Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
Thema: BIOS-Update für Asus M2N68-LA Hallo, ich habe mal eine Frage zumeinen Motherboard ASUS M2N68-LA Narra3 - GL8E Ich suche ein Bios - Update fur ...
  1. #1
    Launebaer1984
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Launebaer1984

    BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zumeinen Motherboard ASUS M2N68-LA Narra3 - GL8E

    Ich suche ein Bios - Update fur dieses Board. Bin auf die Seite von ASUS gegangen um mein Board zu suchen.

    Ich bin auf diesen Link gestoßen:ASUSTeK Computer Inc.-Support-

    Ist das ein Update oder nicht? Und welchen eintrag sollte ich dann downloaden? es gibt ja 16 verschiedene ! Was ich komisch finde, es wird dort nur M2N68 angezeigt aber mein Board hat ja noch LA dahinter stehen !!

    Danke für eure Hilfe

  2. #2
    Darkmenn
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Asus M2N68-LA

    Dort stehen aber nur 9 Biose . Und das zweite wäre das neuste. Beim ersten Bios erst lesen.
    Das neuste Bios steht an erster stelle.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt-2.png  

  3. #3
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Asus M2N68-LA

    Hallo, so wie ich das sehe brauchst du das neueste Bios-update Version 1001.
    Um nun dein Bios upzudaten brauchst du das Programm "Afudos BIOS update tool V2.38" !
    Da nichts weiter angegeben ist, sind diese Bios-update für alle Typen des M2N68-xx


    Gruß

    Ps. Bios-Warning ! lesen.

  4. #4
    Atlantik
    gehört zum Inventar Avatar von Atlantik

    AW: Asus M2N68-LA

    Hallo Launebaer1984,

    auf dieser Seite bist du schon richtig und links ist dann noch ein Reiter wie mache ich ein Biosupdate.

    Und wenn es unbedingt sein muss würde ich es mit dem Asustool machen.

    ASUSTeK Computer Inc.-Support-

    Und hast du auch das gelesen: Das BIOS sollte nur aktualisiert werden, wenn Sie Probleme mit Ihrem derzeitigen BIOS haben und sich völlig sicher sind, dass diese durch die neuere BIOS-Version behoben werden können..Durch unnötiges Aktualisieren können mit Ihrem Motherboard Probleme auftreten!

    Gruß

  5. #5
    Launebaer1984
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Launebaer1984

    AW: Asus M2N68-LA

    Dieses Tool v2.38 ist das das wasunter Bios Utilities steht?

    und was soll ich dann herunterladen ? Global (DLM) Global oder China? das letzte schließ ich mal aus !

    Und finde ich Bios Warning ?

  6. #6
    Darkmenn
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Asus M2N68-LA

    Zitat Zitat von hansjorg71 Beitrag anzeigen
    Hallo, so wie ich das sehe brauchst du das neueste Bios-update Version 1001.
    Um nun dein Bios upzudaten brauchst du das Programm "Afudos BIOS update tool V2.38" !
    Da nichts weiter angegeben ist, sind diese Bios-update für alle Typen des M2N68-xx


    Gruß

    Ps. Bios-Warning ! lesen.


    http://support.asus.com/cpusupport/cpusupport.aspx
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt-3.png  

  7. #7
    Launebaer1984
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Launebaer1984

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Naja ich glaub ich lass das lieber !! eine neue CPU will ich ja nicht inbauen !!

    Mir ging es eigentlich nur darum wegen meiner neuen Grafikkarte, da ich Probleme beim starten meies Rechner habe und die bei Sapphiere meinten das ich mal nach ein Bios update forschen sollte. Die bei Sapphiere vermut nämlich das mein Motherboard keine PCIe X16 2.0 unterstüzt, Sondern nur 1.0.

    Kann das sein?


    Danke jedenfalls für die hilfe !

  8. #8
    Darkmenn
    nicht mehr wegzudenken

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Das zu deinem Board : ASUSTeK Computer Inc.-Support- zwecks CPU. Ob das Board PCI e unterstützt findest du unter Spezifikationen des Boards.

  9. #9
    Launebaer1984
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Launebaer1984

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Vorher war ja auch eine PCIe X16 Grafikkarte verbaut ! Die Lief ohne Probleme. Jatzt mit der neuen fährt der PC zwar hoch das höre ich an der Winows sart Musik, aber ich habe kein Bild . Monitor ist in Ordnung. Dann funktioniert es mal das einzigst was mich dann noch stört das es solange dauert bis er startet nach dem einschaltknopf drücken.

    Netzteil habe ich schon getausch habe jetzt ein 550 Watt teil eingebaut.

  10. #10
    Master of Desaster
    Gast

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Was hast du denn für ein Netzteil? Die 8600 GT braucht bei Last ca. 160 Watt.
    Hat die Grafikkarte einen extra Stromanschluß?

  11. #11
    Launebaer1984
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Launebaer1984

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Die 8600 gt habe ich ja nicht mehr ! Habe jetzt Sapphiere Radeon HD5570.

    Die 8600gt war super hat mir eigentlich auch gereicht. ibt es leider nur nicht mehr!!!

    Netzteil ist ein LC-Power LC6550 Super Silent 550Watt ATX2.2

    Vorher waren Nur 300 Watt verbaut. Hersteller unbekannt

  12. #12
    Master of Desaster
    Gast

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Das sollte reichen.
    Den neusten Treiber installiert?: AMD Catalyst 11.1 und 11.1a - Mehr Leistung für F1 2010 und Left 4 Dead 2 - News bei GameStar.de
    Was ist denn wenn du die alte Grafik wieder nutzt?

  13. #13
    Launebaer1984
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Launebaer1984

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Dann fährt mein PC gar nicht mehr hoch !!! Treiber hab ich den aktuellsten !!

  14. #14
    Master of Desaster
    Gast

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Hast du vor einbau der AMD Grafik den alten Treiber von Nvida gelöscht?
    Wenn nicht wird das wohl das Problem sein.
    Erst mal unter Programme schauen ob der da noch drinsteht. Wenn ja > löschen <.
    Dann mal das Tool laden: STEITZ® - Win7 God-Mode / Device Manager PRO
    Den > Erweiterten Gerätemanager < starten.
    Alles was unter Grafik steht löschen:
    Neustart und den Neuen Treiber noch mal installieren.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -rafik.jpg  

  15. #15
    Launebaer1984
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Launebaer1984

    AW: BIOS-Update für Asus M2N68-LA

    Alter Treiber ist gelöscht weil ich Windows 7 neu istalliert habe.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage: BIOS Update bei ASUS
    Von Babette im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 18:45
  2. Motherboard: Wie macht man ein BIOS-Update bei Asus Striker 2 NSE?
    Von richi666 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 11:19
  3. Motherboard: BIOS-Update P5Q Deluxe -Asus 1702
    Von WoPan im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 13:12
  4. Motherboard: Motherboard Asus P5Q Deluxe-BIOS Update
    Von WoPan im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 21:28
  5. Problem beim BIOS-Update für P5N32 - E SLI
    Von djshooter im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 18:10

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163