Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26

Thema: Welches Laptop für Einsteiger?

  1. #1
    panteL
    treuer Stammgast

    Beitrag Welches Laptop für Einsteiger?

    Hallo,
    ich bräuchte mal eine Notebook Beratung. Kannst du mir ein Notebook für 260€ oder weniger empfehlen? Ich sollte damit Spiele spielen können und halt im Internet surfen. Es sollte ausserdem Windows 8 bzw höher drauf sein. Ausserdem habe ich noch eine Frage. Was ist der unterschied zwischen Windows 8.1 und Windows 8.1 pro?

    Mit freundlichen Grüßen
    Sebastian

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Rheinhold
    Gast

    AW: Kaufberatung

    Notebook für 260€ zum spielen
    Da kann man nichts empfehlen.
    So was in der >Preisklasse reicht grad für Office und surfen:
    Notebooks Suchergebnisse bei notebooksbilliger.de
    Zu den Windows Versionen:
    http://windows.microsoft.com/de-de/windows/compare

  4. #3
    tomto-07
    Gast

    AW: Kaufberatung

    Hallo sebi1811,
    nein kann ich nicht empfehlen, wenn Du darauf Spielen willst, eventuell aufwendige Spiele. Zu Surfen wird es sicher reichen.
    Ansonsten wird es auch nicht das schnellste sein.

    Windows 8.1 ist die "Core-Version" etwa wie "Home Premium" bei Windows 7. Windows 8.1 Pro ist auch wie bei W7 die Professionell -Version.
    Die kann für den normal Verbraucher einiges was man nicht braucht......finde ich.

    ot:
    Rheinhold.....du bist aber auch ein schneller Finger

  5. #4
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Kaufberatung

    Zum Spielen ( je nach dem was ) musst du schon bei 600€ bzw. 800€ ansetzen. "Richtige Spielelaptops" fangen bei 1000-1200€ an.

  6. #5
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Kaufberatung

    Es gibt zumindest einen Kandidaten der nicht all zu weit weg wäre vom Preis aber der hat kein Win 8 drauf, ist langsam und mehr als low Details, wenns hoch kommt mal Medium packt der auch nicht LENOVO IDEAPAD G505s 59401773 Notebook (39cm (15,6"); A8-4500M; 4GB; 500GB Hybrid; FreeDOS) bei notebooksbilliger.de. Wenn man was vernünftiges haben möchte braucht man unter 800 € bei Notebooks einfach nicht zu suchen

  7. #6
    panteL
    treuer Stammgast

    Beitrag Welches Laptop für Einsteiger?

    Welches Laptop könnt ihr für einen Anfänger empfehlen? Es sollte nicht mehr als 300€ kosten und Windows 8 oder höher vorinstalliert haben.

  8. #7
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Keins sind alle schlecht

  9. #8
    VistExperiment
    Ich sehe auch so Alles Avatar von VistExperiment

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Zitat Zitat von sebi1811 Beitrag anzeigen
    Welches Laptop könnt ihr für einen Anfänger empfehlen? Es sollte nicht mehr als 300€ kosten und Windows 8 oder höher vorinstalliert haben.
    Für Anfänger reicht ein gebrauchter Laptop völlig .
    Habe mir einen gebrauchten Laptop für 129 Eu gekauft , von 2009 . Neupreis war mal 1000 Eu .
    Fujitsu LifeBook S7220 - Notebookcheck.com Externe Tests
    Bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen , obwohl ich ihn kaum benutze .
    Startet in ca. 45 Sek .(mit Win 7) .

  10. #9
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Die Frage aller Fragen: Was möchtest du damit tun?
    Surfen, E-Mail, Textverarbeitung usw. alles kein Problem. Youtube-Videos gehen auch noch, aber alles was darüber hinausgeht, wird keinen Spaß machen.

  11. #10
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Und selbst der wäre für die genannten 300 € sogar noch kilometerweit besser als jedes Notebook mit vorinstalliertem win 8 in der Preislage. Die ersten erträglichen neuen Einsteigergeräte mit vorinstalliertem Windows 8 und höher fangen frühestens um 400 € an. Wenn man etwas Auswahl haben möchte kann man direkt 500 € einplanen. Alles darunter sind bessere Taschenrechner mit Bildschirm und schon mit mehreren Tabs im Browser hoffnungslos überfordert

  12. #11
    Charleseduard
    gehört zum Inventar

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Ich wuerde kein einziges Geraet in der 300 Euro Klasse wirklich empfehlen. Erst,als Einsteiger, wuerde es vielleicht noch Spass machen mit surfen,Facebook und YouTube Filmchen gucken. Spaeter aber,wenn die Kenntnisse steigen,wird es ungenuegend werden und man aergert sich,dass man nicht gleich von Anfang an 600 Euro und mehr ausgegeben hat fuer ein hochwertiges Notebook. Bei den 300 Euro Books,kannst du meist dann auch verzichten auf Touchscreenbedienung.Ueberleg dir gut,ob du nicht lieber etwas mehr ausgeben willst und ein altes,gebrauchtes Notebook wuerd ich auch nur empfehlen,wenn es nicht mehr als etwa zei,drei Jahre alt ist.

  13. #12
    1ei
    ein Ei Avatar von 1ei

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Die Frage aller Fragen: Was möchtest du damit tun?
    Auch wichtig: Wie gross soll der Bildschirm sein und willst du es viel herumschleppen?
    Habe mal so nebenbei etwas gefunden, was evtl für Anfänger interessant sein dürfte
    ASUS F550CA-XX077H (90NB00U2-M01030) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Test Asus F550CA-XX078D Notebook - Notebookcheck.com Tests
    Gelegentlich kommen auch Angebote von guten "Arbeitstieren" von Samsung - RF511 oder RF711 ( sehr ordentliche NBs, die sehr gut mit neuesten Windows-Versionen und auch mit Linux laufen - und man kann eigentlich alle wesentlichen Sachen damit machen - na ja - vielleicht keine sehr aufwändigen Spiele oder aufwändige Bild-/Videobearbeitung - dazu kann ich nichts Genaueres sagen) in der Bucht mal suchen - aber Angebote, wenn vorhanden, genauestens prüfen......

  14. #13
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Den Celeron kannst du wegschmeißen, der ist sogar langsamer als die alten Core2Duos. Das Ding wird extrem schnell an seine Grenzen kommen.

  15. #14
    Antti
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Im Grunde schliesse ich mich meinen Vorrednern an. Man sollte schon ca. 600 Euro ausgeben.

    Wenn jedoch keine 600 Euro da sind und ein Notebook muß her, dann würde ich z.B. dieses Lenovo empfehlen. 359 Euro ohne Windows, das kommt noch dazu.

    Aber nochmal, was soll damit gemacht werden?

    Wäre eventuell ein Tablet eine Alternative?

  16. #15
    Gast598
    Gast

    AW: Welches Laptop für Einsteiger?

    Kommt drauf an, was man zocken will.
    Für Action-Shooter braucht 's das Meiste an satter Kühl-/ Leistung. Richtet man sich so an den Windows-Leistungsindex als Schwelle für dieses Game-Genre - in Bereich von Mid-High-Resolution & Low-Details, so müssen Prozessor und Grafikkarte so um 5,5 Punkten erzielen. Aktuelle Desktop-PCs so ab 450€. Empfehlenswert ist 's aber schon, das Game auf High-Resolution (Full-HD je nach Game ausgenommen) & Mid-High-Details zu zocken, je nach Spiel - Leistungsindex um 7,0 Punkten.

    Da für die Gesamtperformance die Kühlleistung vorrangig ist, ist von einem Laptop abzuraten.

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: welches Laptop-Laufwerk empfehlenswert?
    Von klari im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 17:21
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 11:57
  3. Frage: [gelöst] Welches Spiel passt zu mir? (Einsteiger)
    Von Dose im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 21:52
  4. Kaufberatung: [gelöst] Einsteiger-PC für den Nachbarn
    Von Dose im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 14:52
  5. Office: Welches Java und welches OpenOffice für Windows 7 64bit
    Von tintenherz im Forum Programme und Tools
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 19:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •