Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Aussetzer bei WLAN

  1. #1
    klari
    gehört zum Inventar

    Aussetzer bei WLAN

    Hallo!

    Ich hab ein seltsames Problem mit meinem Laptop (ca. 3 Jahre alt):
    Wenn ich zuhause bin, geht ab und zu das Internet, dann wieder für ein paar Sekunden nicht, dann schon wieder...
    Bei anderen Netzwerken funktioniert es schon, ständig.
    Wenn ich mich zuhause mit dem Netzwerkkabel mit dem Internet verbinde, ist die Verbindung ständig da...

    Kann es sein, dass der WLAN-Schalter einen Wackelkontakt hat, oder etwas anderes im Gehäuse beschädigt ist?
    Oder kann es an Software liegen, falsche Einstellungen, etwas veraltet...??
    Wenn ja, was kann ich tun? Hab noch bis Dezember Garantie...

    Danke für alle gutgemeinten Ratschläge!

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    der.uwe
    Mod. a. D

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Hallo klari
    Wechsel doch mal den WLAN Kanal.
    Oder schau mal hier ein http://www.drwindows.de/hardware-and...rbrechung.html
    das könnte vielleicht die Lösung sein.

  4. #3
    klari
    gehört zum Inventar

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Was heißt und wie geht das - Kanal wechseln? (Bei Netzwerken etc. kenn ich mich leider gar nicht aus ) Den anderen Beitrag (versteh nur etwa 13%) hab ich gelesen, aber: häh? Routermenü? Wie komm ich da hinein?

    Hab vergessen zu schreiben: Beim Laptop meiner Schwester funktioniert das Ganze problemlos.
    Ich bin ca 12 Meter neben dem Router...

    Ein Treiberupdate ehab ich gemacht, aber brachte nix...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Aussetzer bei WLAN-screen-snaper-image-657-x-358-.jpg  

  5. #4
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Kann auch sehr gut an der verbauten WLAN Karte im Laptop liegen. Wenn die nicht so gut ist hast du immer wieder mal abbrüche im Netz. Man kann die Karten auch gegen ein neueres Modell tauschen, muss halt nur passen.

  6. #5
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Ich würde es mal mit einem WLAN-USB-Stick versuchen. Die sind häufig besser als die eingebauten Teile. Die kann man in einem Notebook sowieso so gut wie nie austauschen, da sie fest auf dem Motherboard verlötet sind.

  7. #6
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Aussetzer bei WLAN

    @Robert

    Die meisten Karten sind wie auch die RAMs nur gesteckt und können leicht getauscht werden.

  8. #7
    Skifan
    gehört zum Inventar Avatar von Skifan

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Zitat Zitat von klari Beitrag anzeigen
    Was heißt und wie geht das - Kanal wechseln?
    Den Kanal kannst du im Router wechseln. Bei mir hat es geholfen, da noch andere WLan Netze im Haus auf dem gleichen bzw. direkt daneben liegendem Kanal gesendet haben. Idealerweise liegt man mindestens 2 Kanäle auseinander.
    Zitat Zitat von klari Beitrag anzeigen
    Routermenü? Wie komm ich da hinein?
    Welchen Router hast du denn?

  9. #8
    klari
    gehört zum Inventar

    AW: Aussetzer bei WLAN

    ALso mir scheint eine einfache Lösung gibt es da nicht (hab ich aber eigentlich eh nicht damit gerechnet!)

    In unserem Haus gibt es nur unser Netzwerk. Wir sind am Ende der Straße...

    WLAN-USB-Stick - was ist das? Ist das nicht Extra-Internet, zum ANstecken halt? Weil unser Internet funktioniert ja...

    Wie tauscht man so eine Karte aus, kann man das selber machen? Ist die dafür verantwortlich, dass das WLAN funktioniert?

    Der Router ist von Gigaset, SE505, WLAN 54 Mbit/s...

  10. #9
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Zitat Zitat von klari Beitrag anzeigen
    WLAN-USB-Stick - was ist das? Ist das nicht Extra-Internet, zum ANstecken halt?
    Nein,das sind separate Sticks die auf eine einfache Weise eine Verbindung zwischen Router und Pc herstellen.Ich benutze z.B diesen.Wlan Usb Stick


    Das Internet zum anstecken sind Sticks die über UMTS Internet bereitstellen, hierfür müsste man dann natürlich einen Vertrag abschließen.Läuft dann quasi wie mit Handy Verträgen.

    Wie gesagt reine Wlan Sticks sind nur dafür zuständig eine Verbindung zwischen Router und Pc herzustellen.

    Gruß

    Andreas

  11. #10
    klari
    gehört zum Inventar

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Ach so, das war dann eine Verwechslung meinerseits. Das ist also zusätzlich zum Router...

  12. #11
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Wo RobertfH schon drauf hingewiesen hat, die eingebauten Teile zum WLAN Empfang sind meist nicht der Brüller.
    Ich habe z.B ein älteres Läppi im Einsatz und das eingebaute WLAN funktioniert zwar, aber der Empfang lässt einfach zu Wünschen übrig.

    Mit dem Stick ist das wesentlich besser und die Konfiguration läuft voll automatisch,Stick rein,Software wird installiert, Netzwerk wird eingerichtet,Passwörter eingeben und man kann loslegen.

    Man muss halt keine wilden Konfigurationen am Netzwerk durchführen,so ist das einrichten des WLANs einfach ein Kinderspiel.

    Gruß

    Andreas

  13. #12
    Skifan
    gehört zum Inventar Avatar von Skifan

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Also in dein Router Menü kommst du so:
    Deinen Internet-Browser öffnen und folgende Adresse eingeben:

    http://192.168.2.1.

    In dem Feld, das sich öffnet, auf LOGIN klicken.
    Das funktioniert allerdings nur, wenn noch kein Passwort vergeben wurde. Ansonsten das entsprechende Passwort eingeben.

    Wichtig bei Konfigurationen am Router: Immer nur dann, wenn der Rechner mit Kabel über LAN verbunden ist, nicht über WLan...
    Geändert von Skifan (07.11.2010 um 19:17 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  14. #13
    klari
    gehört zum Inventar

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Wow, danke. Muss mal meinen Padre fragen, der is bei uns der Netzwerk-Chef...

  15. #14
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Zitat Zitat von Skifan Beitrag anzeigen
    Wichtig bei Konfigurationen am Router: Immer nur dann, wenn der Rechner mit Kabel über LAN verbunden ist, nicht über WLan...
    Hallo

    Warum?

    Ich habe bisher immer alles über WLAN konfiguriert,keine Probleme bisher.

    Gruß

    Andreas

  16. #15
    Roberto
    gehört zum Inventar Avatar von Roberto

    AW: Aussetzer bei WLAN

    Zitat Zitat von Andreas996 Beitrag anzeigen
    Ich habe bisher immer alles über WLAN konfiguriert,keine Probleme bisher.
    Irgenwann findet jeder seinen Meister. Spätestens dann, wenn eine neue Firmware in den Router eigespielt wird.

Ähnliche Themen

  1. Windows XP Aussetzer & Abstürze
    Von Nudel im Forum Windows sonstige
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 00:10
  2. System: [Problem] Vista "hakt" beim Hochfahren (Aussetzer)
    Von Jizzy im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 11:47
  3. Vista WLAN Aussetzer/Lags zum Router
    Von R.BaLbOr im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 20:22
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 21:13
  5. WLAN Problem bei VISTA
    Von quadrider im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 18:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •