Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 52

Thema: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

  1. #1
    tony
    treuer Stammgast Avatar von tony

    Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    hallo ich hab da mal frage,so erste mal zu meine frage ich habe 6653GB Arbeitsspeicher zwei davon haben die gleiche marke von KINGSTON und die andre 2GB ist von andre marke auch die andre die hat aber 500MB Arbeitsspeicher das es ja unterschiedlichen grösse und marken sind spielt das eine grosse für mein rechner das er vielleicht probleme macht ???? bin ja am überlegen ob ich alle arbeitspeicher gleiche marke und DDR 2 800 PC 6400 holen werde
    Geändert von tony (02.09.2009 um 11:11 Uhr) Grund: RAM Arbeitsspeicher DDR 2 800 PC 6400

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Robert B.
    Ich knipse so rum Avatar von Robert B.

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Hi tony

    Grundsätzlich ist es am Besten RAM - Steine von der gleichen Marke und Leistung zu verbauen. Sonst kommt es möglicherweise dazu, dass langsamere die schnellen aus bremsen!

    Also mein Tipp baue die gleichen ein!

  4. #3
    tony
    treuer Stammgast Avatar von tony

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    also da muss ich die 2gb raus nemmen und die 500 dafür muss ich 2x2GB drauf machen aber beide müssen die für die andre gleich sein ich meine gleiche marke und geschwiedigkeit haben ne

  5. #4
    Robert B.
    Ich knipse so rum Avatar von Robert B.

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    ja das wäre am besten!

  6. #5
    tony
    treuer Stammgast Avatar von tony

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    ich habe mir diese arbeitspeicher gekauft meine frage ist läufter in mein system ????
    die arbeitspeicher haben alle die gleiche marke.
    Typ: DDR2-SDRAM, 240PIN
    Speicherbandbreite: DDR2-800 (PC2-6400)
    Besonderheiten: Dual Channel-fähig, Unbuffered, Quad Channel-fähig
    Kapazität: 8.192 MB

  7. #6
    Firefox95
    gehört zum Inventar Avatar von Firefox95

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Es kommt nicht nur auf die Marke und die Spezifikationen, sondern auch auf die exakte Modellbezeichnung an.

  8. #7
    tony
    treuer Stammgast Avatar von tony

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    und wo finde ich sie diese Modellbezeichnung in mein system ??

  9. #8
    Firefox95
    gehört zum Inventar Avatar von Firefox95

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Nich die Modellnummer vom PC, vom RAM. Die sollte auf einem Aufkleber auf dem RAM-Modul stehen. Wenn du dir neue RAMs kaufst, sollte schon auf der Website die Modellnummer stehen. Diese musst du dann mit der Modellnummer der QVL deines Boards abgleichen.

  10. #9
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Zitat Zitat von tony Beitrag anzeigen
    ich habe mir diese arbeitspeicher gekauft meine frage ist läufter in mein system ????
    Nichts für ungut aber man fragt besser vor dem Kauf.

  11. #10
    Firefox95
    gehört zum Inventar Avatar von Firefox95

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Und um dies sagen zu können, bräuchten wir mal die Modellnummer vom RAM, den er gekauft hat.

  12. #11
    tony
    treuer Stammgast Avatar von tony

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Informationsliste Wert
    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname Team Group Team-Value-800
    Seriennummer Keine
    Herstellungsdatum Woche 7 / 2009
    Modulgröße 2 GB (2 ranks, 8 banks)
    Modulart Unbuffered DIMM
    Speicherart DDR2 SDRAM
    Speichergeschwindigkeit DDR2-800 (400 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 1.8
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings
    @ 400 MHz 5-5-5-15 (CL-RCD-RP-RAS) / 23-51-3-6-3-3 (RC-RFC-RRD-WR-WTR-RTP)
    @ 266 MHz 4-4-4-10 (CL-RCD-RP-RAS) / 16-34-2-4-2-2 (RC-RFC-RRD-WR-WTR-RTP)

    Speichermodulbesonderheiten
    Analysis Probe Nicht vorhanden
    FET Switch External Deaktiviert
    Weak Driver Unterstützt

    so das sind die info von mein arbeitspeicher den ich gekauft habe hoffe das es stimmt

  13. #12
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Auf dem RAM ist ein Aufkleber.
    Da steht auch die genaue Modellnummer.

    z.B. KHX8500D2K2/4G

  14. #13
    tony
    treuer Stammgast Avatar von tony

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Auf dem weissem kleber steht diese nr : T2D1288NT/8 (DDR2 2048 MB PC667)
    Geändert von tony (08.09.2009 um 17:38 Uhr)

  15. #14
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Glaube nicht, dass das die richtige Bezeichnung ist, es sei denn, es handelt sich um noname-Teile.
    Aber steck sie doch einfach rein - schlimmstenfalls wird das System nicht stabil laufen, aber kaputt gehen wird nichts.

  16. #15
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Unterschiedliche Größen und Marken - gibt es damit Probleme?

    Auf den Team Value Ram müßte dann sowas " TVDD2048M800C5 " auf dem Aufkleber stehen.
    Ein Riegel mit 2GB kostet laut Google ca. 24,-euro, warum holst Du dir nicht einen vernünftigen Speicher für das Geld!?

Ähnliche Themen

  1. Hardware-Tools: HDDlife und Ashampoo HDD control zeigen unterschiedliche Temperatur an
    Von Starforce im Forum Programme und Tools
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 20:10
  2. Frage: Factory Image auf Laufwerk D:\ und damit schon voll?
    Von lawrex im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 22:30
  3. Frage: Welche Größen eines RAM-Riegels gibt es?
    Von helfen im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 22:26
  4. Frage: Wie funktioniert USB und was kann ich damit machen?
    Von GURKE deluxe im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 12:33
  5. Kennt einer Hamachi und hat Erfahrung damit?
    Von Jean-Phillipe im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 13:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •