Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

  1. #1
    yperu
    treuer Stammgast

    Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Hallo liebe Hardware-Profis,

    mich treibt gerade ein neuer Acer-PC in den Wahnsinn.

    Nachdem ich noch nicht sicher bin, ob ich ihn behalten werde, will ich die Original-HDD abklemmen und das OS auf eine eigene SSD installieren, um ihn auszuprobieren.

    Ich kann aber machen, was ich will, er zeigt mir im BIOS BootMenü einfach das DVD-Laufwerk nicht an.

    Alle Booteinstellungen sind aber in Ordnung.

    Wenn ich die HDD hinhänge, kommt im durch F12 aufgerufenen Bootmenü nur Windows-Manager

    Ich habe hinten in einen USB 2.0 Port den auf einem anderen PC getesteten bootfähigen USB 3.0 Stick gesteckt und im DVD-Laufwerk eine bootfähige DVD eingelegt.

    Manchmal läuft das DVD-Laufwerk an beim Starten des PC, manchmal nicht.

    Ich habe auch schon das CMOS resettet, es geht trotzdem nichts. Das DVD-LW wird im BIOS erkannt.

    Ich weiß nicht mehr, was ich noch tun kann - hat jemand eine Idee?

    herzliche Grüße
    ein verzweifelter yperu

    tech specs:

    Desktop-PC »Extensa M2710«
    Intel® Core i5-6400 (3,3 GHz)
    8 GB DDR4 RAM
    1000 GB SATA HDD
    Intel® HD Graphics
    Windows® 10 Professional (64 Bit)
    4x USB 2.0, 2x USB 3.0, VGA, DVI, 5 Audioanschlüsse
    mit DVD-Laufwerk und Kartenleser

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Ponderosa
    Gast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Installiere die Windows7.iso mit Rufus auf einen USB 3.0 stick, und installiere Windows 10 von dem aus.

    Oder doch Windows 10

    Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB-win-7-10.png

  4. #3
    yperu
    treuer Stammgast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Ja genau das will ich ja machen und daran scheitert es ja, aber wie oben (eigentlich ausführlich genug (DVD ist im Laufwerk, bootfähiger USB-Stick auch) beschrieben, erkennt der ACER aber die Bootmedien nicht, siehe Video:



    Wenn DVD und USB im BIOS-Bootmenü nicht angeboten werden, obwohl im BIOS alles aktiviert ist, wie soll ich es dann installieren?

    Die Iso auspacken auf eine Platte und von der Booten geht ja auch nicht....

    Das ging mal unter Windows 98 oder so....

  5. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Also wenn der PC noch neu ist hat der auch Garantie , den würde ich zum Händler bringen ,

    Es kann durchaus sein das sich Kabel im innern gelöst haben oder Fehler auf dem Board das erkennen verhindern, oder der USB-Stick ist schlicht nicht bootfähig

    Womit wurde der Stick hergestellt , mit einem Tool oder Rufus oder das Media Creation Tool ?

  6. #5
    Ponderosa
    Gast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Ich habe hinten in einen USB 2.0 Port den auf einem anderen PC getesteten bootfähigen USB 3.0 Stick gesteckt und im DVD-Laufwerk eine bootfähige DVD eingelegt.
    Mal den USB 3.0 Stick mit installierfähigem Windows 10 an einen USB 3.0 Port stecken, und die bootfähige DVD entfernen.

  7. #6
    yperu
    treuer Stammgast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Der USB-Stick wurde erzeugt mit ISO to USB und funktioniert auf einem anderen PC wunderbar.

    Die CD auch.

    Gibts wirklich keine andere Möglichkeit? Ich würde den PC ausprobieren wollen...

    Vielleicht ein Klonen der HDD auf einem anderen PC und dann den Test mit der geklonten Version? Von der er dann hoffentlich startet....

    Auf dem USB-STick ist Windows 7 drauf und das kommt ja mit USB 3.0 nicht zu recht, aber ich kann natürlich auch mal einen Win 10 3.0 Stick machen...

    Der Stick wurde aber auch im USB 3.0 Anschluß nicht gefunden.

    Und ich denke mir, dass DVD-LW und USB-Stick im BIOS unter Boot gefunden werden müssten, oder?

    Erst dann kann es doch weitergehen....

  8. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Ich lese in #1, dass der PC unter Windows 10 läuft.

    Da kommt man üblicherweise nur ins Bootmenü, wenn der PC vorher ganz heruntergefahren wurde.
    Das erreicht man, indem man Herunterfahren mit gedrückter Shift-Taste anclickt - oder etwas komplizierter mit shutdown -g -t0

    Danach sollte man mit F11 oder F12 ins Bootmenü kommen.

  9. #8
    Ponderosa
    Gast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Gibts wirklich keine andere Möglichkeit?
    Doch, mit Rufus die Win 10.iso auf den USB 3.0 Stick, und Einstellungen Partitionsformat GPT für UEFI PC einstellen.
    Dann an einem USB 3.0 testen. Ohne DVD
    Rufus wie im Bild einstellen.
    Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB-rufus-hart.png

  10. #9
    yperu
    treuer Stammgast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Da kommt man üblicherweise nur ins Bootmenü, wenn der PC vorher ganz heruntergefahren wurde.
    Das erreicht man, indem man Herunterfahren mit gedrückter Shift-Taste anclickt - oder etwas komplizierter mit shutdown -g -t0

    Danach sollte man mit F11 oder F12 ins Bootmenü kommen.
    Das Win10 ist ja noch nie hochgefahren und das versuche ich ja zu vermeiden, weil ich noch nicht sicher bin, ob ich die Kiste behalten will. Wenn ich die Kiste zurückgeben will, dann im jungfräulichen Zustand...

    Deswegen soll ja die Neuinstallation auf eine andere, von mir eingebaute SSD, damit die ab Werk HDD unangetastet bleibt.

    Die Rufus Win10 Methode mach ich jetzt mal....

    edit:

    Hab den Win7 Stick auf GPT umgestellt mit EaseUS Partition Manager hat auch nix gebracht..

    Win 10 wird noch auf den USB Stick kopiert.

    edit2:
    Boot hat kurz funktioniert, aber dann Secure Boot Fehler gemeldet - Secure Boot ausgeschalten.

    stürzt dann gleich nach Zugriff auf USB Stick ab.

    Ich klemme jetzt die HDD ab und eine SSD an, mal schaun, was dann passiert.
    Geändert von yperu (02.09.2017 um 14:44 Uhr)

  11. #10
    Ponderosa
    Gast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Vielleicht mal nach CSM suchen, und aus/anschalten.
    Windows 8 auf UEFI-PCs installieren
    Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB-csm.png

  12. #11
    yperu
    treuer Stammgast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    CSM gibts leider nicht im BIOS.... Ich clone grade die HDD auf ne SSD, vielleicht geht das....

  13. #12
    yperu
    treuer Stammgast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Es scheint zu funktionieren...

    Ein USB 2.0 Stick als GPT formatiert mit Rufus erstellt installiert jetzt am USB 3.0-Anschluß das Win 10 auf eine andere HDD.

    Das ist das, was ich wollte.

    Wenn ich jetzt CSM eingeschalten hätte, hätte dann vielleicht auch die Installation von Win 7 über USB-Stick am USB 2.0 Port geklappert?

  14. #13
    Ponderosa
    Gast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Wenn ich jetzt CSM eingeschalten hätte,
    Im Bios gibt es CSM ja nicht, du könntest es also auch nicht einschalten.

  15. #14
    yperu
    treuer Stammgast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    inzwischen ist es aufgetaucht, sorry, anscheinend hab ichs überlesen.

    Ganz herzlichen Dank, Du hast mich gerettet mit dem Rufus und der GPT Partitionierung - ohne Dich würde das jetzt nicht laufen.

    Super, dass es Dich hier gibt!!!

  16. #15
    yperu
    treuer Stammgast

    AW: Neuer PC Acer bootet nicht von DVD und USB

    Habs geschafft, Win 10 läuft. Hurra!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •