Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Festplatte 1:1 Kopie

  1. #1
    JackDanielsX
    kennt sich schon aus Avatar von JackDanielsX

    Festplatte 1:1 Kopie

    Guten Abend,

    hab heute festgestellt das meine festplatte beschädigt is und werd mir morgen ne Neue holen.
    So folgende Frage. Wie schon der Treadtitel andeutet möchte ich ne 1:1 Kopie meiner jetzigen Platte auf die Neue machen.
    Nu hab ich das bisher noch nie gemacht und hab daher keine Ahnung wie das geht.
    Klar das die Platte gleich groß oder größer sein muss .

    Ich hab mal vor Ewigkeiten dabei zugesehen wie das gemacht wird aber das is schon solang her das ich das nichmehr weiß mal abgesehen davon das sich die Technik inzwischen ja auch entwickelt und verändert hat.

    Hab zur Zeit ne SATA-II Festplatte von Samsung und die Neue wär auch von Samsung. Hab die in 3 Partitionen aufgeteilt.

    Da ich Windows 7 haben und weiß dasses da ne Sicherungsfunktion gibt aber keine Ahnung habe wie die funktioniert bräucht ich da also ein wenig Hilfe.
    Ich meine allerdings zu wissen das auf der neuen Platte Win7 installiert sein müsste damit die Win7 Sicherung nutzbar wäre.
    a) Stimmt das
    b) Könnt ich damit alles erhalten wie es ist
    c) Wenn nicht gibts ne Alternative für ne 1:1 Kopie

    Schonma danke für Antworten und Hile.

    Mfg
    Jack

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    tobim1986
    lebt Avatar von tobim1986

    AW: Festplatte 1:1 Kopie

    Versuch es mal mit MiniTool Partition Wizard Home Edition 6.0. Die Kopier-Funktion habe ich zwar noch nie benutzt, aber es gibt eine. Und die Software ist umsonst.
    Ansonsten kann ich Acronis True Image Home 2011 zum kopieren von Festplatten wärmstens empfehlen. Allerdings ist dies kostenpflichtig.

  4. #3
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Festplatte 1:1 Kopie

    Wenn die Festplatte kaputt ist, wirst du entweder garnicht oder mit seeeehhhrrr viel Glück eine 1:1 Kopie bekommen.
    Was ich an deiner Stelle machen würde, ein externes Sicherungsprogramm zu nutzen, denn wenn du die Daten retten willst, sollte sie nicht mehr in als Boot-Festplatte benutzt werden.
    Vorschlag:
    Bau die Festplatte in einen anderen Rechner ein, aber nicht als Boot-Medium, und lass die Festplatte vom anderen Rechner aus sichern. Entweder auf die Festplatte des "Ersatzrechners" oder auf eine externe Festplatte. Gut geht dass mit EAseus Todo Backup. Einfach auf "Backup" gehen, "Disk and Partition Backup", Namen vergeben oder den automatischen nehmen->"next", die zu sichernde Festplatte auswählen (alle Partition, nicht dass der 100MB-BootManager fehlt), das Ziel (wohin gesichert werden soll) auswählen und beim letzten Punkt "now" auswählen und mit dem nächsten "next" fängt auch schon die Sicherung an.
    Kann etwas dauern, je nachdem wie viele Daten drauf waren, der Rechner schnell ist etc.

    MfG
    FAT32

  5. #4
    JackDanielsX
    kennt sich schon aus Avatar von JackDanielsX

    AW: Festplatte 1:1 Kopie

    Also die Festplaate ansich funktioniert noch. Hat nur defekte Sectoren.
    Sprich die Daten sind noch da.
    Von daher dürfte das mit datenrettung eig. kein Problem sein.
    Kann ja auf alles zugreifen nur läuft sie halt langsamer wegen den def. Sectoren. Und bevor sie komplett abschmirt sicher ich sie lieber.^^

  6. #5
    michel1
    nicht mehr wegzudenken Avatar von michel1

    AW: Festplatte 1:1 Kopie

    HDClone - Free Edition ist ein Versuch wert

    "Die Free Edition von HDClone klont eine Festplatte vollständig auf ein anderes, größeres Medium. Einsatzgebiete sind der Umzug bestehender Installationen auf neue Festplatten und Datenrettung. Die Free Edition ist echte Freeware ohne Kaufzwang und für den kurzfristigen, kostenlosen Einsatz konzipiert. Bei häufigerem Einsatz empfehlen wir eine der höheren Editionen, da diese höhere Geschwindigkeit, breitere Hardwareunterstützung und weitere Optionen für den regelmäßigen und professionellen Einsatz bieten."
    Das Download-Paket für Windows verwenden!

    HDClone - Festplatten kopieren, Festplatten sichern, Festplatten retten!
    Hier im Forum im nachzulesen HDClone - Datensicherung Datenträger Klonen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Festplatte 1:1 Kopie-hdclone-screenshot-1.png  

Ähnliche Themen

  1. Frage: [gelöst] Mit Paragon eine Kopie der Festplatte machen
    Von egeo im Forum Programme und Tools
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 02:45
  2. Peripherie: Festplatte kaputt - 1:1 Kopie?
    Von ~mäxchen~ im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 11:52
  3. System: Windows 7 Kopie angeblich illegal
    Von Fujitsu im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 22:11
  4. Frage: Windows 7 Kopie nicht lizenziert
    Von Anne La Marina im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 09:41
  5. Kopie der Festplatte - Mit welchem Programm?
    Von aero im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 20:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •