Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht15Danke
Thema: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung Hallo, mal die Frage hier, woran liegt das? ******************************************************************************** ************************************************** >>Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung<< Der Server unter XXX.xxx - Official .XXX Directory ...
  1. #1
    thomytiger
    treuer Stammgast

    Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Hallo, mal die Frage hier, woran liegt das?



    ******************************************************************************** **************************************************

    >>Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung<<

    Der Server unter XXX.xxx - Official .XXX Directory braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.

    Die Website könnte vorübergehend nicht erreichbar sein, versuchen Sie es bitte später nochmals.
    Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung.
    Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher, dass Firefox Developer Edition auf das Internet zugreifen darf.



    ******************************************************************************** **************************************************



    Die Meldung kommt nicht nur an meinem PC, sondern auch an unseren Laptops. Es sind nicht die gleichen AV-Software installiert (Bitdefender, AVAST, Avira,....). Bei den Tablets und auch den Smartphones geht gar nichts mehr. Dementsprechend dürfte die Firewall, oder Proxy ausscheiden....

    Die Meldung erscheint auf allen Browsern und nicht erst seit heute, sondern schon etliche Wochen.

    Teilweise müssen die Seiten 3 bis 4 mal neu geladen werden, dann kann es sein, dass diese Seite geht, die nächste Seite dann wieder nicht erreichbar ist.

    Beim Sky-Receiver kommt die Meldung, dass kein WLAN zur Verfügung stünde....bei uns läuft WLAN 24/7 durch.



    Bei uns ist die FritzBox 6490 cable im Einsatz.
    Alle PC haben Windows 10 im Einsatz, bzw. die Smartphone alle die neuesten Betriebssysteme (Android und iOS).



    Hat dieses Problem noch jemand, wenn ja, was kann ich tun, damit dies nicht mehr auftritt?



    Danke für die Antworten und viele vorweihnachtliche Grüße.

    P.S.: Sollte dies an der falschen Stelle gepostet worden sein, bitte an die richtige Stelle verschieben, Danke
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -fehlermeldung.jpg  

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Hallo thomytiger , Bitte die Fritzbox mal für 2 Minuten vom Strom nehmen, ansonsten mal den Provider kontaktieren ob die Leitung bis zur Box ok ist , bevor wir hier in die Tiefe gehen
    thomytiger bedankt sich.

  3. #3
    thomytiger
    treuer Stammgast

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Danke, werde ich probieren.

  4. #4
    thomytiger
    treuer Stammgast

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    ...es hat beides nichts gebracht. Technik hat per SMS geschrieben, die Leitung sei ok. Man könne nichts feststellen.

    Behoben wurde nichts, es ist immer noch gleich

    Kann man was machen, oder ist das zuviel Aufwand?

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Kann ja immer noch sein das Die BOX das Signal nicht vernünftig weiterleitet , weder im Lan noch im Wlan , in der FritzBox gibt es ja Einstellungen und dort noch erweiterte , suche dort System und teste dort mal selbst

    https://avm.de/service/fritzbox/frit...le/uebersicht/
    thomytiger bedankt sich.

  6. #6
    WarSchonMalDa
    Platzhalter-Account Avatar von WarSchonMalDa

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Hi thomytiger
    Überprüfe bitte die Zuleitung zur Fitzbox, sprich jenes Kabel aus der Multimediadose zur Fritz. Ggf ein alternatives Kabel zum Test besorgen. Hilft dies auch nicht, Fritzbox komplett zurücksetzen und neu einrichten, wäre dann noch ein Lösungsversuch.
    thomytiger bedankt sich.

  7. #7
    thomytiger
    treuer Stammgast

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    ....bei mir hat der Techniker, da wir nur Internet und Telefon haben, nur ein Kabel verlegt. Also vom Hüp bis zur Box läuft nur ein Kabel und das liegt seit letztem Jahr, wo die 6490 kam, genau so da. Rücksetzen wäre vielleicht eine Option, aber dann wird alles weg sein...oder wie ist das dann mit der Rücksicherung der Daten nach "Werkseinstellungen"?
    WarSchonMalDa bedankt sich.

  8. #8
    WarSchonMalDa
    Platzhalter-Account Avatar von WarSchonMalDa

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Hi thomytiger
    Den angedeuteten SelbsttestTipp von Henry Earth hier hast du gemacht? Ergebnis?

    Generell würde ich dir zu einer Rücksicherung der Fritz nur raten, wenn du die Konfiguration bereits in der Vergangenheit, als alles noch so lief wie gewünscht, als BackUp gesichert hättest und diese dann dafür nachfolgend genutzt wird.
    Ein BackUp erst jetzt zu erstellen und nach dem Reset dann wieder einzuspielen, halte ich für unklug bis nicht wirksam. Dann doch lieber die komplette Neukonfig der Fritz .
    Telefonbücher könntest du jetzt zwar noch sichern, wenn in deiner Fritzbox angelegt - und diese dann wieder einspielen, aber die Konfig der Fritz des jetzigen Zustandes, wird wohl eher als Lösung ins Leere laufen. Muss nicht, ist aber eher wahrscheinlich.
    thomytiger bedankt sich.

  9. #9
    thomytiger
    treuer Stammgast

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Die Selbsttests habe ich alle durchlaufen, waren aber unauffällig.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Rufe diesen Test mal mit einem Gerät auf das eine Lan-Verbindung mit dem Router hat , und zeige uns das Ergebnis per Screenshot


    Speedtest by Ookla - The Global Broadband Speed Test

  11. #11
    thomytiger
    treuer Stammgast

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    an der Geschwindigkeit kann es nicht liegen....Vodafone hat meine 100erter Leitung auf 200, für 6 Monate, hochgeschraubt. Ping? evtl.?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -test.jpg  
    WarSchonMalDa bedankt sich.

  12. #12
    WarSchonMalDa
    Platzhalter-Account Avatar von WarSchonMalDa

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Hi, thomytiger

    Gehst du auf allen Geräten zufällig nur über den Firefox online, jetzt mal abgesehen von dem Speedtest den du ja über den Edge angestoßen hattest?
    Wenn ja, anderen Browser mal testweise einsetzen, selbe "Problemadresse" aus dem FF kopieren und mal über den Edge oder Chrome aufrufen. Zeigt sich da dasselbe Problem?
    Kannst du eine der Problemadressen hier mal zum Selbstversuch posten? Wenn diese Seite nicht zu privat ist?

    Ich tippe auf jeden Fall jetzt auf den FF. Ein Konfigfehler in der FritzBox halte ich nun für sehr abwägig sonst wäre der Speedtest nicht erfolgreich - wenn aber der temporäre Browserwechsel erfolglos bliebe, hieße es für mich dennoch, Reset der Fritz und Neukonfig, so aufwendig das ist. Wenn auch nur aus Ermangelung an Lösungsideen. Vllt. hat noch ein weiterer User einen anderen Ansatz.
    thomytiger bedankt sich.

  13. #13
    thomytiger
    treuer Stammgast

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    ....die Fehlermeldung kommt auf allen Browsern, aber nicht nur auf meinem PC sondern auch auf dem Laptop von Frau und Tochter. Aber und da muss ich Dir zustimmen, bei fast 90 % auf FF.
    WarSchonMalDa bedankt sich.

  14. #14
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    @thomytiger,
    hat das ganze schon jemals funktioniert? Wenn ja, was wurde verändert?
    Bist Du umgezogen?

  15. #15
    thomytiger
    treuer Stammgast

    AW: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

    Hallo Pete....auch schon munter
    Ja, bis ca. heuer September lief es ohne Probleme, wir sind aber nicht umgezogen, geändert wurde auch nichts, nur Vodafone hat von heute auf morgen die Leitung von 100 auf 200 mbits hoch.
    Das wäre jetzt die einzige Veränderung, die wissentlich vorhanden ist.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162