Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

  1. #1
    ullibaer
    gehört zum Inventar

    Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Hallo zusammen,
    Ich habe folgendes Problem:
    2 Festplatten in meinem PC: 1x 256 GB SSD von Samsung, 1x 500 GB HDD von Western Digital.
    Auf der SSD ist Windows 7 Home Premium 64-Bit, und auf der anderen HDD die Programme. Als ich dann damals Firefox installiert habe, wurde " D " als Zielordner von mir ausgewählt. Dummerweise waren dann alles was mit Firefox zutun hatte, quer auf Laufwerk D verstreut. Das hatte ich erst vorgestern gemerkt.
    Dann habe ich D einen Ordner erstellt und in Firefox umbenannt und alles was meiner Meinung nach mit Firefox zu tun hat, in diesen Ordner " Firefox " verschoben.
    Blöderwise ging Firefox danach nicht mehr.
    Dann habe ich mit Revo Uninstaller den Firefox gelöscht, aber moderat.
    Trotzdem wurden von Revo auch Programme wie Open Office, Logitech Webcam Pro 9000 und auch Hauppauge WinTV gelöscht !!
    Dumm gelaufen.
    Gut ich habe fast alles wieder hin bekommen, bis auf Hauppauge WinTV 7 2.5d
    Da muss ich erst den Treiber installieren und dann die Software.
    Aber es kommt eine Meldung, das kein Treiber gefunden wurde.
    Und im Windows Media Center wird auch keine TV Karte gefunden.
    Könnt ihr mir bitte helfen oder muss ich Windows wieder neu installieren?

    Gruß Ulli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -volume-d.jpg   -geraetemanager.jpg   -hauppauge-wintv-installations-cd.jpg   -hauppauge-wintv.jpg   -hauppauge-treiber-fehler.jpg  


  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Ich glaube das bei der Hauppauge eine andere Version zumindest auf einer CD /DVD bei der Installation gebraucht wird darauf befindet sich dann auch der Treiber , heisst glaub ich WIN-TV Version 4.6B, der wird immer zur Karte mitgeliefert, und wird auch immer bei Updates gebraucht

  4. #3
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Als erstes gilt einmal: ist ein Programm erst installiert, darf man nachträglich die davon eingerichtete Ordner-Struktur nicht verändern.
    Wie es scheint, hast du mit der gutgemeinten Verschieberei von Programmen das System ziemlich in Unordnung gebracht.. Das schafft sonst nur ein Virus oder Trojaner.
    Zur TV-Karte kann ich auch nur sagen: sowas ist eh kompliziert für das System, solche Hardware einzubinden. Im Falle von Problemen im System gibt sowas als eines der ersten Dinge den Geist auf.
    Ich empfehle dir, deine persönlichen Daten zu sichern und das System mit den gewonnenen Erkenntnissen neu aufzusetzen.
    Ich hoffe, du hast auch alle Empfehlungen im Sinn, die eine Windows-Installation auf einer SSD betreffen.

  5. #4
    ullibaer
    gehört zum Inventar

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Also was die Empfehlungen für die Installation von Windows 7 auf einer SSD betrifft, wäre ich dir über Tipps danbar!
    Vor allem möchte ich auf der SSD nur Windows, Kaspersky Internet Security, Grafiktreiber usw. installieren.
    Alle anderen Programme wie Office 2010, Firefox, Brennprogramm, Druckersoftware und Treiber, Logitech Webcam Software, Adobe Reader usw. möchte ich auf Laufwerk D installieren. Ebenso " Eigene Dokumente, Eigene Bilder, Musik, Videos sollen sandardmäßig auf "D"
    Geht das überhaupt, und wenn ja, was muss ich einstellen?
    Kann ich einfach bei der Installation den Installationspfad von C auf D ändern, wenn ich ein Programm installiere?
    Oder gibt es Programme, die Probleme machen, wenn man sie auf einem anderen Laufwerk installiert?
    Denn was beim Firefox passiert ist, möchte ich nicht nochmal haben, also das die einzelnen FF-Dateien über die ganze Festplatte verstreut sind. Möchte da schon etwas Ordnung haben!

    Gruß Ulli

  6. #5
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Zum ersten: das Firefox bei der Installation seine Dateien irgendwo verstreut, anstatt diese im standardmässigem Installations-Ordner zu erstellen.. davon habe ich bisher noch nie gehört.
    Zum nächsten: Ja, einige Programme lassen sich nur auf der System-Platte installieren.
    Zum Abschluss: Die Manipulation des vorgegebenen Installations-Ordners für das gesamte System führt fast immer zu weiteren, noch grösseren Problemen.

    Viele Programme erlauben eine Benutzerdefinierte Installation, in welcher man oft sowohl den Installations-Pfad als auch die zu installierenden Programmteile wählen kann.

  7. #6
    Marco1976
    Bin (fast) immer da Avatar von Marco1976

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Hallo Ullibär,

    Du hast ne gigantisch große SSD mit 256GB, wieso sollen die Programme auf ne HDD? Absoluter Schwachfug, Ausnahme sind ggf. Spiele, welche enorm Speicherplatz fressen und auch ständig Schreibzugriffe haben; das soll tunlichst vermieden werden.
    Deine "Eigene Dateien", also Videos, Bilder, Musik und sonstiger Krempel solltest Du auslagern, nicht einfach wo anderst hinkopieren; wenn Du nicht weißt, wie das geht, schau mal hier Windows Tuning. - Seite 4, schau Dir auch die anderen Posts von Areiland an, da ist fast alles dabei, was die SSD-tötenden Schreibzugriffe betrifft, bzw. verhindert.
    Im Kaspersky kannste ggf. noch die Updatespeicherbelegung auf die HDD umlegen (findest Du in den Kaspersky-Einstellungen), wenn Du Office mit Outlook haben solltest, ist es zu empfehlen, auch die Outlook.pst, bzw. die Archive.pst auszulagern (nicht verschieben, fragen, wenn Du nicht weißt, wie das geht; hab mich mit solchen Auslagerungssachen schon intensiv beschäftigt und kann da gute Tipps geben, wohlbemerkt, aber nur mit Programmen, die ich kenne).
    Programmordner darfst Du niemals einfach verschieben, denn das bekommt die Registry nicht mit und kann zum Totalausfall des Systems führen, bzw. zum Nichtfunktionieren von Programmen.
    Wenn Du Angst hast, dass durch "Test"-Programme von z.B. Chip, oder Sonstwas Dein System versaut wird, wegen Viren, Trojaner, oder sonst irgend nem Sch...dreck, glaube bloß nicht, dass die Installation auf ne HDD Dich davor bewahrt, denn Dein System befindet sich in dem Moment sowohl auf der SSD und auch auf der HDD (ich nenns mal "Dualplatten-System").
    Wenn Du gerne am Rumexperimentieren bist, mach Dir regelmäßig Komplett-Backups (auf ne externe Platte; mit Freeware-Backupprogrammen kenn ich mich leider nicht aus, hab Acronis, empfohlen wird hier immer Paragon Backup & Recovery Free Edition - Das Produkt, wenns um sowas geht).
    Am Besten setz Dein System neu auf, denn durch die Rumverschieberei ist da schon zuviel im A....

  8. #7
    ullibaer
    gehört zum Inventar

    Böse AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Zitat Zitat von DaTaRebell Beitrag anzeigen
    Zum ersten: das Firefox bei der Installation seine Dateien irgendwo verstreut, anstatt diese im standardmässigem Installations-Ordner zu erstellen.. davon habe ich bisher noch nie gehört.
    Zum nächsten: Ja, einige Programme lassen sich nur auf der System-Platte installieren.
    Zum Abschluss: Die Manipulation des vorgegebenen Installations-Ordners für das gesamte System führt fast immer zu weiteren, noch grösseren Problemen.


    Ja, ich hab gerade mal bei meinem Kumpel nach geschaut. Bei ihm gibt es einen separaten Ordner " Mozilla Firefox "
    Da ist wohl bei mir was schief gelaufen.
    Viele Programme erlauben eine Benutzerdefinierte Installation, in welcher man oft sowohl den Installations-Pfad als auch die zu installierenden Programmteile wählen kann.
    Den Treiber für die Hauppauge WinTV Nova TD habe ich wieder drauf. Ich musste die Original-Software nehmen, hatte aber die neuste WinTV von Hauppauge runtergeladen, auf CD gebrannt und wollte dann alles von dieser gebrannten CD installieren.
    Nur die WinTV Software von der Original-CD lässt sich nicht installieren.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -firefox.jpg   -firefox-2.jpg  

  9. #8
    ullibaer
    gehört zum Inventar

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Tja, also wie schon gesagt, der Treiber für die WinTV Nova TD ist wieder drauf. Media Center geht auch wieder. Nur diese WinTV 7 2.5d spinnt.
    Ich habe beides versucht, mit der Original WinTV 7 2.2d und mit der neuen WinTV 7 2.5d.
    Es kommt immer die selbe Fehlermeldung. ( siehe Snapshot )
    Hab auch versucht, als Administrator ausführen, aber ohne Erfolg.
    Und wie gesagt, es ist kein weiterer Benutzer in meinem System angemeldet.

    Gruß Ulli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -hauppauge-wintv-installation-fehlermeldung.jpg  

  10. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Belasse die neue Software im Downloadordner und lege bei der Installation die Originaltreiber-CD ins DVD-Laufwerk , dann starte die Setup.exe aus dem Download-Ordner, als Administrator natürlich,
    Während der Installation wird dann auf die Daten von der Treiber-CD zugegriffen , so war es auch bei mir , dann sollte es klappen

  11. #10
    ullibaer
    gehört zum Inventar
    Hallo Henry,
    Tja, sollte klappen. Tut es aber nicht. Kommt immer diese Meldung wie bei meinem letzten Thread gestern. Ich kenne ja den Ablauf mit der Original-CD, das man die für das Update braucht. Aber selbst, wenn ich die Original-CD mit Version 2.2D einlege und dann WinTV installieren möchte, kommt ja auch diese Meldung!!!
    Ist zum Mäusemelken ---ggrrrrrr
    Und was die ganzen Dateien vom Firefox auf Laufwerk D betrifft, meine ich bei der Neuinstallation von Windows 7 am 9. Juni 2012 gab es auch einen Ordner Firefox. Damals war aber noch FF 13.0 aktuell. Kurz darauf gab es ja ein Update auf 13.1
    Kann es sein, das dieses Update dann nicht in den Ordner Firefox gekommen ist, sondern das die einzelnen Dateien vom Firefox verstreut auf Laufwerk D gelandet sind?
    Ich möchte natürlich etwas Ordnung auf D haben, aber jetzt weiß ich nicht mehr, welche Dateien zu Firefox oder einem anderen Programm gehören.

    Gruß Ulli

    Hallo Henry,
    Ich war vorhin mal in der Windows Ereignisanzeige. Hab da wa was entdeckt, was mit dem Installationszeitpunkt von WinTV 7 übereinstimmt.
    Kann das aber nicht deuten,vielleicht sagt dir das was. Lade die 2 Bilder mal hoch.

    Gruß Ulli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -hauppauge-wintv-installation-fehlermeldung.jpg   -volume-d.jpg   -ereignisanzeige-2.jpg   -ereignisanzeige.jpg  
    Geändert von der.uwe (01.07.2012 um 16:33 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  12. #11
    Master of Desaster
    Gast

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Hallo,

    mal die Karte wieder ausbauen.

    Dann das runterladen: STEITZ® - Win7 God-Mode / Device Manager PRO
    Den "erweiterten Gerätemanager" ausführen.
    Da alles was von der TV karte ist löschen ( deinstallieren )
    Dann hiermit das System reinigen: CCleaner[.de]

    Karte wieder rein, wird neu erkannt und dann Treiber / Software installieren.

    Der Firefox wird eigentlich unter C:\ Programme86 installiert. Wenn du den install Pfad auf D:\ legst, musst du da einen Ordner für anlegen. Entweder vorher, oder bei Benutzerdefiniert einen eintragen.
    Manche Programme machen das nicht selber, wenn du da nur D:\ an gibst wird kein Ordner erzeugt sondern alles dahin installiert. So ist das wohl passiert.

  13. #12
    ullibaer
    gehört zum Inventar

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Hallo Henry,
    Hatte gestern mal mit dem techn. Support von Hauppauge telefoniert. Man sagte mir, ich sollte Kaspersky Internet Security 2012 mal komplett deinstallieren und dann anschließend alles mit dem Hauppauge-Tool hcwclear.exe von der Original-CD alles von Hauppauge entfernen und dann den PC neu starten.
    Ob das die Lösung ist?

    Gruß Ulli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -hcwclear.exe.jpg  

  14. #13
    Marco1976
    Bin (fast) immer da Avatar von Marco1976

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Kaspersky, dazu fällt mir ein, schau mal, ob der Treiber, bzw. WinTV hier -programmkontrolle.png bei den nicht, oder beschränkt vertrauenswürdigen Programmen drin ist. Mit Rechtsklick drauf, kannste es zu den vertrauenswürdigen hinzufügen, oder unter Ausnahmen, die Programmkontrolle deaktivieren.

  15. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Hauppauge WinTV Nova TD ; Treiber lässt sich nicht installieren

    Zitat Zitat von ullibaer Beitrag anzeigen
    Hallo Henry,

    Ob das die Lösung ist?

    Gruß Ulli
    Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert, und danach eben Neustart und mit der TV-Karte dann nochmal von vorne anfangen, wie ich weiter oben schon geschrieben habe

Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte: Nvidia Treiber lässt sich nicht installieren
    Von zero222 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 00:12
  2. Motherboard: IDE Treiber lässt sich nicht installieren
    Von Bierkasten im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 22:22
  3. Grafikkarte: [gelöst] Treiber lässt sich nicht installieren
    Von M.sad im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 17:03
  4. Grafikkarte: ATI Treiber lässt sich nicht installieren
    Von Backflash im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 11:06
  5. Hauppauge Nova S-PLus lässt sich nicht installieren
    Von ReXi im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 12:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •