Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht6Danke
  • 2 Post By Porky
  • 3 Post By Ari45
  • 1 Post By AlexTheHuman
Thema: Neues System mit frischem Windows instabil Hallo Leute, Ich hab mir im Black Friday eine Aufrüstung meines Rechners gegönnt. Die genaue Hardware könnt ihr in meinem ...
  1. #1
    AlexTheHuman
    Herzlich willkommen

    Neues System mit frischem Windows instabil

    Hallo Leute,
    Ich hab mir im Black Friday eine Aufrüstung meines Rechners gegönnt. Die genaue Hardware könnt ihr in meinem Profil nachlesen.
    Das Mainboard, den RAM und die CPU habe ich hierbei ersetzt.
    Windows habe ich anschließend neu installiert um alles so glatt wie möglich laufen zu lassen. Und bisher war ich mit meiner neuen Systemleistung auch komplett zufrieden. Nur ist mir jetzt schon zwei Mal ein Bluescreen begegnet.
    Einmal beim Beatsaber Spielen (minidump 1208...) und einmal beim ganz normalen YouTube schauen ohne jegliche Last für das System (minidump 1210...).
    Ich habe auch schon anspruchsvollere Anwendungen benutzt und hatte keinerlei Probleme.

    Könnte bitte jemand die Minidumps analysieren und mir sagen was sie bedeuten könnten?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: Neues System mit frischem Windows instabil

    Willkommen im Forum!
    Aktuell ist kein Spezialist zum Auswerten der Minidumps online.
    Deine Chipsatztreiber scheinen nicht ganz aktuell zu sein. Wenn du die von der Asus-Seite genommen hast, installiere diese nachträglich: https://www.amd.com/de/support/chips...ocket-am4/x570
    Das Netzteil entspricht nur dem ATX 2.31 Standard. Das könnte Probleme mit den niedrigen Energiesparmodi deiner CPU geben.
    Halte auch das BIOS aktuell.
    Terrier! und AlexTheHuman bedanken sich.

  3. #3
    AlexTheHuman
    Herzlich willkommen
    Ja den Chipsatztreiber hab ich nur von der Asus Seite, da werde ich gleich mal dem Link folgen.
    Das mit dem Netzteil war wir überhaupt nicht bekannt. Wo kriegt man das mit den ATX Standards denn raus?
    Das BIOS ist aber immerhin aktuell

    Vielen Dank für die schnelle Antwort

  4. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Neues System mit frischem Windows instabil

    Guten Morgen!
    Sorry, aus gesundheitlichen kann ich keine langwierigen Recherchen machen. Deshalb hier nur kurz die Auswertung der Dumpfiles. Den Rest machen dann die Kollegen.
    In beiden Dumpfiles war der gleich Treiber und die gleiche Umgebung die Ursache. Hier erst mal die Auszüge aus dem Debuggerlog:
    verborgener Text:
    Code:
    SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (3b)
    An exception happened while executing a system service routine.
    Arguments:
    Arg1: 00000000c000009a, Exception code that caused the bugcheck
    Arg2: fffff80473705092, Address of the instruction which caused the bugcheck
    Arg3: ffffe9080f40ce70, Address of the context record for the exception that caused the bugcheck
    Arg4: 0000000000000000, zero.
    ....
    PROCESS_NAME:  AORUS.exe
    ...
    FAILURE_BUCKET_ID:  0x3B_c000009a_gdrv2!unknown_function
    // hier der letzte Thread
    !Thread
    THREAD ffff9c010a4c8080  Cid 3d5c.3d60  Teb: 00000000002d2000 Win32Thread: ffff9c010a324980 RUNNING on processor 0
    IRP List:
        ffff9c010bdf00f0: (0006,0118) Flags: 00040070  Mdl: 00000000
    Not impersonating
    GetUlongFromAddress: unable to read from fffff80473a2ca14
    Owning Process            ffff9c010a42e4c0       Image:         AORUS.exe
    Attached Process          N/A            Image:         N/A
    fffff78000000000: Unable to get shared data
    Wait Start TickCount      2595024      
    Context Switch Count      38325246       IdealProcessor: 0             
    ReadMemory error: Cannot get nt!KeMaximumIncrement value.
    UserTime                  00:00:00.000
    KernelTime                00:00:00.000
    Win32 Start Address 0x00000000007cc013
    Stack Init ffffe9080f40dc90 Current ffffe9080f40d270
    Base ffffe9080f40e000 Limit ffffe9080f408000 Call 0000000000000000
    Priority 13 BasePriority 8 PriorityDecrement 0 IoPriority 1 PagePriority 2
    ....
    // und hier der Stack zu letzten Thread
    # Child-SP          RetAddr           Call Site
    00 ffffe908`0f40c4a8 fffff804`737d32e9 nt!KeBugCheckEx
    01 ffffe908`0f40c4b0 fffff804`737d273c nt!KiBugCheckDispatch+0x69
    02 ffffe908`0f40c5f0 fffff804`737ca312 nt!KiSystemServiceHandler+0x7c
    03 ffffe908`0f40c630 fffff804`736c33c5 nt!RtlpExecuteHandlerForException+0x12
    04 ffffe908`0f40c660 fffff804`737050c3 nt!RtlDispatchException+0x4a5
    05 ffffe908`0f40cdb0 fffff804`73dfb02e nt!RtlRaiseStatus+0x63
    06 ffffe908`0f40d350 fffff804`7361fe7a nt!MiMapLockedPagesInUserSpace+0xf3c7a
    07 ffffe908`0f40d410 fffff804`836473c0 nt!MmMapLockedPagesSpecifyCache+0x1ea
    08 ffffe908`0f40d470 000063f0`07d4b6d8 gdrv2+0x73c0
    09 ffffe908`0f40d478 0a000000`fee00b7b 0x000063f0`07d4b6d8
    0a ffffe908`0f40d480 ffffc281`ca3fa300 0x0a000000`fee00b7b
    0b ffffe908`0f40d488 00000000`00000000 0xffffc281`ca3fa300
    .....
    lmvm gdrv2
    Browse full module list
    start             end                 module name
    fffff804`83640000 fffff804`8364b000   gdrv2    T (no symbols)           
        Loaded symbol image file: gdrv2.sys
        Image path: \??\C:\Windows\gdrv2.sys
        Image name: gdrv2.sys
        Browse all global symbols  functions  data
        Timestamp:        Mon Apr 15 09:45:51 2019 (5CB436AF)
        CheckSum:         0000F92A
        ImageSize:        0000B000
        Translations:     0000.04b0 0000.04e4 0409.04b0 0409.04e4

    Der Treiber gdrv2.sys wird vom Prozess Aorus.exe beauftragt, eine Aktion aus zu führen. Dabei kommt es zum Absturz.
    Zitat
    Die gdrv.sys Datei ist eine Treiberdatei mit Gigabyte Mainboard-und Grafikkarten verbunden. Die Datei führt einen Prozess als Gigabyte-Tools bekannt.
    Da der gleiche Fehler und der gleiche Prozess in beiden Dumpfiles auftrat, ist nach meiner Meinung der Übertäter benannt:
    Entweder der Treiber gdrv.sys oder der Prozess Aorus.exe. Beides gehört zum Gigabyte Tool.
    Bei dem Treiber gdrv.sys ist mir aufgefallen, dass er nicht im standardmäßigen Treiber-Verzeichnis liegt, sondern direkt in C:\Windows
    AlexTheHuman, makodako und yellow bedanken sich.

  5. #5
    AlexTheHuman
    Herzlich willkommen

    AW: Neues System mit frischem Windows instabil

    Danke für diese sehr aufschlussreiche Antwort.
    Da werde ich wohl auf das RGB BlingBling meiner Grafikkarte verzichten müssen.
    Aber das ist mir lieber als ein instabiles System
    Ari45 bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163