Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 57
Thema: [gelöst] Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt Hallo zusammen, ich bin am verzweifeln und möchte euch um eure hilfe bitten. folgende situation: sobald ich irgendein spiel spiele, ...
  1. #1
    ...hilfe :D
    bekommt Übersicht

    [gelöst] Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    Hallo zusammen,
    ich bin am verzweifeln und möchte euch um eure hilfe bitten.
    folgende situation:
    sobald ich irgendein spiel spiele, hängt sich mein pc nach ungewisser zeit auf( manchmal komm ich aufn desk mit grafikfehlern, manchmal nur schwarzer bildschirm oder bluescreen) ich sehe nur die fehlermeldung: "Der Anzeigetreiber wurde nach einem fehler wiederhergestellt"

    Als das Problem zum 1. mal auftrat, hat ich folgenden pc:

    Geforce 8800 gt
    Quadcore q6600
    Gigabyte P35-DS3
    500Watt netzteil
    4gb corsair ram

    hab mich kundig gemach im internet... anscheinend gibts es ca. 1000 lösungen...welche ich auch etwa schon durchprobiert habe.
    RAM gewechselt -> Problem besteht weiterhin
    biosupdate -> immernoch
    neue / alte / beta treiber installiert, keine änderung.
    Regedit umgeschrieben -> keine änderung.

    habe mir somit eine gtx285 gekauft und dachte ich bekomm so mein problem in den griff...war wohl nix. problem immer noch da. hab mich mit den herstellern der graka in verbindung gesetzt, die meinten es sei, das netzteil.
    letztendlich habe ich mir ein komplett neues system gebaut, nur mit der alten Graka:

    intel Core i5-650
    SUS MAXIMUS III FORMULA, Intel P55, ATX, DDR3
    700Watt Netzteil
    4gb DDR3 Ram von Corsair
    neue festplatte + laufwerk
    GeForce GTX285

    PROBLEM BESTEHT IMMERNOCH!?
    somit bin ich zum entschuss gekommen, dass es an der Graka, bzw deren treiber liegt...weiß aber ned was ich nun tun soll, da ich nicht schon wieder eine neue Graka kaufen will / kann.

    es handelt sich hierbei um windows 7 ultimate 64bit Version 6.1.7600 Build 7600.
    neuinstallation von windows ca. 5 mal versucht (mit jeweils anderen builts).

    bitte um rückmeldung ich weiß nicht mehr weiter!
    danke schonmal im vorraus!
    Geändert von ...hilfe :D (17.06.2010 um 11:09 Uhr)

  2. #2
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    es hat sich inzwischen herausgestellt, dass viele der
    nVidea GraKas (vor allem von fremd-herstellern)
    probleme mit dx11 haben.
    bisher keine lösung vorhanden...

  3. #3
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    @DaTaRebell: Auf ATI wechseln?
    Tschuldigung, nur mein Joke des Tages. Habe seit 2 Wochen eine R5830. Läuft Super das Teil mit dx11

  4. #4
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    lieber robertfh:
    mach dich doch bitte mal auf eurer webseite
    vertraut mit den problemen, welche etliche
    user mit nVidea GraKas und w7 haben...
    es trifft halt nur einige - aber die heftig.

    z.B. hier:
    http://www.drwindows.de/hardware-and...rgestellt.html

    oder hier:
    http://www.drwindows.de/hardware-and...ndows-7-a.html

  5. #5
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    Ich behaupte mal das es am Treiber liegt da die alten GraKa's überhaupt nix mit DX11 am Hut haben. Wenn Jemand der Meinung ist das es am DX liegt, dann bitte mal den letzten DX10 Treiber ausprobieren es damit besser geht. (liegt dann aber trotzdem am Treiber)

    Ihr könnt aber auch mal die neue DX-Version aufspielen.

    DirectX Download

  6. #6
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    was ältere GraKas betrifft, hat -latte- völlig recht!
    meine antwort betrifft hauptsächlich GraKas
    von mit nVidea-chipsatz ab 8600 und höher...
    ... und w7 hat nunmal dx11.
    Geändert von DaTaRebell (17.06.2010 um 08:51 Uhr) Grund: zahlen-dreher...

  7. #7
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    Deinstalliere doch mal das DX und spiele es komplett neu auf, dann können wir das ja vllt. schon ausschließen.

  8. #8
    ...hilfe :D
    bekommt Übersicht

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    zu erst mal danke für die vielen antworten!

    die gtx 285 unterstützt leider kein dx11 : /
    dx neu installieren werd ich eben versuchen...aber ich mein mich dran zu erinnern, dass ich das auch schon getan habe.

    also werd ich mit dx 10 wieder drauf machen?
    mfg

  9. #9
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    nimm gleich das dx-update (link von -latte-) oben.
    deckt dx9 bis 11 ab...
    schaun mer ma

  10. #10
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    Das die 285er kein DX11 unterstützt is schon klar, dafür is sie schon zu alt.
    Hast Du denn ein Proggi um DX ganz zu deinstallieren?

  11. #11
    ...hilfe :D
    bekommt Übersicht

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    nicht so wirklich, ich habe nur eben meine dx überspielt mit der version, die du mir gepostet hast. gibts son programm?

  12. #12
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    dx lässt sich nicht deinstallieren....

  13. #13
    ...hilfe :D
    bekommt Übersicht

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    dann wirds wohl physix gewesen sein, was ich schon versucht hab... *peinlich*

  14. #14
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    warum peinlich...
    physx kriegst du runter ...

  15. #15
    ...hilfe :D
    bekommt Übersicht

    AW: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt

    jo aber, dass ichs verwechselt hab meinte ich, egal.
    eben mit der neuen dx version versucht, erfolglos!
    der anzeigetreiber wurde nach einem fehler wiederhergestellt.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte: Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt
    Von ehrengruberkur im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 22:17
  2. Nach Vista Update: Fehler in der MSASCui.exe?
    Von Fandir im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 09:17
  3. Grafikkarte: Anzeigentreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt
    Von Frauzie im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 15:16
  4. Frage: Nach Softwaredownload - Fehler bei der Installation: OnCatalogResult: 0x007ee6
    Von jesololido im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 22:35
  5. Grafikkarte: Fehler bei und nach der Installation von ATI Catalyst
    Von DrMaFu im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 21:02

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163