Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht15Danke
  • 3 Post By FAT32
  • 3 Post By nokiafan
  • 2 Post By 1ei
  • 3 Post By Rheinhold
  • 2 Post By KnSN
  • 1 Post By Rheinhold
  • 1 Post By Vauh
Thema: Externe Festplatte mit kleinen Problemen Hi, bin neu hier und habe gleich eine Frage. Ich war bisher hauptsächlich Mac Nutzer und jetzt mit Windows (wieder) ...
  1. #1
    Vauh
    treuer Stammgast

    Lächeln Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    Hi,

    bin neu hier und habe gleich eine Frage. Ich war bisher hauptsächlich Mac Nutzer und jetzt mit Windows (wieder) muss ich mich erst einüben.

    Meine externe Platte ist 4 TB gross und partitioniert in ca. 1 TB Segmente. Das es natürlich etwas dauert bis die eingelesen ist, ist mir schon klar. Aber die Unterverzeichnisse schlafen zwischendurch immer wieder ein und es ist lästig die jedes mal wieder zu aktivieren.

    Was kann ich machen, daß die Verzeichnisse immer ansprechbar sind?

    Die Platte hängt an einer USB 3 Schnittstelle, RAM habe ich auch genug.

    Danke für eure Tipps.,

    Vauh

  2. #2
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    Willkommen im Forum

    Wenn die Platte längere Zeit nicht mit Schreib- oder Leseoperationen beschäftigt wird, fährt sie in einen Standby-Modus und braucht dann etwas Zeit zum hochfahren.
    Klabautermann, KnSN und Rheinhold bedanken sich.

  3. #3
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    Wird die Platte häufiger benutzt? Dann baue sie doch ins Gehäuse ein! SATA ist schneller als USB3.0.
    KnSN, Rheinhold und Klabautermann bedanken sich.

  4. #4
    1ei
    ein Ei Avatar von 1ei

    AW: Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    Malware-Schutzprogramme könnten auch Verzögerungen bewirken.
    Rheinhold und Klabautermann bedanken sich.

  5. #5
    Rheinhold
    Gast

    AW: Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    Externe HDD haben oft ein eignes Energie Management.
    Dieser Mechanismus ist in der Hardware eingebaut bzw. in der Firmware einprogrammiert, um die beweglichen Teile der Festplatten zu schonen und den Stromverbrauch zu senken
    Oder das kanns auch sein:
    1. Systemsteuerung/Energieoptionen
    2. Energiesparplaneinstellungen ändern/ Erweiterte Energieeinstellungen ändern
    3. "USB-Einstellungen – Einstellungen für selektives USB-Energiesparen“ auf „Deaktiviert“ setzen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Externe Festplatte mit kleinen Problemen-usb-schlafen-legen.jpg  
    Vauh, FAT32 und KnSN bedanken sich.

  6. #6
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    @Rheinhold

    Du sprichst von APM und API.
    Aktuellere Festplattenlaufwerke sind schon mit ACPI gerüstet.

    Die Powermanagement-Standards

    Ich denke auch, dass es am Energie-Management liegt. ^^


    Jedoch zuvor gestatte ich mir folgende Frage an Vauh:

    Ist während dem Wiedererwecken der Verzeichnisse ein motorisches Geräusch von der Festplatte zu vernehmen, wie als wenn sie sich einschaltet?
    FAT32 und Rheinhold bedanken sich.

  7. #7
    Rheinhold
    Gast

    AW: Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    Das Advanced Configuration and Power Management Interface ( ACPI ) sind Energiespar-Modi wie den Zustand Suspend-to-RAM (STR, ACPI S3) oder Suspend-to-Disk (STD, ACPI S4), aus denen sich ein PC schneller wieder in den arbeitsbereiten Zustand versetzen lässt als durch einen gewöhnlichen Boot-Vorgang.
    Damit ACPI funktioniert, benötigt man außer voll ACPI-tauglicher Hardware (Mainboard, ATX-Netzteil mit genügend Standby-Leistung und AGP- und PCI-Erweiterungskarten sowie USB-Geräte) ein ACPI-taugliches Betriebssystem (alle Microsoft-Windows-Versionen seit 98 SE und Windows 2000 )
    Da wäre ja der gesamte PC im Schlafmodus, oder interne HDD`s?
    Legt höchstens den USB Port schlafen, so wie ich es beschrieben habe!
    Hat nichts mit Schlafenden externen HDD`s zu tun, die ein eignes Energie Management haben!
    Die auch oft nicht von der integrierten HDD, sondern dem Verbauten Chip im externen Gehäuse geregelt wird.
    Die da ja von USB auf SATA umgesetzt werden muß!
    KnSN bedankt sich.

  8. #8
    Vauh
    treuer Stammgast

    AW: Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    Vielen Dank, ich prüfe mal weiter.
    Die Platte ist brandneu, also kein Verschleiss. Es handelt sich um eine Hitachi Touro 4 TB.
    Die erste Ebene wird sofort angezeigt, nur die Sub-Directories dauern ewig.
    Ewig heisst so 1-2 Minuten. Vielleicht bin ich zu ungeduldig.
    Ich habe nur eine weite externe Platte 1TB fürs Backup, die kommt sofort.
    Bei mir waren im Energiesparplan die USB Einstellungen auf aktiviert, habe sie mal auf deaktiviert, wie von dir empfehlen, gesetzt.

    Vauh

  9. #9
    Vauh
    treuer Stammgast

    AW: Externe Festplatte mit kleinen Problemen

    So der Tipp von Rheinhokl war wohl der Richtige. Jedenfalls funktioniert im Moment alles so wie ich
    es mir vorgestellt habe.
    Nochmals Danke an alle die mir geholfen haben.

    Vauh
    1ei bedankt sich.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2013, 11:11
  2. Externe Festplatte mit TuneUp warten?
    Von acdcmatti im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 11:53
  3. Frage: Alte Festplatte mit Betriebssystem als externe Festplatte nutzen?
    Von Muri12 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 22:54
  4. Peripherie: Problem mit externe Festplatte Medion Drive-n-go
    Von yogifreak im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 11:47
  5. System: Problem mit Zugriff auf eine externe Festplatte
    Von new_age im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 13:59

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163