Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Monitor und TV gleichzeitig betreiben

  1. #1
    Bianca_A
    kennt sich schon aus

    Monitor und TV gleichzeitig betreiben

    Hallo!
    Ich will zukünftig meinen PC auch als Spielekonsole (Steambox) verwenden. Dazu schließe ich ganz einfach meinen Fernseher mittels HDMI am PC an. Da meine Grafikkarte (Sapphire Radeon HD6870) zwei HDMI Anschlusse besitzt, kann ich auch beide Geräte gleichzeitig anschließen.

    Jetzt habe ich versucht, das im Grafikkartentreiber (Cataclyst Control Center bzw CCC) so einzustellen, dass ich beide Geräte, also TV und Monitor) gleichzeitig aktivieren kann, sodass auf beiden Geräten gleichzeitig Bild und Tonausgabe stattfindet. Der Vorteil wäre, dass ich am PC alles vorbereiten kann (Programme starten etc.) und dann einfach den Monitor aus- und den Fernseher einschalte.

    Ich hab das sogar schon einmal hinbekommen, jedoch habe ich keine Ahnung wie. Ich hab mich einfach durch die Funktionen bei CCC geklickt und ausprobiert und irgendwann hats halt gepasst. Scheinbar hat sich der PC die Einstellungen aber nicht gemerkt, denn wenn ich den Fernseher anschließe passiert erstmal gar nix. Hab wieder ein bisschen mit den Einstellungen gespielt und dabei abenteuerliche Zuständ erlebt. Ich hatte z.B. am Monitor ein geschrumpftes Wallpaper und den Mauszeiger, am TV dagegen das Wallpaper in ganzer Größe und alle Icons. Musste dann den TV abstecken um wieder in den Normalmodus zu gelangen.

    Kann mir bitte jemand sagen, welche Funktionen ich denn nun für das gewünschte Ziel im CCC aktivieren muss?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Monitor und TV gleichzeitig betreiben-ccc.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Monitor und TV gleichzeitig betreiben

    vielleicht hab ich es auch nicht richtig verstanden, aber reicht dir eigentlich nicht einfach nur "windows-Taste"+"p", damit du die Bildschirmfläche "erweitern" kannst?

  4. #3
    Bianca_A
    kennt sich schon aus

    AW: Monitor und TV gleichzeitig betreiben

    Wenn doch nur alles im Leben so einfach wäre
    Danke dir

  5. #4
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Monitor und TV gleichzeitig betreiben

    Ich glaube, da gibt es ein Problem mit DHCP. Es können nicht gleichzeitig zwei AES-verschlüsselte Verbindungen etabliert werden, weil das damals niemand vorgesehen hat, wo es darum ging, einen BD-Player an den Fernseher, und nur den, anzuschließen, ohne eine Möglichkeit, da zwecks Kopieren irgendwo irgendwie irgendwas abgreifen zu können. Der Dank geht an die Medienkonzerne.

  6. #5
    Bianca_A
    kennt sich schon aus
    Ich brauch mal wieder Hilfe. Im ersten Beitrag hab ich geschrieben, dass mein Grafikkarte (Sapphire Radeon HD6870) 2 HDMI Anschlüsse hat. Das war falsch. Sie hat 1 x HDMI und 2 x DVI.

    Der HDMI-Ausgang ist mit dem PC-Monitor verbunden. Jetzt wollte ich mit dem der GraKa beigelegtem DVI-HDMI Adapter (ATI) den PC mittels HDMI Kabel mit dem Fernseher verbinden, was natürlich problemlos funktioniert. Mir wird am TV auch alles angezeigt. Es wird nur leider kein Ton übertragen!

    Ich kann in der Audioverwaltung leider nicht meinen Fernseher als Audiogerät auswählen (siehe Bild).
    Im Cataclyst Control Center bzw. Realtek Audio Manager hab ich bisher noch keine Möglichkeit gefunden das irgendwie einzustellen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    lg, Bianca

    Übrigens: Wenn ich den Fernseher direkt mit dem HDMI-Kabel mit dem PC verbinde, funktioniert auch die Tonwiedergabe.

    Nachtrag: Ich hatte gerade die glorreiche Idee, einfach die Stecker zu tauschen und den PC-Monitor an den DVI Adapter anzustecken (brauche da keinen Sound) und den Fernseher direkt am HDMI. Was soll ich sagen, der Ton wird trotzdem auf den im Monitor integrierten Boxen ausgegeben. TV bleibt stumm...Was hab ich da jetzt wieder verstellt :-)

    Monitor und TV gleichzeitig betreiben-audioverw.jpg Monitor und TV gleichzeitig betreiben-dvi_hdmi.jpg

    Ich antworte jetzt nochmal selbst um das hier abzugrenzen, ich hab nämlich eine "Art" Lösung produziert. Ich glaub, es ist nicht ganz sauber und die alltagstauglichkeit muss sich noch erweisen, aber zumindest scheint es jetzt mal zu funktionieren.

    Ich habe den Fernseher direkt mittels HDMI an den PC angeschlossen und im Cataclyst als primären Monitor aktiviert. Wenn ich jetzt in der Audioverwaltung den HDMI-Port als Audioausgang auswähle, bekommt der Fernseher Ton. Mal schauen ob das jetzt alles funktioniert.

    lg
    Geändert von Don Smeagle (30.10.2014 um 21:31 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  7. #6
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Monitor und TV gleichzeitig betreiben

    Veilleicht geht 'AMD HDMI Output' als Standard.

  8. #7
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Monitor und TV gleichzeitig betreiben

    Taste"+"p", damit du die Bildschirmfläche "erweitern" kannst?
    Ist nicht ganz richtig, ist duplizieren, nicht erweitern da braucht man nicht Wild für im CCC rumhantieren. Bei erweitern hätte man auf dem HDMI den normalen Desktop liegen da dort Standardmäßig Monitor 1 anliegt und auf dem DVI dann einen erweiterten. Kann man zwar machen aber das ewige hin und herschieben von Programmen vor allem wenn TV und PC in verschiedenen Räumen stehen nervt dann gewaltig

    Monitor und TV gleichzeitig betreiben-unbenannt.jpg

    Veilleicht geht 'AMD HDMI Output' als Standard.
    Geht nicht nur vielleicht sondern genau so wenn auf dem HDMI Sound ankommen soll. Wenn PC und TV allerdings im gleichen Raum stehen würd ich das ganze direkt über die 5.1 bzw. 7.1 vom Rechner laufen lassen ist einfach der schönere Klang wenn halbwegs gescheite Boxen dranhängen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2014, 17:36
  2. [gelöst] Windows 8 to go über Beamer und Notebook betreiben
    Von Greenhorn666 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 08:17
  3. Grafikkarte: Radeon 6950 und GeForce GTX 285 gleichzeitig betreiben?
    Von Tech82 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 22:37
  4. Frage: [gelöst] Kann man Laptop & externen Monitor wie 2 PC's betreiben?
    Von Dose im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 11:40
  5. [gelöst] Office 2007 und 2003 parallel betreiben
    Von DisziJoe im Forum Microsoft Office
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 07:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •