    bigproblems
    bekommt Übersicht
    Hallo bulli

    Sorry, habe Informationen ergänzt.

    Hier mal Bilder vom System:

    Das 1. Bild zeigt die Situation, wenn der betroffene Root aktiviert ist, also normale Einstellung wie es sein sollte: Die USB Festplatte wird nicht erkennt. Auch USB Sticks nicht. Man sieht es auf dem Arbeitsplatz, keine Platte zu sehen und der Eintrag im USB ROOT HUB " Unknown Device".

    Das 2. Bild zeigt dann die Situation, wenn ich genau diesen HUB deaktiviere. Der Root Hub gehört zu "Intel erweiterter USB Host 3A3C".
    Plötzlich geht der USB Port am Card Reader perfekt. Man sieht es an dem Laufwerk Q, eine volle USB Festplatte wurde eingebunden.
    Auch die Card Reader Laufwerke werden wieder installiert und sind da. Nur wie werden die nun eingebunden, wenn der HUB deaktiviert wurde? Eigentlich sollte doch etwas funktionieren, wenn es aktiviert ist und nicht deaktiviert ;-)

    Der Stecker vom Card Reader ist ein Block, also vertauschen ist nicht.

    Wie gesagt, es wundert mich, dass es geht, wenn ich den Root abschalte aber nicht geht, wenn der Root aktiviert ist. Alle anderen USB Ports am Rechner funktionieren einwandfrei.

    Ein anderer Card Reader brachte die gleichen Symptome.

    Habe auch schon die USB Board Anschlüsse untereinander getauscht. Immer das gleiche.

    BIOS ist 2208

    Gruß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Asus P5Q Treiber und Bios-aktiviert.jpg   Asus P5Q Treiber und Bios-deaktiviert.jpg  
    Geändert von bigproblems (29.09.2010 um 19:52 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  15. #150
    bulli
    Gast

    AW: Asus P5Q Treiber und Bios

    ok Danke

    verborgener Text:
    1) Auf den eHome Infrarotempfänger klicken mit rechter Maustaste (dort wo das Ausrufezeichen erscheint, dass das Gerät nicht gestartet werden kann)

    2) "Treibersoftware aktualisieren" auswählen
    3) "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen" auswählen
    4) "Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer wählen" auswählen
    5) Dort erscheint dann eHome Infrared Receiver, eHome-Infrarotempfänger und noch ein dritter Eintrag: USB Verbundgerät
    6) letzteres auswählen und auf "weiter" klicken

    Dann werden automatisch Fernbedienungsempfänger und die Kartenleser Slots sowie der SIM Card Reader installiert, das Ausrufezeichen bei eHome Infrarotempfänger verschwindet.

    der werdegang sollte identisch sein, dir fehlt wahrscheinlich der verbundgerät treiber, der natürlich nicht von Conrad und kein infrarot ist.

Seite 10 von 28 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 20 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage: Vista Installation (Asus P5Q)
    Von Zecko im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 07:59
  2. Frage: Windows7 mit Asus P5Q-Pro
    Von EdCrane im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 18:50
  3. Motherboard: BIOS-Update P5Q Deluxe -Asus 1702
    Von WoPan im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 13:12
  4. Motherboard: Motherboard Asus P5Q Deluxe-BIOS Update
    Von WoPan im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 21:28
  5. Problem mit ASUS P5Q PRO und Vista
    Von Manuel-Vista im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 18:49

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163