Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Externe Festplatte sauber neu formatieren

  1. #16
    kdx
    treuer Stammgast

    AW: Externe Festplatte sauber neu formatieren

    So, die "normale" Formatierung ist jetzt durch und jetzt schreibt die Platte anscheinend wieder problemlos.
    Sollte ich wegen der in CrystalDiskInfo gezeigten Werte dennoch lieber vorsorglich die Platte über WD umtauschen lassen? Wäre vielleicht besser, oder?

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Externe Festplatte sauber neu formatieren

    Poste mal erneut ein Bild von Crystal Disk Info. Was zeigt das jetzt nach dem Formatieren?

  4. #18
    Mark O.
    gehört zum Inventar Avatar von Mark O.

    AW: Externe Festplatte sauber neu formatieren

    So, die "normale" Formatierung ist jetzt durch und jetzt schreibt die Platte anscheinend wieder problemlos.
    grundsätzlich ist es so: Die relevanten Daten stehen in der Spalte "Rohwert". Der "Aktuelle Wert" und der "Schlechteste Wert" sind normalisierte Werte (vergleichbar mit Prozentwerten), die bei Problemen oder auch im normalen Verlauf der Alterung bzw. Abnutzung geringer werden (und teilweise auch wieder steigen können). Der Grenzwert zeigt den Wert an, ab wann bei kritischen Attributen ein Smart-Fehler ausgelöst wird, was passiert, wenn der aktuelle Wert den jeweiligen Wert des Grenzwertes erreicht. Manche Attribute haben nur einen Informationswert und stellen keinen eigentlichen Indikator für Probleme dar. Diese Attribute können den Grenzwert erreichen oder unterschreiten ohne, dass ein Smart-Fehler ausgelöst wird.

    Die Platte hatte laut den Smart-Werten mal defekte Sektoren, die ersetzt wurden. Und genau das zeigt CrystalDiskInfo mit der "Vorsicht"-Meldung an. Bei ausgewählten kritischen Attributen wartet CDI nicht darauf bis der Grenzwert erreicht wurde (denn dann ist es in der Regel zu spät), sondern weißt schon bei geringen Fehlern darauf hin, dass es Probleme gibt bzw. gab.

    Wenige defekte bzw. bereits ausgetauschte Sektoren sind an sich kein Beinbruch und müssen auch nicht unbedingt auf ein größeres Problem hindeuten. Wenn die Anzahl von defekten und ausgetauschten Sektoren in kürzerer Zeit ansteigt, kann das aber darauf hinweisen, dass die Festplatte am sterben ist. Aktueller Stand ist also, dass die Platte mal Probleme hatte, woraufhin Sektoren ausgetauscht werden mussten. Sie kann danach noch Jahre lang ohne weitere Probleme funktionieren. Ein Backup solltest du immer haben. Ganz unabhängig davon wie es der Platte geht.


    Sollte ich wegen der in CrystalDiskInfo gezeigten Werte dennoch lieber vorsorglich die Platte über WD umtauschen lassen? Wäre vielleicht besser, oder?
    sagen wir mal so, wenn du aus der Garantie raus bist und bekommst heftigere Probleme, wirst du dich in den du weißt schon wohin beissen das du sie nicht rechtzeitig ersetzt hast

  5. #19
    kdx
    treuer Stammgast

    AW: Externe Festplatte sauber neu formatieren

    Zitat Zitat von PeteM92 Beitrag anzeigen
    Poste mal erneut ein Bild von Crystal Disk Info. Was zeigt das jetzt nach dem Formatieren?
    Wert etwas geringer, Vorsicht-Plakette bleibt.

    Externe Festplatte sauber neu formatieren-zwischenablage03.jpg

  6. #20
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Externe Festplatte sauber neu formatieren

    Zitat Zitat von Mark O. Beitrag anzeigen
    sagen wir mal so, wenn du aus der Garantie raus bist und bekommst heftigere Probleme, wirst du dich in den du weißt schon wohin beissen das du sie nicht rechtzeitig ersetzt hast
    Ja, das sehe ich auch so. Ich würde die Garantie in Anspruch nehmen.

  7. #21
    Mark O.
    gehört zum Inventar Avatar von Mark O.

    AW: Externe Festplatte sauber neu formatieren

    Wert etwas geringer, Vorsicht-Plakette bleibt.
    das ändert nichts an Post #18

  8. #22
    kdx
    treuer Stammgast

    AW: Externe Festplatte sauber neu formatieren

    Danke euch für die Hilfe, Paket ist geschnürt.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •