Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
Danke Übersicht2Danke
Thema: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben? Hallo, ich habe mich dazu entschlossen nach 6 Jahre langer Nutzung meine Logitech Lautsprecher meiner Mutter zu schenken, weil Sie ...
  1. #1
    Atwood
    gehört zum Inventar

    Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    Hallo, ich habe mich dazu entschlossen nach 6 Jahre langer Nutzung meine Logitech Lautsprecher meiner Mutter zu schenken, weil Sie nie welche hatte.

    Dafür steige ich dann auf ein Sound System um da mein PC und TV recht nah bei einander stehen dachte ich mir 1 Sound System für beide Gerät.

    Frage ist nur was brauche ich da?

    Reicht der Onboard Chip auf meinem Motherboard oder brauche ich eine Soundkarte?

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    kommt aufs Board an und auf deine Ansprüche

    Variante A: Du gehst mit 3 analogen Kabeln vom PC zum Receiver, Nachteil -> Kabelsalat und ggf. Störanfällig weil halt analog und der DAC beim Onboardsound ist meisten käse, also Soundkarte benötigt für gescheiten Ton
    Variante B: Du greifst den Ton digital ab, entweder optisch per SPDIF oder digital koaxial. Allerdings brauchst du dann auch nen Soundchip bzw Karte die sowas wie Dolby Digital Live beherrscht (oder das THX Pendant dazu, hab den Namen vergessen) und der Receiver muss das auch können. Denn wenn eine Seite es nicht beherrscht -> kriegst du z.B. bei Musik weil die nur 2 spurig vorliegt nur Ton aus den beiden vorderen Satelliten und kein Bass etc. Dolby Live macht nen Upmix aus dem Stream und verteilt das auf alle spuren
    Variante C: Du hast nen Receiver mit HDMI-Input. Dann greifste das Signal digital übern nen freien HDMI-Port an deiner Kiste ab. Wie genau das in dem Fall aber mit nem Upmix von Stereo-Material z.B. aussieht weiß ich nicht. Dazu wird hier aber bestimmt jemand was sagen können

    eleganteste Lösung meiner Meinung nach Variante B, hat ich auch ewig bis mein Amplifier abgeraucht ist. Hast halt wenn dus optisch machst nur ein klitzekleines Kabel was du vom PC zum Receiver bringen musst und das wars

  3. #3
    Atwood
    gehört zum Inventar

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    Mal die Geräte:

    TV: https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1

    Board: https://www.asus.com/DE/Motherboards/Z170-A/

    Soundkarte: Bisher keine.

    Receiver ist im TV enthalten also fällt das schon mal Weg.

  4. #4
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    Ich dachte du willst nen Soundsystem nutzen und nicht die schäbigen Boxen in dem TV? Mit Receiver meinte ich nicht das für den TV-Empfang sondern nen AVR fürs Soundsystem (an den du dann auch den TV hängst)

    Aber jetzt fällt mir auch der andere Standard neben Dolby Digital Live wieder ein, das is DTS Connect (und nicht THX irgendwas was ich meinte, hab da was verwechselt). Das kann der Soundchip auf dem Board und das Board hat auch einen optischen SPDIF Ausgang. Sprich die meiner Meinung optimale Lösung wäre ein AVR mit DTS Connect Support. Dazu sei aber auch angemerkt, dass es nicht komplett verlustfrei ist sondern DTS mit 1536kbps bei 6 Kanälen.

    Ich bin aus dem Thema aber schon ein wenig raus, wäre also hilfreich wenn sich hier noch wer anders meldet und ich keinen Bullshit erzählt habe

  5. #5
    Atwood
    gehört zum Inventar

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    Ich meinte ja auch nicht die Boxen vom TV Gerät sondern mein TV Gerät hat selbst im Gerät einen Receiver

    Wenn hier keiner Antwortet gibt es ein spezielles Forum wo ich sowas nach fragen kann?

  6. #6
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    Nö Soundkarte benötigt man da schon lange keine extra mehr wenn der PC nicht Ur Alt ist.
    Verbindung würde ich da aber Digital empfehlen über HDMI da hier die meisten Tonformate unterstützt werden.
    PCM, Dolby Digital, dts, Dolby TrueHD, DTS-HD.

    Wie schon @tofuschnitte angedeutet hat ist hier ein AV-Receiver zu empfehlen der mehrere HDMI Eingänge hat und eventuell auch mehr wie ein HDMI Ausgang je nach dem wo man das Bild sehen möchte (TV oder PC-Monitor).

    Das dir da jemand besser helfen kann solltest du natürlich noch genauer ausführen wie du dir das vorstellst? Ich z.B hab im Wohnzimmer einen extra PC der nur als reines Media Center dient. Bild über den TV und Ton (2,0 bzw. 5.1) Über den AV-Receiver an dem 6 Lautsprecher vorhanden sind (Links, Center, Rechts, Subwoofer, Hinten Links, Hinten Rechts).

    Wenn du genau Definierst was da alles gehen soll (nur Stereo oder auch mit Raumklang) kann man als nächstes schauen welche Anschlüsse dein TV und PC hat. Danach kann man sich Gedanken machen was für Gerätschaften benötigt werden und wie hoch das Budget sein darf. Das kann von relativ Günstig bis sehr sehr Teuer gehen. Und ja es gibt auch spezielle Foren die sich mit sowas beschäftigen. Ich kann da z.B das Deutsche HIFI-FORUM empfehlen. Link: HiFi-Forum - größte deutsche Community für Unterhaltungselektronik

  7. #7
    Atwood
    gehört zum Inventar

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    PC wollte ich per Displayport Kabel mit dem Monitor verbinden für das Bild.

    Das Sound System soll schon guten Sound bieten 5.1/7.1 wenn ich am PC sitze soll mich der Sound in meinen Spielen begleiten oder wenn ich einen Stream anschaue am TV Gerät.

    Das Sound System soll wenn ich vor dem TV-Gerät sitze mich bei der Formel 1 wenn ich Sie schaue, Filme per PS4 oder auch wenn ich einfach nur PS4 Spiele spiele begleiten.

    Ich bin nur normalen Lautsprecher Sound gewohnt von meinem alten Medion Fernseher oder von meinen alten Logitech Lautsprechern deswegen kann ich das schlecht sagen denke ich was ich genau brauche.

    Es soll sich auf jeden Fall nach etwas an hören wenn man z.B die Star Wars Trilogie schaut oder die komplette Film Reihe von Harry Potter. :-)

    Er sollte auf jeden Fall verschiedene Modi geben sodass ich bequem umschalten kann ohne großartig Kabel umstecken zu müssen.

  8. #8
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    ich sag ja du brauchst zusätzlich zu dem TV nen AVR wo du das Soundsystem anschließen kannst, der TV selber bringt in dir in der Richtung nichts. An das Soundsystem hängst du dann den TV und den PC.

    Wenn du übern TV auch Filme vom PC gucken willst z.B. ist die Variante mit dem Abgreifen über HDMI die einfachste (dann musste nur ein Kabel verlegen). Also brauchste nen AVR mit mehreren HDMI Eingängen (für den Rechner und den TV z.B.)

    Preislich kommste da unter 400 Euro für den AVR aber nicht weg wenn du was vernünftiges willst, und dazu nochmal ordentlich Geld drauf legen fürn Woofer + Satelliten. Aber is natürlich klar, dass du nen AVR 10+ Jahre nutzt in der Regel. Daher lieber jetzt etwas mehr zahlen und einen nehmen der vernünftig 4k Passthrough beherrscht

  9. #9
    Atwood
    gehört zum Inventar

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    Okay, und wenn ich angenommen darauf verzichte vom PC aus auf das TV Gerät zu streamen sondern es per Samsung Galaxy S7 die Seite aufrufe und dann übern TV streame müsste es eigentlich passen, weil die Verbindung drahtlos ist.

  10. #10
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    naja der Sound ist bei den multikanalsystemen immer nur so gut wie die Quelle
    ich bezweifle, dass dein S7 ansTV das richtige Signal senden kann
    es überträgt Sound, ja
    aber nicht im multikanal-system

  11. #11
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    is doch scheiss egal, du willst nen Soundsystem. Du kommst nicht um einen AVR herum! Der TV KANN DAS NICHT!

    Du kannst natürlich irgendnen 0815 Billigsoundsystem nehmen was nen optischen Eingang hat, dann kannste den TV dran hängen aber das wars dann auch. Aber wenn dann machs direkt richtig, das wird teuer aber wird dich auch etliche Jahre lang täglich begleiten.

    Sprich gescheiter 5 oder 7.2 AVR mit 4k Support, mehrere HDMI-Inputs, anderen digitalen Eingängen etc. Du willst ja deine PC Ton darüber auhc laufen lassen, den TV, ggf. irgendwann mal ne Spielkonsole evtl, Bluray Player etc. Für vernünftigen Sound brauchst du nen gescheiten AVR und die kriegste wie gesagt so um die 400 Euro (ohne Boxen). Günstigste Einstiegsgerät in diesen Bereich ist der Denon AVRX1200W, kann jeden Schnichschnack wie Spotify etc auch. Den kriegste aber kaum noch, dann kämen wir zum Onkyo TX-NR646, bietet ebenfalls alles, is 50-60 Euro teurer aber kann auch Upscaling auf 4k falls die Quelle eben nur FullHD ist (letzterer steht übrigens auch auf meiner Wunschliste )
    Don Smeagle bedankt sich.

  12. #12
    Atwood
    gehört zum Inventar

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    Ich rede auch nicht vom AVR sondern vom HDMI Eingang sodass ich dennoch Displayport am PC nutzen kann.

    Das mit dem Samsung klappt ganz gut mein Bruder hat es mit seinem TV-Gerät und S6 vor gemacht also einen Unterschied zwischen Normalen TV und S6 Streaming konnte ich nicht merken. ^^

    Das es teurer wird war mir schon klar da meine Logitech Boxen nur für den PC damals schon alleine 100 Euro gekostet haben ^^

    Wäre ne andere alternative besser da ich nun vor dem HDMI Problem stehe wenn ich es über PC laufen lasse das wäre ein Nachteil für meinen guten Monitor.

    Sprich wenn ich dann auf mein S7 zurückgreife kann ich den PC ja so gesehen trennen dann muss ich halt damit Leben Spiele über normale gute Boxen zu spielen das macht ja aber nichts.

    Wenn ich es trenne dann würde ich nur noch ein Sound System für meinen Fernseher brauchen wenn das ne einfachere alternative wäre?

    Kenne mich da nicht so aus Fakt ist für mich aber das ich Displayport am PC nutzen möchte und kein HDMI es sei den man kann beide Kabel nutzen worauf hin das HDMI Kabel anstatt in den Monitor in das Sound System geht?

    Oder ich verstehe wieder einiges falsch dann bringt mich gleich zum Metzger

  13. #13
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    du kannst doch DP am PC benutzen, HDMI würd man nur nehmen um das Audiosignal digital abzugreifen während du am PC sitzt (und das Signal wird dann an den TV weitergereicht vom AVR und nicht an deinen PC Monitor).

    Und ja sicherlich kannste dir auch einfach nen günstiges 2.1 System an deinen PC knallen. Aber du wolltest doch nen Surroundsystem? Da brauchst du sowieso was gescheites, dieser ganze AiO Kram den man annen TV hängen kann (Verstärker in nem Blurayplayer drin z.B. wo dann auch nen 5.1 Boxesystem dabei ist ist absoluter Müll). Wenn dann machs direkt richtig, für den PC selber zum zocken davor brauchst du sowieso was anderes oder Kopfhörer. Du musst die Lautsprecher ja richtig aufstellen und einpegeln.

    Beispiel:

    PC -> günstiges 2.1 System oder Kopfhörer dran ganz normal. Dazu ein HDMI-Kabel zum AVR legen, der schleift das Signal direkt auf den TV durch und du kannst auch den TV als externen Monitor benutzen falls du was aufm TV zocken willst mit Controller oder halt nen Film gucken willst und hast dann auch Surround Sound auf deinem Soundsystem (welches ja auf die Sitzposition vor dem TV ausgerichtet wird und nicht auf deinen Schreibtisch; sprich hat wenig Sinn beim Zocken vorm PC das Soundsystem direkt zu nutzen weil du vom Raumklang dann nichts hast)

    TV -> an den AVR hängen, hast halt den Ton vom TV dann übern AVR (ggf. halt je nach Kanal in Surround)

    Die ganze Geschichte wird wenns dus richtig machst teuer, und mit teuer mein ich insgesamt bestimmt 2000-3000 Euro für AVR + Boxen. Dafür haste dann aber auch sehr lange was davon. Dazu hier konkret was empfehlen kann ich dir aber nicht, das hängt von der Raumgröße, dem Material des Bodens etc ab. Da musste echt mal ins Hifi-Forum rüber, da gibts genug Experten für sowas
    Don Smeagle bedankt sich.

  14. #14
    Atwood
    gehört zum Inventar

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    Also gäbe es keine Möglichkeit wie z.B so etwas https://www.amazon.de/Logitech-3D-St...1&keywords=7.1 mit dem PC zu verbinden?

    oder doch eher sowas https://www.amazon.de/Onkyo-HT-S9700...utsprecher+7.1

    Da ist auch der AVR dabei wenn ich das richtig lese.

    P.S Tofu bist gut dabei ! Thumbs Up!

    http://www.hifi-forum.de/index.php?a...258&postID=7#7

  15. #15
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows PC mit einem Sound System 5.1/7.1 betreiben?

    das Onkyo Ding ist halt die absolute Lowbudget Variante (das muss jetzt nicht unbedingt was schlechtes sein, man muss ja nicht unnötig Geld ausm Fenster werfen). Musste mal Tests zu lesen ob dir das genügt, kann ich so nix zu sagen. Prinzipiell fürn Einstieg sicherlich erstmal gut und ausreichend was die Anschlüsse angeht etc ist der Receiver dabei auf jeden Fall. Hast ja 4 4K HDMI Inputs, kannste deinen TV dran hängen und deinen PC wenn du darüber zocken oder Filme gucken willst aufm TV. Alles easy.

    Nur halt das gleichzeitig auch als einziges Soundsystem fürn PC zu nehmen ist halt eher unpraktisch, du sitzt halt wo anders im Raum vor deinem PC, da bring dir Raumklang dann halt auch nix, is nur sinnvoll wenn du vom PC aus aufm TV nen Film guckst oder halt was aufm TV spielst. Da kannste aber auch so Logitech Teil nehmen für den PC, das kannste auch optisch anschließen und hat nen integrierten Decoder,sprich DTS Connect sollte funktionieren. Allerdings ist natürlich die Frage ob du am PC überhaupt nen 5.1 System brauchst oder ob nen kleines 2.1 System nicht vollkommen ausreicht (musst dir ja auch Gedanken über die Lautsprecherplatzierung machen, heißt halt generell muss der Raum ja schon relativ groß sein damit das Sinn macht)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162