Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 53
Danke Übersicht88Danke
Thema: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed Leute, Aribert schrieb in Post #1, daß es nach Software-Reset 2 bis 3 Stunden wieder ging. Das deutet nicht auf ...
  1. #31
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Leute, Aribert schrieb in Post #1, daß es nach Software-Reset 2 bis 3 Stunden wieder ging. Das deutet nicht auf Korrosion am Kabel hin (Wackelkontakt).
    ... wäre nicht auszuschließen, aber bei einer Korrosion in der TAE-Dose oder -Stecker verliert der Router seine Synchronisation für immer oder "fängt" sich nach einer weile wieder. Zudem habe ich in meinem Beitrag #23 auch auf eine einfache Problemlösung hingewiesen.

    Die Ersatz-FB läuft also rund 8 Stunden ohne Verlust an Speed mit den alten Kabeln.
    ... weist doch m.M.n. auf die FB hin.
    Ari45 bedankt sich.

  2. #32
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    @ari45
    Hast du noch einen Splitter in der Leitung?
    Hier wird ja wild spekuliert.

  3. #33
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Zitat Zitat von nokiafan Beitrag anzeigen
    Bei mir gibt es 50MBit, aber warum soll ich die nehmen.
    Solltest du jemals auf das moderne Windows 10 umsteigen, dann sind 50MBit/s sehr von Vorteil
    MSFreak bedankt sich.

  4. #34
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Hallo!
    Ja, ich habe einen Splitter.
    Und am Splitter habe ich nichts geändert. Ich habe nur die vier Kabel (DSL, LAN, Telefon und Netzteil) an der alten FB abgezogen und an die neue FB angesteckt.

    Achso, noch zur Ergänzung: den Neustart der FB habe ich nicht, wie sonst immer, durch trennen der Stromzufuhr gemacht, sondern durch die Neustartfunktion in der FB (siehe 2. Bild in #1).
    Es funktionierte vorübergehend also nicht wegen bewegter Kontakte, sondern wegen softwareseitigen Neustart.
    MSFreak und HerrAbisZ bedanken sich.

  5. #35
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Ich nutze keinen Splitter mehr, ich gehe von meiner FB direkt in die TAE-Dose.

  6. #36
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    @ nokiafan.

    Ari45 schreibt im ersten Beitrag

    Ich habe den Tarif DSL 6000 (kBit/s), DoppelFlat
    ... und damit hat er ADSL (2+) mit einem Splitter zwischen der Telekomleitung und dem Router, aber das habe ich schon mehrfach geschrieben
    Auch dass er beim Tausch des Routers diese Hardware nicht angefasst hat.

    @ makodako,

    Ich nutze keinen Splitter mehr, ich gehe von meiner FB direkt in die TAE-Dose.
    ... und damit hast du im Gensatz zu Albert einen VDSL-Anschluss.

  7. #37
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Solltest du jemals auf das moderne Windows 10 umsteigen, dann sind 50MBit/s sehr von Vorteil
    Ich habe Win10, wo ist der Vorteil?

    Ich habe auch Doppelflat in DSL 16000 (kBit/s), aber ohne Splitter.

    Das Stichwort heißt hier IP-Telefonie. Diese habe ich beim Umstieg auf 16000 beauftragt. Damit hast/brauchst du ADSL 2+ ITU 992.5 Annex J (ohne Splitter); kein VDSL!
    Davor hatte ich DSL 2000 RAM ohne IP. Hier hast du ADSL B ITU 992-1 Annex B (mit Splitter).
    makodako und MSFreak bedanken sich.

  8. #38
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Damit hast/brauchst du ADSL 2+ ITU 992.5 Annex J (ohne Splitter); kein VDSL!
    ... das ist korrekt. Bei ADSL2+ Annex J und VoIP gibt es keinen Splitter. Einige Anbieter wie z.B. O2 stellen immer mehr auf VDSL um da die Reichweiten (Last Mile) größer sind.

  9. #39
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Wieso hast du noch kein Vdsl?
    Ich wuerde die 7590 kaufen...

    5G flaechendeckend bedeutet 800.000 neue Masten! Nur so am Rande...
    Wir haben nicht mal Lte flaechendeckend, albern...

    Ps
    Bei Dsl ist die alte Arcor-Box gut. Hier habe ich auf alle Stecker verzichtet bis dahin bzw jetzt Router und Adern direkt aufgelegt. Jeder Stecker bedeutet Verluste.

  10. #40
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    5G flaechendeckend bedeutet 800.000 neue Masten! Nur so am Rande...
    Wir haben nicht mal Lte flaechendeckend, albern...
    ... nicht nur kein LTE, in einigen Gegenden überhaupt kein Empfang, dass musste ich in meinem Beruf schmerzlich erfahren.
    PeteM92 und Bonnyblank bedanken sich.

  11. #41
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Zitat Zitat von .Bernd Beitrag anzeigen
    Wieso hast du noch kein Vdsl?
    Gute Frage - vielleicht antwortet Aribert noch darauf.
    Nur der Hinweis: in manchen Gegenden Deutschlands kann diese Frage nur der Herr Scheuer beantworten oder vielleicht auch die Frau Bär
    In meiner Nachbarschaft gibt es eine 20.000-Einwohner Gemeinde, da gibt es in einer Straße 400MBit/s Internet über Kabel, in der benachbarten Straße nur DSL6000 über Telefonleitung.
    Und wenn man flächendeckendes 5G erleben will, muß man ins Swasiland reisen
    makodako bedankt sich.

  12. #42
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Wenn die Frage von Bernd in #39 mich betraf (was nicht ganz klar war):
    Weil mir bisher mein DSL6000 genügte und ich mich mit der Problematik noch nicht befasst hatte.
    Vielleicht gehe ich das Problem mal nächste Woche an, wenn meine neue FB da und eingerichtet ist.
    Ich lasse dann mal meinen Provider testen, welcher Tarif bei mir möglich ist.

    Ich hatte gestern mal rein aus Neugierde bei zwei Providern die technisch machbaren Geschwindigkeit testen lassen.
    O2 sagt bis zu 100 MBit/s
    Telekom sagt bis zu 171 MBit/s

    Mal sehen, was nächste Woche 1&1 sagt.

    Übrigens, ich habe über 30 Stunden keinen Geschwindigkeitseinbruch gehabt. Das gab es schon über 1/2 Jahr nicht mehr.
    Also lag es doch an meiner alten FB.
    PeteM92, makodako und MSFreak bedanken sich.

  13. #43
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Hast du denn die alte mal wieder angesteckt ?

  14. #44
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Warum die alte FB wieder anstecken, hat sich erledigt.
    MSFreak und Ari45 bedanken sich.

  15. #45
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: FritzBox 7270 verliert DSL-Speed

    Hallo Albert,

    ich würde diese FB behalten und deinem Nachbarn die Kaputte auf`s Auge drücken

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163