Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Treibersoftware auf dem neuesten Stand"

  1. #1
    hoschi88
    Herzlich willkommen

    Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Treibersoftware auf dem neuesten Stand"

    Hallo liebes Forum,

    ich würde gerne die Treibersoftware meines RME Fireface 400 Audiointerfaces von der Version 2.9.992.0 auf die Version 3.0.34.0 unter Windows 7 aktualisieren.
    Dieser neue Treiber war schon einmal drauf und lief einwandfrei. Dann bekam ich Probleme mit der Karte und wollte diesen Treiber nocheinmal ganz neu installieren.
    Da Windows 7 den Treiber nach dem Deinstallieren immerwieder von sich aus installierte, entschied ich mich den Treiber aus Windows\System32\DriverStore\FileRepository zu löschen um ihn selber nocheinmal neu zu installieren.
    Danach ließen sich weder der alte noch der neue Treiber installieren. Es kam immer wieder die Meldung "Fehler beim installieren der Datei".
    Dann habe ich einen Wiederherstellungspunkt gewählt und der Teiber der Version 2.9.992.0 war wieder da und das Gerät lief.
    Jetzt möchte ich wieder auf die Version 3.0.34.0 aktualisieren, da Version 2.9.992.0 nur suboptimal unter Windows 7 läuft, jedoch meldet Windows 7 bei jedem Versuch "Treibersofware ist auf dem neuesten Stand", was ja nich korrekt ist.
    Kann mir da jemand weiterhelfen.
    Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Teibersoftware auf dem neuesten Sta

    Hallo hoschi88 willkommen hier im Forum.

    Hast du mal versucht die Treibersoftware im > Gerätemanger < oder > Programme & Funktionen < zu deinstallieren?

  4. #3
    hoschi88
    Herzlich willkommen

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Teibersoftware auf dem neuesten Sta

    Hallo Master of Desaster,

    vielen dank, das du dich der Sache annimmst.
    Also ich habe den Treiber im Gerätmanager deinstalliert, auch mehrere Male, er wurde jedoch immerwieder automatisch neu installiert, daher entstand ja auch der Schritt den Treiber vollständig aus der o.a. FileRepository zu löschen.
    Ebenfalls habe ich den RME Fireface Treiber aus Programme und Funktionen deinstalliert, auch dort wird dann der Teiber beim nächsten Einstecken der Karte wieder automatisch installiert.

  5. #4
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Teibersoftware auf dem neuesten Sta

    Hast du mal hier reingeschaut: http://www.rme-audio.de/download/fface800_d.pdf

    10.3: deinstallation der Treiber!

  6. #5
    hoschi88
    Herzlich willkommen

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Teibersoftware auf dem neuesten Sta

    Ich habe dieses Manual für die Fireface in schriftlicher Form zuhause. Diese trägt aber im Punkto Deinstallation nichts nennenswertes bei.
    Es könnte auch jedes andere Gerät sein. Das ist wohl hier ein Windowsspezifisches Problem.
    Ich tippe ja stark darauf, das die atuellen Treiber sowohl deinstalliert als auch gelöscht sind, jedoch möglicherweise Windows noch immer eine Information in Form eines Pfades oder einer Registrierung hat, die dem System vorgaugelt es sei noch die aktuellste Version drauf.
    Ich selbst bin jedoch nicht so tief in Windows 7 involviert, das ich sagen könnte wie das genau vonstatten geht.

  7. #6
    Darkmenn
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Teibersoftware auf dem neuesten Sta

    Dann rufe mal "msconfig" auf,und schaue ob dort der Treiber angezeigt wird,dann den Hacken entfernen.

  8. #7
    Skifan
    gehört zum Inventar Avatar von Skifan

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Teibersoftware auf dem neuesten Sta

    Vielleicht hilft diese Anleitung weiter:

    http://www.drwindows.de/windows-anle...erhindern.html

  9. #8
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Teibersoftware auf dem neuesten Sta

    Geht mit dem Tool einfacher: STEITZ® - Win7 God-Mode / Device Manager PRO
    Den > erweiterten-Gerätemanager < starten.
    Kann noch viel mehr!
    Die Software benötigt ein installiertes Microsoft .net Framework 3.5 - sie kann auf einen USB-Stick kopiert und als Transportabel Anwendung verwendet werden. Eine Installation ist nicht erforderlich!

  10. #9
    hoschi88
    Herzlich willkommen

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Treibersoftware auf dem neuesten St

    Hallo Skifan und Master of Desaster,

    ich danke euch nochmal für eure Tips, nur hatte ich schon bei Eröffnung des Threads erwähnt, das genau durch das Beseitigen der Treiberleichen, welches im Windows FileRepository stattfindet, eben dieses Problem entstanden ist.

    Wir müssen hier schon etwas tiefer graben.

  11. #10
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Treibersoftware auf dem neuesten St

    Löschen ist nicht deinstallieren.
    Wenn du in einem Windows-Systemordner die Einträge für die Treiber löscht, sind die immer noch in der Registry verankert.
    Da Windows von allem Sicherheitskopien anlegt, wird der nach Neustart aus der Sicherung natürlich wieder installiert.
    Windows installiert bei Neuerkennung einer Hardware immer < Standarttreiber <.(Sofern vorhanden).
    Die kannst du dann aber mit deinen neuen Treibern aktualisieren.

