Ergebnis 1 bis 13 von 13
Thema: Bluescreen bei Fritz W-LAN-Stick Ersteinmal ein freundliches Hallo liebe Community Ich habe mich wegen eines mich schon lange störenden und für mich nicht zu ...
  1. #1
    skyy59
    Herzlich willkommen

    Bluescreen bei Fritz W-LAN-Stick

    Ersteinmal ein freundliches Hallo liebe Community
    Ich habe mich wegen eines mich schon lange störenden und für mich nicht zu lösenden Problems entschlossen diesen Thread zu posten :
    Das Problem ist ich habe nur einen W-Lan Zugang zum Internet. Wenn ich diesen , betrieben über einen "Fritz!WLan Usb Stick" (<-- der funzt , er ist nicht der Problemverursacher, hab ich auch bei einem Freund "getestet" ) also nutze dann bricht mir aufeinmal das Internet weg. Es wird kein Bit mehr übertragen. Der Stick wird noch angezeigt, auch das er eine Verbindung zum Router hat. Wenn ich nun den Stick ziehe bekomme ich folgenden Bluescreen :


    Problemsignatur:
    Problemereignisname: BlueScreen
    Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1
    Gebietsschema-ID: 1079

    Zusatzinformationen zum Problem:
    BCCode: e1
    BCP1: FFFFF880016F6010
    BCP2: 0000000000000002
    BCP3: FFFFFA8005C76670
    BCP4: FFFFFA8005C76680
    OS Version: 6_1_7600
    Service Pack: 0_0
    Product: 256_1

    Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
    C:\Windows\Minidump\052511-20950-01.dmp
    C:\Users\Corby\AppData\Local\Temp\WER-1266852-0.sysdata.xml

    Ich weiss wirklich nicht was zu tun ist, das surfen und downloaden is hierdurch zwar nich unmachbar aber dennoch immer wieder unterbrochen durch einen schönen Neustart x)
    Ich würde mich freuen wenn ihr mir Helfen könntet
    MfG skyy59
    Geändert von skyy59 (25.05.2011 um 14:22 Uhr)

  2. #2
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    Hallo und Willkommen auf Dr.Windows!
    Zum Problem liste erstmal deine Hardware unter "Mein System" auf.
    Mehrere Faktoren du uns vielleicht eine Fehlerlokalisation einfacher machen:
    1. Welches Modell vom Fritz!Wlan-Stick?
    2. Treiber schon mal neu installiert? Neueste Treiber drauf?
    3. Zusätzliche Software die mit den Treibern mitinstalliert wurden?
    4. Eventuell einen anderen USB-WLAN-Empfänger gehabt?
    5. Welche Verschlüsselungsart (wenn vorhanden) wird im W-LAN benutzt?

    MfG
    FAT32

  3. #3
    skyy59
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    Hallo FAT32
    zu deine Fragen
    1) Der hat glaube ich wirklich nur die Typenbezeichnung AVM FRITZ!WLAN USB Stick Netzwerkadapter aber wie gesagt der sollte eigt. nciht die Problemquelle sein
    2) welche Treiber meinst du ?? Also insgesamt ist das System relativ frisch neu aufgesetzt und auch aktuell z.b graka-treiber etc. Der Treiber vom Stick dürfte auch aktuell sein
    3) siehe 2
    4) ja da trat das Problem auch auf
    5) WPA 2

  4. #4
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    Das trat auch bei einem anderen Empfanger aufo.O.
    Welchen Router/DSL-Modem benutzt du?
    Eine Aktualisierung der Firmware wäre vielleicht angebracht, da ich schon mal früher mit solch einem Fall zu tun hatte, da waren aber die Treiber des Emprängers Schuld (konnten kein richtiges WPA2->Bluescreen-.-) und nicht der Router, kann hier andersrum sein. Achtung beim aufspielen der Firmware können die Einstellungen verloren gehen und man muss dem Ding dann wieder beibringen was es machen soll.
    Um die Typenbezeichnung des "nur Fritz!WLAN Stick" herauszufinden ist leicht:
    Lade dir SIW runter, installier es und schau unter Netzwerkkarten (das Programm kann man auf Deutsch stellen) nach, dort sollte die genaue Bezeichnung des Stick sein.
    Danach können wir mal schauen wie "aktuell" der Treiber ist.
    Noch eine Frage: waren dass die einzigen Empfänger oder gab es davor noch welche?

    MfG
    FAT32

  5. #5
    skyy59
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    Mit der firmware das kann sein aber bei allen anderen PCs im meinem Haus läuft es ja mit dem stick ! ?

    ja hier die genaue bezeichnung : AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1

    also ich hatte davor noch andere sticks und da trat das gleiche problem auf, selbst anch den win vista auf win 7 wechsel

  6. #6
    AufrechtD
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    Hilfreich wäre auch zu wissen, welcher Router eingestzt wird. Bei Fritz Routern kann ich evtl. weiterhelfen

    Die Treiber für Fritz!WLAN Sick (N) sind Betriebssystemabhängig.

    Hier kann man sich den entsprechenden Treiber incl. Steuerungssoftware downloaden

    AVM - Download

    LG
    Michael

  7. #7
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    Ist das der Stick. oder die N Version? AVM - FRITZ!WLAN USB Stick N
    Gehst du über die Sticksoftware oder über Windows ins Internet?
    Hast du mal alle Netzwerkverbindungen gelöscht und dann neu aufgebaut?

  8. #8
    skyy59
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    @ aufrechtD nein ich ahbe einen arcor router, typenbezeichnung : " Arcor-Easybox A 300 WLAN"
    @master das ist ein stick, und ich habe schon variiert also hab das "gewechselt",
    das system ist auch einmal neu aufgesetzt dabei wurden ja dann auch die netzwerkverbindungen gelöscht

  9. #9
    AufrechtD
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    Nun, bei dem Arcor-Router kann ich nicht weiterhelfen.
    Du solltest trotzdem den Schritt machen, den Treiber für den WLAN-Stick zu laden. Die Datei ist gepackkt und nach Doppelklick werden sowohl dei passenden Treiber als auch die WLAN-Stick-Software installiert.

    Hier noch mal der Link:
    AVM - Download
    1. Produktgruppe FRITZ!WLAN auswählen
    2. Produkt FRITZ!WLAN Stick N auswählen
    3. Betriebssystem auswählen
    4. Downloaden

    5. Nach der Installation auf das WLAN-Icon in der Taskleiste klicken ansonsten im Menue nach dem Ordner FRITZ!WLAN suchen und FRITZ!WLAN händisch starten.

    6. Verbindung anzeigen klicken

    7. Auf "Suchen" klicken (alle aktiven WLAN-Sender der Umgebung werden angezeigt)

    8. Den eigenen Router markieren

    9. Übernehmen (ggf. Netzwerkschlüssel, bzw. ID bereithalten, falls danach gefragt wird.

    Nun handeln Router und WLAN-Stick die IP aus.

    Hier das ganze grafisch, zum verstehen und nachvollziehen.

    Bluescreen bei Fritz W-LAN-Stick-aufzeichnen.jpg

    Aufwand <10min

    LG
    Michael

  10. #10
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    AW: Bluescreen bei W-Lan

    Mitunter kann der BSOD auch durch einen, jetzt defekten, da von Fritz WLAN-Stick überschrieben, USB-Treiber (nicht Stick-Treiber) ausgelöst werden.
    Stimmt die Annahme, vermögen auch Neuinstallationen der Fritz-Software und Firmware-Updates das Problem nicht zu lösen.
    Ist denn der Minidump schon ausgewertet worden?
    Was sagt die Ereignisanzeige und was der Gerätemanager?

  11. #11
    skyy59
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen bei Fritz W-LAN-Stick

    @aufrecht D vielen dank für den link habe alles mal geupdatet hilft jedoch nicht
    @franz was meinst du mit minidump ?? was soll ich dne beim gerätemanager schauen??
    ereignisanzeige ist für mich wirklich unübersichtlich sehe da nur diesen fehler der vll damit etwas zu tun hat :

    verborgener Text:
    System

    - Provider

    [ Name] Microsoft-Windows-Dhcp-Client
    [ Guid] {15A7A4F8-0072-4EAB-ABAD-F98A4D666AED}

    EventID 1001

    Version 0

    Level 2

    Task 3

    Opcode 75

    Keywords 0x4000000000000000

    - TimeCreated

    [ SystemTime] 2011-03-27T10:16:16.636000000Z

    EventRecordID 34

    Correlation

    - Execution

    [ ProcessID] 872
    [ ThreadID] 1332

    Channel Microsoft-Windows-Dhcp-Client/Admin

    Computer XPS603i

    - Security

    [ UserID] S-1-5-19


    - EventData

    HWLength 6
    HWAddress 001E4CCC60E3
    StatusCode 12
    oder vll das ??

    + System

    - Provider

    [ Name] FWLANUSB

    - EventID 5002

    [ Qualifiers] 49152

    Level 2

    Task 0

    Keywords 0x80000000000000

    - TimeCreated

    [ SystemTime] 2011-05-28T23:53:34.663000000Z

    EventRecordID 112689

    Channel System

    Computer XPS603i

    Security


    - EventData

    \Device\NDMP14
    AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1
    0000000002003000000000008A1300C0000000000000000000000000000000000000000000000000


    --------------------------------------------------------------------------------

    Binary data:


    In Words

    0000: 00000000 00300002 00000000 C000138A
    0008: 00000000 00000000 00000000 00000000
    0010: 00000000 00000000


    In Bytes

    0000: 00 00 00 00 02 00 30 00 ......0.
    0008: 00 00 00 00 8A 13 00 C0 ....Š..À
    0010: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........
    0018: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........
    0020: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........


    PS : tut mir leid das ich so spät antworte habe immer etwas zeit nötig um alles auszuprobieren etc.
    Geändert von der.uwe (29.05.2011 um 20:55 Uhr) Grund: Spoiler gesetzt

  12. #12
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    AW: Bluescreen bei Fritz W-LAN-Stick

    Hmm,
    alles Folgende erübrigt sich, wenn du ein anderes PC-Modell hast:

    Deiner Mainboard-Bezeichnung nach zu schließen, handelt es sich bei dem PC um eines der Modelle XPS 630/630i von Dell.
    Wenn meine Annahme stimmt, überprüfe die BIOS-Version, denn hier gibt es ein Update, daß u.a. auch Fehler mit USB-Anschlüssen behebt.
    Dell - Downloads
    Wenn du ein anderes Modell besitzt, bringt dir das BIOS-Update sicher nichts, dann poste bitte deshalb den Modell-Namen des PCs.

    Noch eine andere Frage:
    Lt. Dell besitzt der PC bereits einen WLAN-Adapter. Funktioniert dieser nicht?
    Ist er deaktiviert, wenn du den Fritz-Stick benutzt?
    Geändert von Franz (31.05.2011 um 14:40 Uhr)

  13. #13
    skyy59
    Herzlich willkommen
    probiere das mal aus

    danke franz habe wirklich einen xps 630i und den bios geupdatet, jedoch war es vll. sogar die gleiche version die ich schon drauf hatte.

    mit dem wlan adapter ist es so ich dachte mal ich hätte einen aber habe nie damit einen verbidung herstellen können, der adapter war auch nie iwie angezeigt begreife das nicht vll habe ich ja aber auch keinen wie kann man das sehen ??

    übrigens, ich weiss das fällt mir spät ein, aber mein aber mein usb anschluss ( es sind 2 an der front des towers) sind falschherum "gebaut" heisst ich muss meine geräte immer andersrum reinstecken, jedoch wenn ich den stick in den hinteren, richtig gebauten usb port stecke geht es auch los mit bluescreens. vll also belanglos wollte es nurnochmal erwähnen
    Geändert von der.uwe (31.05.2011 um 12:56 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt, nach Doppelpost ;)

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Netzwerklaufwerk über W-Lan und Fritz Box
    Von Tazzy im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 12:23
  2. Netzwerk/Internet: Fritz WLAN Stick N wird nicht erkannt
    Von pit0811 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 16:35
  3. Netzwerk/Internet: Vista und Fritz WLAN-USB Stick?
    Von docolly im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 12:40
  4. Probleme mit Fritz Wlan Stick N
    Von Ricky79 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 17:22
  5. Fritz!WLAN USB Stick
    Von Steffi1984 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 18:04

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163