Ergebnis 1 bis 9 von 9
Thema: Notebook-Arbeitsspeicher aufrüsten von 512 MB auf 1 GB Habe ein paar Infos für mein altes Notebook gefunden aber das Ergebnis war bisher nicht erfolgreich. Lt. Handbuch können im ...
  1. #1
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    Notebook-Arbeitsspeicher aufrüsten von 512 MB auf 1 GB

    Habe ein paar Infos für mein altes Notebook gefunden aber das Ergebnis war bisher nicht erfolgreich.
    Lt. Handbuch können im Targa Visionary N340S8 max. 512 MB auf zwei Speicherbänken mit je 256 MB eingesetzt werden. Dann beim stöbern im Wiki folgendes gefunden.
    MemorySupport Danach kann bis zu 1 GB eingesetzt werden.
    Mir zwei Module a 512 MB zum testen besorgt und es werden bei Biosstart auch 1.015.808 als vorhandener Speicher angezeigt.

    Dann läuft alles normal weiter bis zum Systemstart durch. Das System startet aber nicht, sondern es beginnt ein neuer Bootvorgang.
    Ich kann dann auswählen ob normal oder abgesichert. Abgesichert genommen und gleiches Problem. Der Versuch das System zu starten endet wieder in einem erneuten "Warmstart".
    Einen 512 MB Speicher raus genommen - ganz normaler Start. Den anderen probiert - auch normal - die Bausteine sind also in Ordnung und waren auch paarig verpackt.
    Dann 256 dazu genommen - wieder der bekannte "Kreislauf".

    Das ServiceManual (Download startet gleich) inzwischen auch gefunden, auch wenn das Handbuch damals noch recht umfangreich und mit mehr Beschreibungen ausgeliefert wurde als heut zu Tage.
    Als Bios habe ich eins von 2001 Ver 1.05 drauf (danach bestand keine weitere Notwendigkleit mehr, da das System stabil lief) doch da es mir bisher nicht gelungen ist die Boardbezeichnung (wird immer als "Unbekannt" ausgelesen) irgend wie heraus zu bekommen möchte ich das unter dem jetzt gefundenen:
    Targa Companion Notebook Visionary - System Bios 1.07
    Bios
    COMPV107.ZIP Bios Download startet gleich
    Möchte es aber nicht aufspielen, da dort keine spezielle Bezeichnung steht und Targa ist nicht Targa. Da gab es mehrere Geräte. Risiko erst mal zu groß.

    Hat jemand eine Lösung parat oder Möglichkeiten, dass das System doch durchstartet.
    Wäre schön wenn es auf seine alten Tage doch noch einen Auffrischung bekommen könnte, auch wenn es bisher klaglos gelaufen ist.
    Ursprung waren 128 MB und 20 GB FP mit ME und heute sind es eben 512 MB bei 2 x 160 GB FP und XP H SP3.

    An die Firma kann ich mich nicht wenden, da angeblich die Seriennummer nicht im System verzeichnet ist und so bekomme ich keinen Zugang.

  2. #2
    stecker
    gehört zum Inventar Avatar von stecker

    AW: Notebook Arbeitsspeicher aufrüsten 512 zu 1 GB für XP

    doch da es mir bisher nicht gelungen ist die Boardbezeichnung (wird immer als "Unbekannt" ausgelesen)
    Mit SIW funzt das super
    http://www.drwindows.de/system-tunin...r-windows.html

  3. #3
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Notebook Arbeitsspeicher aufrüsten 512 zu 1 GB für XP

    Zitat Zitat von stecker Beitrag anzeigen
    Mit SIW funzt das super
    Als kleine Info:
    Damals habe die Bords leider nicht alles von sich Preis gegeben, was heute als selbst verständlich angesehen wird.

    Habe also schon alle "Info-Programme" durch, doch wenn da nichts hinterlegt ist, kann auch nicht ausgelesen werden.
    10 Jahre sind bei IT eben schon mehr als ein "Quantensprung".

  4. #4
    KsySpy
    gehört zum Inventar Avatar von KsySpy

    AW: Notebook Arbeitsspeicher aufrüsten 512 zu 1 GB für XP

    Laut dieser Seite sollte es gehen

    Actebis - Targa Notebook / Laptop Targa Visionary N340S8 Speicher, RAM, Arbeitsspeicher bei notebook-speicher.de

    Gehören Targa und Gericom nicht zusammen ? Dann kannst du ebenso nach Gericom N340S8 suchen und findest mehr. Das würde bedeuten der Mainboardhersteller ist UNIWILL auch bekannt als ECS Elitegroup.

    Auf der ECS Elitegroup sowie auf der Gericom (Modellgruppe Webgine) Seite findest du die passenden Downloads. Ich würde mich da aber eher an die Gericom Seite halten, bei Notebooks ist es hinlänglich bekannt das die Verteiber ihr BIOS anpassen.
    Bleibst du mit dem Gericom BIOS erfolglos und bist experimentierfreudig kannst du das ECS BIOS versuchen.

    Bei Gericom genau wie bei ECS kannst du den Support anschreiben falls du dir nicht sicher bist.

    Ist es möglich das der SIS Chipsatz 1 GB Ram verarbeiten kann, solltest du nach Einbau der Dimms mit einem BIOS Resett beginnen, wenn erfolglos musst du ein BIOS Update in Kauf nehmen.

    Lg

    Jana

  5. #5
    stecker
    gehört zum Inventar Avatar von stecker

    AW: Notebook-Arbeitsspeicher aufrüsten von 512 MB auf 1 GB

    Wird im Bios selbst nicht die Seriennummer etc. angegeben? Evtl. mal nach der Nummer schauen und googeln.

  6. #6
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Notebook Arbeitsspeicher aufrüsten 512 zu 1 GB für XP

    Zitat Zitat von KsySpy Beitrag anzeigen
    Laut dieser Seite sollte es gehen
    Jana
    Von dort hatte ich sie mir schon mit Rückgabegarantie zuschicken lassen und die erste "Bauchlandung" gehabt. Beide Riegel sind wieder zurück gegangen und dann hier in der näheren Umgebung eine Vertiebsfirma gefunden - die haben sie mir auch zum Testen überlassen - leider mit dem gleichen Ergebnis.
    Die anderen Links und Hinweise muss ich erst noch abarbeiten - Danke.
    Habe morgen einen Termin mit der Firma und nehme das NB mit. Ist fast um die Ecke und nehme dann deine Hinweise, was ich selbst noch so raus gefunden habe, mit.
    Vielleicht klappt es ja.
    Zitat Zitat von stecker Beitrag anzeigen
    Wird im Bios selbst nicht die Seriennummer
    Was meinst du mit Seriennummer. Die vom NB oder ?
    Das Bios sagt mir:
    [C) American Megatrends Inc.,
    62-0213-009999-00101111-071595-SIS630-IAAOG008-0

    Mit der NB-Seriennummer habe ich bei Actebis gesucht - nicht vorhanden und Gericom muss ich testen.
    Geändert von wolf22 (27.07.2011 um 09:56 Uhr) Grund: Zusatz

  7. #7
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Notebook-Arbeitsspeicher aufrüsten von 512 MB auf 1 GB

    @KsySpy
    Die Downloads von Gericom und unwill eingesammelt.

    Ein paar Bios-Tools für "ältere" Systeme dabei wieder gefunden.
    Kann mich noch erinnern, auf der Seite früher schon mal gewesen zu sein.

    Ich weis nicht ober der Go.Link auch so läuft (Suchlink), ansonsten - Gericom N340S8 - eingeben. Bei mir klappt er.

    Habe mir die Links und Foren an- bzw. durchgesehen und anscheinend haben schon andere vor mir versucht auf 1 GB zu kommen und sind gescheitert.
    Kann die RAMs noch bis nächsten Donnerstag behalten und wenn es bis dahin nicht geklappt hat gehen sie ohne Probleme zurück.
    Einen Versuch war es wert.

  8. #8
    KsySpy
    gehört zum Inventar Avatar von KsySpy

    AW: Notebook-Arbeitsspeicher aufrüsten von 512 MB auf 1 GB

    BIOS Resett hast du aber schon gemacht oder ?

  9. #9
    wolf22
    nil Avatar von wolf22

    AW: Notebook-Arbeitsspeicher aufrüsten von 512 MB auf 1 GB

    Bios habe ich auf "default" zurück gesetzt und zeigt mir nun als RAM 1.040.384
    Vorher waren es 1.015.808.
    Erstmals eine Fehlermeldung gesehen und die Kamera gestartet.
    Die Sequenz ist aber so kurz, dass sie bisher nicht aufgefallen ist (bei Tage) und auch jetzt nicht vollkommen abgebildet wird.
    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde herunter gefahren, damit Ihr Computer nicht beschädigt wird.
    Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen sollten sie den Computer neu starten, wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird müssen sie folgende Schritte...
    und dann hat die Kamera nichts mehr aufnehmen können bzw. die weiteren Informationen wurden durch den eingeleiteten Neustart verhindert. (musste in der .avi wirklich Schritt für Schritt vorgehen, um sie überhaupt zu sehen zu bekommen.)
    Das ist eigentlich die übliche Standardmeldung und da dabei kein Log mit läuft erübrigt sich jede weitere Suche.
    Ist wohl eine unnötige weitere Investition von Zeit, da das System mit 512 MB bisher "gut" läuft, auch wenn die Ladezeiten mit den heutigen Systemen nicht vergleichbar sind, man so etwas verwöhnt ist und mit ein paar MB mehr an RAM es doch etwas mehr Spass gemacht hätte.
    Es soll kein "Rennpferd" werden - doch der menschliche Versuchstrieb hatte mal wieder gesiegt.
    Die Tage bis zum nächsten Donnerstag nutze ich noch und vielleicht hat "brain.exe" doch noch einen "Geistesblitz".
    Geändert von wolf22 (28.07.2011 um 09:42 Uhr) Grund: Korrektur

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: [gelöst] Notebook Arbeitsspeicher aufrüsten
    Von Rainbow im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 17:30
  2. RAM: Ram von 2Gb auf 4Gb aufrüsten
    Von Atti im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 16:38
  3. Kaufberatung: [gelöst] Arbeitsspeicher aufrüsten
    Von moerte im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 15:16
  4. RAM: Arbeitsspeicher aufrüsten
    Von urbano22 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 08:21
  5. Arbeitsspeicher aufrüsten
    Von rennie1 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 01:29

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162