    Machst du das aber mit dem Device-Manager wird der Treiber richtig < deinstalliert < und auch die Registry von Resten befreit.
    Danach solte auch eine Neuinstall laufen.

  12. #11
    hoschi88
    Herzlich willkommen

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Treibersoftware auf dem neuesten St

    Also liebe Leute,

    ich möchte nicht unhöflich sein, es jedoch wichtig, das wenn man sich in einen Thread einklinkt und Hilfestellung leisten möchte, das man dann auch den Thread aufmerksam liest.
    Schon allein bei Eröffnung des Threads dürfte durch meine Art der Beschreibung klar sein, das ihr es hier nicht mit einem Anfänger zu tun habt.
    Ebenso weiß ich, wie man eine Software im Device-Manager deinstalliert.
    Alle angesprochenen Schritte im Thread haben nichts Verwertbares gebracht, weil a) diese Schritte bereits Bestandteil des ganzen Verfahrens sind, die zum Problem geführt haben und b) nicht richtig gelesen wurde.
    Also wenn hier versucht wird, das Rad immer wieder neu zu erfinden, dann hilft mir das nicht weiter.
    Also wir sind jetzt bei folgendem Stand,

    -Treiber richtig deinstalliert aus dem Device-Manager
    -Ebenso Treiber richtig deinstalliert aus Systemstererung -> Programme deinstallieren
    - Alles Einträge die zu meinem Audiointerface gehören aus der Registry gelöscht
    -keine Einträge mehr in der msconfig vorhanden
    -Computer heruntergefahren
    -Computer 5 minuten ausgelassen
    -Computer wieder hochgefahren
    - Audiointerface wieder in Firewire-Anschluß eingesteckt
    -Treiber wird wieder automatisch installiert, (nicht der Standard-Treiber sondern der Treiber der Fa. RME) Versionsnummer 2.9.992.0
    -Treiber aktualisieren gewählt
    -aktuellen Treiber der Fa. RME gewählt
    -nach dem "weiter" Button Meldung " Fehler beim Installieren der Treibersoftware" erhalten.
    - Ebenfalls steht dort, Es wurde eine Treibersoftware für das Gerät gefunden, aber bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten.
    RME Fireface 400
    Für den Geräteinformationssatz oder das Geräteinformationselement wurde kein Treiber ausgewählt
    - Ich habe das Audiointerface an einem anderen Computer mit aktuellem Treiber installiert und geprüft, funktioniert einwandfrei
    Es ist also ein Windows 7 internes Problem und liegt nicht an der Karte.

    So ihr lieben ausführlicher geht es nicht.
    Bitte schreibt wenn es neue Ideen oder Erfahrungswerte gibt und nicht altbekannte Sachen die ich selber nachlesen kann. Damit das auch rüberkommt und nicht mißverstanden wird, meine Vibes sind gut
    die Angaben bestimmt also hoffentlich für niemanden Grund zu schlechter Laune
    Geändert von hoschi88 (24.03.2011 um 19:39 Uhr)

  13. #12
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Treibersoftware auf dem neuesten St

    Ist denn die Firmeware auf dem neuesten Stand (Version 1.70)?
    Denn diese ist für den aktuellen Treiber zwingend erforderlich.

    Dann noch:
    Kam die Meldung "Fehler beim Installieren der Datei" von Windows vom Installations-Programm des Treibers?

  14. #13
    hoschi88
    Herzlich willkommen

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Treibersoftware auf dem neuesten St

    Die Firmware ist auf dem neuesten Stand, Version 1.70.
    Wie in der Threaderöffnung bereits angesprochen, lief die Treiberversion 3.0.34.0
    bereits früher schon erfolgreich.
    Zur zweiten Frage, grundsätzlich gibt es keine eigene Installationsroutine von RME für den Treiber (damit meine ich: Treiber natürlich von RME, jedoch nicht als ausführbare Datei).
    Daher kommt die Meldung "Fehler beim Installieren der Datei" zwingend von Windows, da die Bereitstellung des Treibers nur und immer über die Treiberaktualisierung von Windows läuft, selbst bei einem Erstanschluß des Audiointerfaces.

  15. #14
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Treiber eines Gerätes aktualisieren, Meldung "Treibersoftware auf dem neuesten St

    Nur so:

    Wer alles weiss, hat nichts verstanden!
    Geändert von Master of Desaster (25.03.2011 um 10:41 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. "eingebrannte" Meldung auf dem Monitor
    Von BobMarleyDE im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 10:31
  2. Grafikkarte: Out of Range Meldung auf dem Monitor
    Von Blizzard15 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 23:00
  3. Multimedia: WMP Absturz nach Anschluß eines USB Gerätes
    Von hbrandy im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 21:15
  4. Sicherheitsprogramme: Scanner Engine nicht auf dem neusten Stand
    Von Hubert V im Forum Programme und Tools
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 14:13
  5. Appcrash Meldung beim Start eines Spiels
    Von got23 im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 17:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •