Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 35

Thema: PC "Neu starten" funktioniert nicht

  1. #16
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Danke für alle Beiträge bisher.
    Wenn man beim Kaltstart nicht jedes mal die Windows Platte auswählen muss über das Bios oder Bootmenü dann sollte auch ein Neustart funktionieren.
    Genauso ist das auch eingestellt.
    Die Betriebssystemauswahl mache ich übrigens über msconfig, die Auswahl übers Bootmenü kommt ja nicht in Frage, da der Rechner (wie oben erwähnt) in einem entfernten Raum steht. Und auch da nervt es, daß ich zum Neustarten die Netzspannung wegnehmen und wieder anlegen muß.

    Das BIOS muß aber im Gegensatz zum Bild in Post #1 weitere Menüs haben, das muß ich mir nochmal genauer anschauen. Ich habe den Rechner vor ca. einem 3/4 Jahr bekommen und damals wohl nicht ganz genau untersucht. Der Rechner ist übrigens neuer als mein Laptop, mit dem ich hier unterwegs bin, und auch etwas leistungsstärker (aber auch lauter).

  2.   Anzeige

     
  3. #17

  4. #18
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Danke für den Hinweis, werde ich mal ausprobieren.

  5. #19
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Solch ein Fehler ist wohl schon fast als Klassiker zu bezeichnen. Wenn auch ein Netzteil-Reset nicht mehr wirklich hilft, kann man das nur noch mit einem anderen Netzteil gegenchecken, von dem man genau weiß, das es funktioniert. Nur dessen Leistungswerte müssen stimmen.
    Kommt dann der Fehler wieder ist es das Board. Meistens liegt es an den kleineren Versorgungsspannungen des Boards - entweder etwas außerhalb der Toleranz oder instabil.

  6. #20
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Hallo, gehe mal in den Gerätemanager > Systemgeräte > Management Engine Interface
    und diesen mal auf "Gerät deaktivieren" !

    System Neustart und dann mal "Neu starten" !

    Gruß

  7. #21
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Inzwischen hatte ich die "geniale" Idee, das BIOS auf Default-Werte zurückzusetzen.
    Ergebnis: der Rechner bootet zunächst mal überhaupt nicht mehr. Mittlerweile habe ich das UEFI-BIOS wenigstens soweit, daß der Windows-Bootmanager wieder gefunden wird. Allerdings funktioniert meine Grafikkarte noch nicht.
    Ich melde mich wieder, wenn ich wenigstens auf dem alten Stand bin.

  8. #22
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Wenn er jetzt nicht booten will mußt du nur das Bootlaufwerk angeben und evtl. noch den Modus UEFI und CSM und so Gedöns. Kaputt ist da nichts. Je nachdem wie alt das ist waren mal andere Parameter als Standard voreingestellt. Die hast du jetzt beim zurücksetzen aktiviert.
    Einmal ins Bios und das läuft wieder.

  9. #23
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Einmal ins Bios und das läuft wieder.
    Ganz so einfach war es nicht, aber er bootet wieder. Allerdings stimmt die Display-Auflösung nicht mehr, es scheint daß die eingebaute Grafikkarte nicht mehr erkannt wird. Jetzt suche ich nach der Stelle im BIOS, die das verhindert.

    Ich bin im Moment etwas gehandycapt - die Telekom hat heute Mittag meine Internetleitung gekappt. Der Mann, der da in der Nähe unter einem Sonnenschein werkelt, meinte zwar, das wäre bis zum Abend behoben - ist es aber leider nicht. Momentan hänge ich per Handy-Tethering im Internet, was natürlich an der Datenmenge knabbert. Ich muß mich mit Internetverkehr etwas zurückhalten.

  10. #24
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Ich sehe mir das BIOS gerade an. Setze mal Detect Non-Compliance Device auf Enabled. Das wird beim Laden der Standard und optimalen Einstellungen disabled.

  11. #25
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Telekom und bis zum Abend behoben. Das ganze ohne Datumsangabe ...
    Ein Kalauer wenn es nicht immer wieder passieren würde.

    Wenn im Bios Fastboot aktiv ist wird die Hardwareerkennung im POST nicht durchgeführt. Dann startet das Ding mit der Hardware, die vorher im GM als aktiv dringestanden hat. Wenn "neue" Hardware nicht gesucht wird wird sie auch nicht gefunden und somit auch nicht als aktive Grafikkarte zur Verfügung stehen.
    Bei Hybridgrafiken steuert der Intel Grafiktreiber die weitergabe der Darstellung zur NV-Mobilgrafik. Dafür muß diese erkannt und deren Treiber geladen sein. Eine einfache aber trotzdem komplexe Geschichte.

  12. #26
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Ein Kalauer wenn es nicht immer wieder passieren würde.
    Die liebe Telekom setzt da schon noch eins drauf: per SMS wurde ich gefragt, ob die Störung schon behoben sei
    Nein, ist sie leider noch nicht - der Mann sitzt auch heute wieder unterm Sonnenschirm und spleißt Glasfasern zusammen.

    Ich bin jetzt mit den BIOS-Einstellungen wieder soweit, daß sich der Rechner wie vor dem BIOS-Reset verhält.
    2 Einstellungen waren maßgeblich: a) der Bootvorgang war auf UEFI only gestellt (richtig wäre UEFI and Legacy gewesen) und b) die VGA Priority stand auf Onboard (Offboard war richtig), dadurch bekam ich kein Signal von der Grafikkarte.

    @Porky,
    diese Einstellung "Detect Non-Compliance Device" finde ich nicht in meinem BIOS.

    Ich bin jetzt das BIOS Einstellung für Einstellung durchgegangen. Leider habe ich nichts gefunden, das irgendwie nach Bootverhalten aussieht. Allerdings habe ich nicht jede unverständliche und im Manual nicht erklärte Abkürzung gegoogelt.

    Ich habe gerade den ASUS-Support kontaktiert, die versprechen eine Antwort innerhalb von 48 Stunden. Ich bin gespannt, was dabei herauskommt.


    Nachtrag:
    kennt eigentlich jemand eine Möglichkeit, die BIOS-Einstellungen zu sichern?
    Geändert von PeteM92 (03.06.2020 um 12:16 Uhr) Grund: Nachtrag hinzu

  13. #27
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Ja, mit der Handycam oder Screenshots

  14. #28
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Bios kann man , wenn das Board aktuell ist als Profil im Bios selber sichern. Diese Einstellungen holt man dann nach einem Update mit einem Klick zurück.
    Dieser Punkt zum anlegen eines Profiles im Bios muß aber im Menü vorhanden sein. Ansonsten kann man bei manchen Boards das gesamte Bios nach extern sichern. Das geht dann auch zurückzuspielen. Allerdings nur mit dem derzeitig installierten Bios.
    Dritte möglichkeit wären Boards mit doppeltem Bios. Crashfree heißt das oder so ähnlich. Hat aber mit Sicherung eher nichts zu tun.
    Schau in dein Bios oder besser ins Handbuch des Boards. Ob das bei Laptops geht kann dir nur der Hersteller sagen. Da Biosupdates auf diesen Geräten eher selten sind glaube ich nicht wirklich an sowas. Das sind ja auch nur selten Geräte, die sich queerbeet mit verschiedensten Komponenten bestücken lassen.

    Übrigens sind die grafischen Oberflächen optional angezeigt. Wenn eine bestimmte Option nicht aktiviert ist siehst du dessen Untermenüs überhaupt gar nicht erst. Da wirst du wohl überall mal durchrennen müssen.

  15. #29
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Unter Windows kann man ja mit msinfo32 bestimmte Angaben (BIOS Version, Motherboard Version, Hersteller, Service Tag usw.) aus dem BIOS auslesen. Ein Programm, das das komplette BIOS ausliest, wäre schon vorstellbar.

    BIOS-Einstellungen abfotografieren (und vor allem alle Bilder wieder mit den Einstellungen zu vergleichen) ist mühsam und Screenshots bzw. Profile gibt es in diesem BIOS nicht.

    Wenn eine bestimmte Option nicht aktiviert ist siehst du dessen Untermenüs überhaupt gar nicht erst
    Dieses BIOS ist im Handbuch recht gut dokumentiert (von unverständlichen Abkürzungen abgesehen). Auch Einstellungen, die von anderen abhängen, sind aufgeführt. Es steht auch dabei, was die jeweilige Default-Einstellung ist. Ich habe mir jetzt alle meine Änderungen notiert (hoffentlich vollständig).

  16. #30
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: PC "Neu starten" funktioniert nicht

    Neuer Post (Absicht)

    Problem gelöst!

    Ich habe Antwort bekommen vom ASUS-Support. Die haben mir den entscheidenden Hinweis gegeben.
    Schuld war ein fehlerhafter Treiber für die Intel Management Engine (zu finden im Gerätemanager unter Systemgeräte, ausgeblendete Geräte anzeigen wählen). Nach Deinstallation dieses Treibers (jeweils in Windows 10 und Windows 2019, linkes Bild) und Neustart hat sich Windows einen neuen Treiber gesucht (rechtes Bild), jetzt funktioniert der Neustart problemlos und auch das Umstellen von Windows 10 auf Windows Server 2019 und umgekehrt läuft ohne manuellen Eingriff.

    PC "Neu starten" funktioniert nicht-intel_mei.png PC "Neu starten" funktioniert nicht-intel_mei_ok.png

    Danke an alle, die sich an der Diskussion beteiligt haben und ein großes Lob an den ASUS-Support, der sehr schnell und hilfreich geantwortet hat.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •