Ergebnis 1 bis 4 von 4
Thema: [gelöst] Arbeitsspeicher aufrüsten beim Aspire 5520g Hallo für die experten, jetzt wahrscheinlich ne Scherzfrage : rüste derzeit meinen acer Aspire 5520 g teilweise gezwungenermaßen auf. die ...
  1. #1
    danytcb
    Ist schon ganz ungeduldig

    [gelöst] Arbeitsspeicher aufrüsten beim Aspire 5520g

    Hallo

    für die experten, jetzt wahrscheinlich ne Scherzfrage :

    rüste derzeit meinen acer Aspire 5520 g teilweise gezwungenermaßen auf.

    die Festplatte ist wohl demnächst im eimer, daher habe ich schon eine neue bestellt. doppelte kapazität und schneller drehend . dazu wird dann wohl noch ein thread kommen, wie einbauen . (ist aber noch nich da)

    maximal steht 4gb Ram (habe ich schon 2008 aufgerüstet), DDR2 SoDimm . was passiert, wenn ich zb 6gb oder gar 8 einbaue, wird wohl nicht erkannt werden oda ? die frage, weil ich 2008 mal ein nokia handy hatte, mit maximal erweiterbar auf 4gb speicherkarte. habe dann spaßhalber mal ne 8 und 16 gb reingesteckt und die wurde dann aber auch erkannt . also nix mit begrenzung

    und macht es einen unterschied , ob ich zb corsair oder kingston oda anderen einbaue ?

  2. #2
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Frage zu Ram Acer Aspire

    Die Frage ist, wenn der Speicher erkannt wird, ob er auch "genutzt" wird.
    Wenn das Bord auf Max 4 GB begrenzt ist, wird`s wohl nicht mit mehr gehen. Auch wäre das bei Dir DDR 2 Speicher, den du für neuere Systeme ( DDR3) nicht weiter nützen könntest. Also würde ich den Speicher so lassen.
    Und mehr wie 4GB ist nur sinnvoll wenn du mit großen Videos, Bilddateien, Datenbanken arbeiten würdest. Hab bei mir 8 GB drin. Im durchschnitt "jetzt grade" werden 20 bis 25 % davon genutzt. Das sind grad mal 2 GB.

  3. #3
    danytcb
    Ist schon ganz ungeduldig

    AW: Frage zu Ram Acer Aspire

    ja eiegntlich reichen die 4gb auch dicke. 64 bit läuft sehr gut drauf. mit den serien 2gb lief 64 bit system auch, aber da war selbst im leerlauf dann immer min die hälfte ausgelastet .

  4. #4
    danytcb
    Ist schon ganz ungeduldig

    AW: [gelöst] Arbeitsspeicher aufrüsten beim Aspire 5520g

    Tach

    gute Nachrichten . der thread wie festplatte einbauen entfällt. . habe das gute stück schon eingebaut, war sehr leicht. hatte mir vorher ne anleitung vom schwestermodell aspire 77xx geholt. backup eingespielt und wie würde stromberg sagen: "läuft"

    auch crystal disc info und windows meckern nun nicht mehr , von wegen laufwerk c und d zustand schlecht, bzw festplattenfehler gefunden , bitte backup ausführen

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: [gelöst] Arbeitsspeicher aufrüsten
    Von moerte im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 15:16
  2. Frage: Probleme Windows 7 und Acer Aspire 5520G
    Von changbbo im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 20:55
  3. Frage: Acer Aspire 5520G Cpu Aufrüstung
    Von danytcb im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 19:13
  4. RAM: Arbeitsspeicher aufrüsten
    Von urbano22 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 08:21
  5. Arbeitsspeicher aufrüsten
    Von rennie1 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 01:29

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162