Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 46

Thema: Seit Monaten Bluescreens :(

  1. #1
    Dortmunderjung
    bekommt Übersicht

    Seit Monaten Bluescreens :(

    Hallo! Vorab erstmal

    Mein system:

    RTX 2080
    Intel i9 9900k
    16GB Corsair Vengeance LPX LP schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
    144 HZ Monitor von HP mit AMD freesync
    MSI msi z390 gaming pro carbon ac
    Windows 10 (alle verfügbaren updates installiert)
    Alle nvidia treiber installiert
    aktuelle Chipsatztreiber so wie soundtreiber installiert.
    be quiet dark rock pro 4
    550 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold


    Ich habe seit Monaten fast täglich 1-2 bluescreens, die treten random auf, z.b wenn ich gerade surfe, oder einfachnix mache....

    Die bluescreens heißen meist "DRIVER irql not less or equal" oder einfach nur "irql not less or equal"

    Was ich bisher gemacht habe:

    Den Ram hab ich auch schon mit nur 1 ram riegel betrieben
    Ram 2x mit aktuellem memtest 8 stunden laufen lassen: 0 Fehler
    Grafikkarte ein und ausgebaut.
    gecheckt ob alle kabel richtig angeschlossen sind.
    Windows 1x neuinstalliert
    Ram mit xmp an laufen lassen auf 3200 MHZ
    XMP aus
    Ram auf 2133 mhz laufen lassen.


    den ram habe ich bei meinem damaligen ryzen 3700x( hatte ich nach 5 monaten verkauft weil ich nicht so zufrieden war) genutzt und da hatte ich keinerlei bluescreens.

    bin am ende meiner kraft so ein teures system und nur ärger...

    Temperaturen sind im idle um die 26 grad, beim zocken 40-45. Also kein Hitzeproblem.

    Ich habe vor 4 tagen eine Biosversion vor dem aktuellen genommen da das aktuelle Bios nur ne Beta ist, damit lief es dann 2 Tage stabil ohne Bluescreen, gestern fing es wieder an..

    Hier ein Auszug aus dem Zuverlässigkeits und problemverlauf des computers:

    Quelle
    Windows

    Zusammenfassung
    Unerwartetes Herunterfahren

    Datum
    ‎07.‎04.‎2020 22:29

    Status
    Nicht berichtet

    Problemsignatur
    Problemereignisame: BlueScreen
    Code: 124
    Parameter 1: 0
    Parameter 2: ffff988ff75a3028
    Parameter 3: b2000000
    Parameter 4: 30005
    Betriebssystemversion: 10_0_18363
    Service Pack: 0_0
    Produkt: 256_1
    Betriebsystemversion: 10.0.18363.2.0.0.256.48
    Gebietsschema-ID: 1031



    Eine MEMORY.dmp datei haette ich auch, wenn ihr damit was anfangen könnt, würde ich sie hochladen..


    Bitte helft mir :-(

    Danke schonmal.

    lg

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Seit monaten bluescreens :(

    Ja, die Dumpfile mit zip oder rar verpacken.
    Dann hier im Forum hoch laden.

    Fehlercode 0x00000124 , da geht es vermutlich um ein Problem mit dem Prozessor.

  4. #3
    Mark O.
    gehört zum Inventar Avatar von Mark O.

    AW: Seit monaten bluescreens :(

    und zur weiteren Ferndiagnose benötigen wir auch noch eine Systemübersicht deines laufenden Rechners mittels HWiNFO v6.22 in der portablen Version, die du nicht installieren brauchst:

    HWINFO v6.14 Downloadübersicht

    Das Ganze möglichst so abbilden, dass wir eine komplette Systemübersicht als Screenshot erhalten

  5. #4
    makodako
    Gast

    AW: Seit monaten bluescreens :(

    Mein Tipp, es kann an dem Netzteil liegen. Siehe hier. Seit Monaten Bluescreens :(-screenshot-1-.png

  6. #5
    Dortmunderjung
    bekommt Übersicht

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    Ich kann prime95 2 stunden ohne absturz laufen lassen. kann mir nicht vorstellend ass das 550 watt netzteil zu gering ist.. aber ich werd mal alles machen was ihr schreibt, danke erstmal!

  7. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    Bitte die Dumpfile hier im Forum hoch laden.

    Was Dein Netzteil betrifft, so habe ich mal den Maximalen Stromverbrauch ausgerechnet, der liegt bei 423Watt. Da Rechnet man 30 % Spielraum drauf, das sind 127 Watt. Das macht zusammen mindestens 550 Watt. Das entspricht genau genau Deinem Netzteil. Be quiet Straight Power 11 Modular 80+ Gold halte ich für ein gutes Netzteil. Allerdings solltest Du den Rechner irgend wie aufrüsten, solltest Du dann auch ein stärkeres Netzteil mit einplanen.

  8. #7
    makodako
    Gast

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    Ich würde schon dem Hersteller der Graka Glauben schenken wenn dieser 650W Systemleistung in seinen Specs empfiehlt.
    Ich habe das nicht um sonst raus gesucht, aber wenn du einer offiziellen Angabe der Hersteller nicht folgst musst du mit den Folgen eben leben.
    Solltest du irgendwann dem Rat folgen, solltest du ein Netzteil mit dem Standard ATX 2.5 nehmen.

  9. #8
    Dortmunderjung
    bekommt Übersicht

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    Hier das dumpfile Dropbox - MEMORY.rar - Simplify your life

    btw, hatte ja 6 monate nen ryzen 3700x laufen mit der selben graka, da gab es nicht 1 bluescreen.

    Screenshots hab ich hier zusammengefügt:

    Imgur: The magic of the Internet

  10. #9
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    Der Rechner ist abgestürzt während der Nutzung des vivaldi Browser.
    verborgener Text:
    MODULE_NAME: GenuineIntel

    IMAGE_NAME: GenuineIntel.sys

    STACK_COMMAND: .thread ; .cxr ; kb

    FAILURE_BUCKET_ID: 0x124_0_GenuineIntel_BANK0_MSCOD0003_MCACOD0005_PCC_UC_IMAGE_GenuineIntel.sys

    OS_VERSION: 10.0.18362.1
    Wie ich schon in meinem ersten Beitrag vermutet habe liegt der Fehler im Bereich des Prozessors. Am Absturz war der Treiber GenuineIntel.sys beteiligt. Den gleich Fehler hatte ich heute schon mal bei einem anderen User. Es sollten der Reihe nach folgende Punkte geklärt werden.
    1. Passt der Prozessor zum Motherboard
    2. Ist das bios auf dem neuesten Stand.
    3. Wurde der Chipsatztreiber vom Motherboard Hersteller neu installiert?
    4. ist der Prozessor übertaktet?
    5. Wird der Prozessor zu warm?
    6. Hat der Prozessor einen Defekt?

  11. #10
    Dortmunderjung
    bekommt Übersicht

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    1. ja definitiv, steht beim hersteller auf der supportliste.
    2. Bios habe ich Version 7B17v16 es gibt zwar noch ein neueres, das ist allerdings eine Beta... nachdem ich mal das altere vor 5 tagen geflashed hatte, waren 2 tage keine bluescreens vorhanden..
    3. Ja chipsatztreiber wurde installiert
    4.Nein, habe auch des öfteren bios zurückgesetzt.
    5. cpu ist im idle zwischen 25-30 grad warm aktuell
    6... tja das ist die frage... wie findet man sowas heraus ?

    habe hier nochmal testergebnisse vom intel processor diagnostic tool, vielleicht kann man was damit anfangen..

    Dropbox - TESTRESULTS.TXT - Simplify your life

  12. #11
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    verborgener Text:
    [BaseBoard Information (Type 2) - Length 15 - Handle 0002h]
    Manufacturer Micro-Star International Co., Ltd.
    Product MPG Z390 GAMING PRO CARBON AC (MS-7B17)
    Version 1.0
    Serial Number J316692867
    Du hast das Motherboard MPG Z90 Gaming pro Carbon AC
    der eigentliche Hersteller ist msi
    MPG Z390 GAMING PRO CARBON AC | Motherboard - The world leader in motherboard design | MSI Deutschland
    verborgener Text:
    [BIOS Information (Type 0) - Length 26 - Handle 0000h]
    Vendor American Megatrends Inc.
    BIOS Version 1.60
    BIOS Starting Address Segment f000
    BIOS Release Date 08/08/2019
    BIOS ROM Size 1000000
    BIOS Characteristics
    07: - PCI Supported
    11: - Upgradeable FLASH BIOS
    12: - BIOS Shadowing Supported
    15: - CD-Boot Supported
    16: - Selectable Boot Supported
    17: - BIOS ROM Socketed
    19: - EDD Supported
    23: - 1.2MB Floppy Supported
    24: - 720KB Floppy Supported
    25: - 2.88MB Floppy Supported
    26: - Print Screen Device Supported
    27: - Keyboard Services Supported
    28: - Serial Services Supported
    29: - Printer Services Supported
    32: - BIOS Vendor Reserved
    BIOS Characteristic Extensions
    00: - ACPI Supported
    01: - USB Legacy Supported
    08: - BIOS Boot Specification Supported
    10: - Enable Targeted Content Distribution
    11: - UEFI Specification Supported
    BIOS Major Revision 5
    BIOS Minor Revision 13
    EC Firmware Major Revision 255
    EC Firmware Minor Revision 255


    Das Bios ist vom 08.08.2019
    Für das Motherboard gibt es ein Bios vom 01.11.2019
    Support fur MPG Z390 GAMING PRO CARBON AC | Motherboard - The world leader in motherboard design | MSI Deutschland

    ---------------------------

    Der Prozessor war zum Zeitpunkt des Absturzes nicht übertaktet.
    verborgener Text:
    cpuspeed
    CPUID: "Intel(R) Core(TM) i9-9900K CPU @ 3.60GHz"
    MaxSpeed: 3600
    CurrentSpeed: 3600


    -----------------------------
    ja, er steht auf der Support Liste
    Support fur MPG Z390 GAMING PRO CARBON AC | Motherboard - The world leader in motherboard design | MSI Deutschland
    ---------------------

    Bitte mit Core Temp die Temperatur nach längerem Betrieb oder beim Spielen ermitteln.
    Core Temp - Temperaturüberwachung für Mehrkernprozessoren

  13. #12
    Dortmunderjung
    bekommt Übersicht

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    Genau, das biosupdate hatte ich bereits drauf für monate, damit hatte ich den bluescreen sogar noch öfter.



    Die temperaturen kann ich dir jetzt schon sagen sind ideal. habe letztens noch ne stunde call of duty auf alles ultra gezockt und hatte zwischen 40 und 45 grad. die graka ging auf 62 grad.

    habe nen sehr guten aktivkühler und ein guten airflow.

    Könntestr du mir den aktuellen Chipsatztreiber raussuchen ? ich habe ja den von der msiseite, aber vielleicht gibt es ja von intel einen neuen ? scheinbar kann man auch auf der intelseite welche runterladen..

    Und wie lösch ich am besten den alten? vielleicht hab ich den nicht richtig sauber installiert.
    Geändert von Wolko (08.04.2020 um 09:26 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten-Funktion" benutzen.

  14. #13
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    Support fur MPG Z390 GAMING PRO CARBON AC | Motherboard - The world leader in motherboard design | MSI Deutschland
    Das ist der Chipsatztreiber
    Das ist eine zip Datei. Die entpacken. Dann nur die Exe ausführen.

  15. #14
    laudon
    gehört zum Inventar Avatar von laudon

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    hi
    frage: haben sie unter dienste den rst-treiber? wenn ja, stellen sie ihn einmal auf manuel u. gucken ob ein bluescreen wiederkommt.
    Seit Monaten Bluescreens :(-unbenannt.png
    gruß

  16. #15
    Dortmunderjung
    bekommt Übersicht

    AW: Seit Monaten Bluescreens :(

    Nein, den rst-treiber hab ich nicht drin stehen.
    Ich sehe gerade auf der msi seite, dass ich den treiber schon 5 mal runtergeladen habe, also scheinbar schon öfters installiert..
    vivaldi sorgte für den bluescreen? vielleicht ist es ja ein softwarefehler der dafür sorgt.. vielleicht sollt ich den einfach mal deinstallieren?



    Hatte übrigens oft auch den 2irql not less or equal" Bluescreen, vielle icht wäre das interessant zu wissen.
    Geändert von Wolko (08.04.2020 um 09:28 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten-Funktion" benutzen anstatt im Minutentakt neu zu schreiben..

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •