Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht14Danke
  • 3 Post By Silver Server
  • 1 Post By Raivn
  • 2 Post By Silver Server
  • 3 Post By laudon
  • 2 Post By Ari45
  • 3 Post By PeteM92
Thema: Windows 10 Abstürze Critical Process Hallo zusammen, ich wende mich an euch wegen folgender Sache. Ich habe ein Dell Latitude E7470 welches seit letzter Zeit ...
  1. #1
    Raivn
    Herzlich willkommen

    Windows 10 Abstürze Critical Process

    Hallo zusammen,

    ich wende mich an euch wegen folgender Sache. Ich habe ein Dell Latitude E7470 welches seit letzter Zeit öffters mal hängen bleibt und dann mit einem Bluescreen ausgeht und neustartet.
    Eine Neuinstallation hat nichts gebracht, ein Memtest wurde gemacht ohne Fehler, die ssd wurde auch auf fehlerhafte Sektoren geprüft. Der Dell Diagnose Test ergab auch nichts.
    Hier mal einpaar Eckdaten:
    i7-6600U mit 8GB Ram und einer 256GB SSD mit einem Win10 1903 Build 18362.295
    die Temperaturen sind alle in normalem Bereich.

    Das kuriose ist er stürzt mit einem CRITICAL_PROCES_DIED ab erstellt aber keine Dump die ich auslesen kann
    Und ich hab die Dump Einstellungen auf Automatisch gestellt.

    Weis einer was ich noch testen kann oder hat andere Ansätzen ? Bin für jeden Tipp Dankbar

  2. #2
    Raivn
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Abstütze Critical Process

    Was ich noch vergessen habe zu erwähnen in den Eventlogs taucht immer nach dem Absturz eine Fehler Log auf mit dem Inhalt:
    "Der Dienst MessagingService_41baa wurde mit folgendem Fehler beendetas Gerät ist nicht bereit"
    Leider kann ich mit diesem Dienst nichts anfangen und Google hilft da auch nicht weiter.

  3. #3
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 Abstütze Critical Process

    CRITICAL_PROCES_DIED
    Da ist ein Windows Prozess abgestürzt. Ohne ein Dumpfile kann man aber nichts genaueres sagen.

    Hier wird beschrieben was Du einstellen musst um eine Dumpfile zu bekommen. https://www.informationsarchiv.net/articles/2179/
    PeterK, Raivn und laudon bedanken sich.

  4. #4
    Raivn
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Abstütze Critical Process

    Danke für den Tipp hab ich kurz nach deinem Beitrag auch umgesetzt.
    Jedoch lässt sich der Fehler schlecht reproduzieren, manchmal kommt der Fehler direkt nach dem Start und das 3 oder 4 mal. Manchmal passiert eben auch wie in diesem Fall über 2 Stunden gar nichts und ich kann den Rechner ganz normal benutzen. Ich merke auch keine Performance Impacts oder ähnliches. Die Temps sind im Idle bei ca. 35 Grad ohne das der Lüfter läuft. Bei Last geht Sie mal kurz auf 80 Grad hoch aber auch nur für sekunden und pendelt sich dann auf ca. 50 grad ein.

    Ich warte jetzt mal ab bis einer kommt und lade die Dump dann hier mal hoch.
    Silver Server bedankt sich.

  5. #5
    Raivn
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Abstütze Critical Process

    Ich melde mich nochmal. Das Problem ist jetzt mehrmals aufgetreten jedoch wird immer noch keine Dump erstellt, Win10 bleibt einfach in diesem Bluescreen stehen bei 0% und es tut sich nichts bis ich es neustarte.

  6. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 Abstütze Critical Process

    Mit CPU-Z die Daten auslesen.
    Von jeder Seite ein Bild zeigen.
    https://www.drwindows.de/hardware-to...-anzeigen.html

    Den Memtest 86 und die Smart Werte der Festplatte hast Du schon ausgelesen?
    https://www.memtest86.com/download.htm
    https://www.drwindows.de/hardware-to...erwachung.html

    Welches Schutzprogramm ist installiert?
    Wurde ein Optimierungsprogramm verwendet?
    Raivn und laudon bedanken sich.

  7. #7
    laudon
    gehört zum Inventar Avatar von laudon

    AW: Windows 10 Abstütze Critical Process

    hi @raivn.
    vielleicht ist die einstellung zum dump speichern nicht festgelegt:
    -1.png-2.png-3.png-4.png-5.png-6.png
    gruß
    Geändert von laudon (12.09.2019 um 00:58 Uhr)
    makodako, Silver Server und Raivn bedanken sich.

  8. #8
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows 10 Abstütze Critical Process

    Guten Morgen! Willkommen im Forum, @Raivn!
    Das, was @laudon in den letzten beidem Bildern zeigt, wollte ich auch empfehlen.
    Also die Auslagerungsdatei vom System verwalten lassen. Wenn "Keine Auslagerungsdatei" ausgewählt ist, können auch keine Dumpfiles geschrieben werden.

    Darüber hinaus kannst du auch mal in den Zuverlässigkeitsverlauf schauen.
    -> einen der letzten Tage mit Fehlern markieren und im unteren Bereich nachschauen, welche Prozesse beteiligt waren
    -> rechts von dem jeweiligen Prozess werden weitere Hinweise dazu aufgelistet. Dort auf den blauen Link klicken
    -win8_zuverlaessigkeit_anzeige.jpg
    Raivn und Silver Server bedanken sich.

  9. #9
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Abstürze Critical Process

    Und eine weitere Einstellung muß noch richtig gesetzt sein, siehe
    https://www.drwindows.de/hardware-an...ml#post1687011
    Geändert von PeteM92 (12.09.2019 um 09:34 Uhr) Grund: Tippfehler korr.
    Silver Server, Ari45 und Raivn bedanken sich.

  10. #10
    Raivn
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Abstürze Critical Process

    Abend zusammen, soweit erst einmal danke für die vielen Tipps und Antworten.

    Welches Schutzprogramm ist installiert?
    Wurde ein Optimierungsprogramm verwendet?
    Optimiert wurde nicht da einganz frisches Win10 drauf ist. Installationsstick über die microsoft tools erstellt.
    Mit Schutzprogramm meinst du bestimmt ein Antivirus Programm. Da habe ich den Standart Windows Defender am laufen.

    @laudon Hab die Einstellungen vorgenommen, die Auslagerungsdatei war auf automatisch gesetzt.

    @Ari45 Den Zuverlässigkeitsverlauf habe ich gar nicht auf dem Schirm gehabt, danke für den Tipp werde das beim nächsten mal so machen hört sich nach einer guten Sache an.

    @Silver Server Die Smart Infos sind alle in Ordnung es gibt laut Crystal Disk Info keine Fehler. CPU Z mache ich morgen drauf und lade dann die Screenshots hoch

    Mein Problem ist momentan nur das ich den Fehler nicht Reproduzieren kann bzw. nicht weis wie. Hab das Notebook am Wochenende intensiv genutzt doch der Absturz kam einfach nicht, trotz Nutzung wie immer. Deswegen kam auch länger keine Antwort von mir über das Wochenende. Irgendwie total komisch als würde Win10 nach Lust und Laune arbeiten.

  11. #11
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Abstürze Critical Process

    Deaktiviere bitte den Schnellstart in den erweiterten Energieeinstellungen.

  12. #12
    Raivn
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Abstürze Critical Process

    @ makodako
    hab ich noch eben geändert.

    Hoffen das der Fehler noch einmal kommt, da man nicht ruhig arbeiten kann wenn man weis der Rechner könnte sich jede Sekunde verabschieden.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163