Ergebnis 1 bis 15 von 15
Thema: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro. Einbau einer SSD in ein Macbook Pro. Hier nun alle Fotos vom Einbau einer OCZ Vertex 2 mit 240Gb SATA ...
  1. #1
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.
    Hier nun alle Fotos vom Einbau einer OCZ Vertex 2 mit 240Gb SATA 3Gb/s.
    Der RAM wurde auch von 4GB auf 8GB erweitert.

    Anmerkung: Die Fotos sind auf mehrere Seiten verteilt.
    Am Ende der Seite kann weiter geblättert werden.
    Wenn man auf ein Foto in Großansicht klickt, kann man auch mit den Pfeiltasten navigieren.

    Die Galerie für Freunde freigeben

    Alle Fotos sind Copyright by Stephan Tijink

    Eventuell schreibt der Verfasser der Fotos noch ein paar Zeilen dazu hier rein.

  2. #2
    der.uwe
    Mod. a. D

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Hallo Klabautermann

    Danke für die Infos und die Einblicke, man weiß ja nie, wenn man
    mal einen in den Händen hält.

    Beste Grüße unbekannter weiße an Stephan Tijink.

    Gruß Uwe

  3. #3
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    @der.uwe
    Danke für dein Feedback, werde das Macbook Pro morgen in den Händen halten und mir die Power ansehen.
    Zitat von Stephan Tijink
    Da liegen Welten zwischen
    Beste Grüße unbekannter weiße an Stephan Tijink.
    Ich glaube ER liest gerade mit.
    Werde deine Grüße aber auch morgen persönlich ausrichten.

    verborgener Text:
    ot:
    Auch wenn es sich hier um ein Windows Forum geht, ich fand in der Rubrik Hardware fehlte dazu noch ein Hinweis und hebt das Forum damit etwas heraus.

  4. #4
    der.uwe
    Mod. a. D

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Da liegen Welten zwischen
    ot:
    Da würde ich sagen, ihr kommt mal bei mir vorbei.

  5. #5
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    @der.uwe
    ot:
    Da würde ich sagen, ihr kommt mal bei mir vorbei.


    verborgener Text:
    ot:
    Ich würde das nicht so weit weg tun, beruflich kann das bei Ihm schon vor kommen.

  6. #6
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Zitat Zitat von Klabautermann Beitrag anzeigen
    das Macbook Pro morgen in den Händen halten
    Das dürfte bei einem Einbau in ein "Winbook" doch genau so aussehen und auch einen Geschwindigkeitssprung machen wie bei den Desktops.
    "Sind doch nur unterschiedliche Betriebssysteme" - will damit aber die Fotoschow nicht unterlaufen aber gut 300 Euronen (ganz unten auf der Seite ist der Preistrend zu sehen) sind mir da ..... auch wenn wir für frühere Festplatten wohl ähnliche Summen ausgegeben haben wenn GB-Größe (MB) und Preis ins Verhältnis gesetzt werden.
    Geändert von wolf22 (28.04.2011 um 23:21 Uhr) Grund: Linknachtrag

  7. #7
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    @wolf22
    In einem Unternehmen wie dieses hier rechnet man anders.

    verborgener Text:
    Geld spielt ja immer eine Rolle, Kosten-Nutzen-Faktor, sieht halt anders aus als wie bei einem privaten.

  8. #8
    stijink
    Herzlich willkommen

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Hallo Wolf

    erstmal Hallo hier. Hab mich grad erst frisch registriert Du hast recht. Der Einbau einer SSD und mehr RAM wird bei einem "Winbook" wohl einen ähnlichen Geschwindigkeits-Boost haben. Direkte belegbare Daten dafür habe ich jedoch leider nicht. Eine native Windows-Installation habe ich leider auch nicht auf diesem Gerät vorliegen. Um unsere Webseiten zu testen nutzen wir Windows in einer Vistualbox-Installation. Das erspart und wechselnde Reboot-Vorgänge.

    Wir nutzen in unserer Firma bereits seit Anbeginn Geräte von Apple. Das war damals eine Chef-Entscheidung. Ich persönlich bin dann mit dem Einstieg in die Firma langsam auf Mac umgestiegen. Letztlich ist das Thema Windows vs. Mac OS X wohl ähnlich wie das Thema Canon vs. Nikon. Einen klaren Sieger gibt es heutzutage nicht mehr. Vielmehr ist es eine Entscheidung des persönlichen Geschmacks/Vorliebe

    Grüsse,
    Stephan

    Zitat Zitat von wolf22 Beitrag anzeigen
    Das dürfte bei einem Einbau in ein "Winbook" doch genau so aussehen und auch einen Geschwindigkeitssprung machen wie bei den Desktops.
    "Sind doch nur unterschiedliche Betriebssysteme" - will damit aber die Fotoschow nicht unterlaufen aber gut 300 Euronen sind mir da ..... auch wenn wir für frühere Festplatten wohl ähnliche Summen ausgegeben haben wenn GB-Größe (MB) und Preis ins Verhältnis gesetzt werden.

  9. #9
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    @stijink
    Herzlich Willkommen bei Dr.Windows

    Danke erst mal für die wunderbaren Fotos zur SSD Vertex 2.

    Einen klaren Sieger gibt es heutzutage nicht mehr. Vielmehr ist es eine Entscheidung des persönlichen Geschmacks/Vorliebe
    So sehe ich das auch.
    Hast dir ja lange genug SSD Geschmack bei mir geholt.

    Morgen sehen wir mehr.

  10. #10
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Zitat Zitat von stijink Beitrag anzeigen
    Letztlich ist das Thema Windows vs. Mac OS X wohl ähnlich wie das Thema Canon vs. Nikon. Einen klaren Sieger gibt es heutzutage nicht mehr.
    Grüsse,
    Stephan
    Genau so sehe ich das auch und es ist schön zu sehen, dass auch andere nur mit Wasser kochen und es eben eine Ansichtsache ist und wie bei allen Dingen hat jedes System seine Vor- und Nachteile oder es ist eben Gewohnheitssache.
    Viel Spass mit der "Rennmaschine".

  11. #11
    Keb
    kennt sich schon aus

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Gibt es beim Macbook Pro die Möglichkeit von der alten HDD eine Image zu ziehen und das auf die neue SSD zu schreiben, oder hast Du mittels Apple Datenträger alles neu installiert?

  12. #12
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    @Keb
    Ich bin zwar nicht der Mac User,soweit ich mch aber erinern kann wurde das mit einem Image gemacht.
    Ich bin zur Zeit im Urlaub, sobald ich zurück bin werde ich den MAC User kontaktieren so das er ein Feedback dazu abgeben kann bzw wird.

    Bis dahin, bitte noch etwas Geduld.

  13. #13
    der.uwe
    Mod. a. D

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Hallo Keb

    Das würde ich dir nicht empfehlen, gerade bei Mac Systemen wäre ich da sehr vorsichtig.
    Zumal die Trim Unterstützung nur richtig funktioniert, bei SSD, s die Apple selber
    verbaut und die wollen nicht gerade wenig dafür haben.

    Also wenn dann nur so, Daten sicher und neu installieren.
    http://www.macwelt.de/artikel/_News/...terstuetzung/1

    Gruß Uwe

  14. #14
    stijink
    Herzlich willkommen

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    Hallo,

    das übertragen von Daten von einer Festplatte zur anderen ist kein Problem. Das geht mit Hausmitteln von Mac OS X. Die Backup-Software "Time Machine" (Mac OS X - Was ist Mac OS X - Time Machine) ist Bestandteil des Betriebssystems.

    Mit der Software Time Machine kannst du von deiner Systemplatte sowie von deinen externen Platten ein Backup machen. Das wird automatisch jede Stunde inkrementell gemacht.

    Bei einem Systemwechsel kann man dann einfach das Backup der Systemplatte zurückspielen, und dort weiterarbeiten, wo man zuvor aufgehört hat.

    Habe das Tool einige male genutzt, und immer erfolgreich. Als ich oben genanntes Gerät neu bekommen habe, habe ich mir eine Neuinstallation des System jedoch nicht nehmen lassen. Das war aber mehr, weil eine Neuinstallation auch was spannendes hat

    Grüsse,
    Stephan

  15. #15
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Einbau einer SSD in ein Macbook Pro.

    @stijink
    Das geht mit Hausmitteln von Mac OS X. Die Backup-Software "Time Machine" (Mac OS X - Was ist Mac OS X - Time Machine) ist Bestandteil des Betriebssystems.
    Danke für die Ausführung.

    @der.uwe
    Zumal die Trim Unterstützung nur richtig funktioniert, bei SSD, s die Apple selber verbaut
    Das stimmt so nicht ganz.
    Denn der TRIM funktioniert auch bei SSD's die Apple nicht selbst verbaut hat.
    Gucke bitte dazu hier in:TRIM Fuktion im MAC nutzen

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Kauf einer SSD Festplatte
    Von Trachau im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 884
    Letzter Beitrag: 06.03.2016, 20:41
  2. Kaufberatung: [gelöst] Kaufempfehlung einer SSD
    Von littlejoe im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 15:52
  3. System: Kein Standby nach Einbau einer SSD
    Von dcologne im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 22:42
  4. Frage: Fussball Manager 11 auf Macbook Pro installieren
    Von mbe im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 19:29
  5. Grafikkarte: Macbook Pro 2008 Geforce 9400M und 9600M GT
    Von Tim im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 22:08

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163