Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 16 bis 23 von 23
Thema: HDMI Ausgang auf TV Scart? @kai-ko: Mag sein, dass Du in gewisser Weise recht hast, aber warum kann man nicht jedem das Seine lassen? Warum ...
  1. #16
    Bratpfanne
    Herzlich willkommen

    AW: HDMI Ausgang auf TV Scart?

    @kai-ko: Mag sein, dass Du in gewisser Weise recht hast, aber warum kann man nicht jedem das Seine lassen?

    Warum müsste ich, wenn ich mein Notebook mit HDMI-Ausgang an den Fernseher anschließen will, satte 299€ hinblättern, während ein Gerät, dass in die umgekehrte Richtung arbeitet, schon für unter 60€ zu haben ist, siehe: High Quality Scart HDMI Konverter Converter Adapter: Amazon.de: Elektronik?
    So viel teurer kann doch die Herstellung gar nicht sein.

    Ich denke, man muss den Kunden auch eine gewisse Freiheit lassen und genau diese ist eben nicht gegeben, wenn ich gezwungen bin, mir einen teuren Flachbildfernseher anzuschaffen, obwohl es technisch gesehen durchaus möglich wäre, einen HDMI-zu-Scart-Umwandler zu einem akzeptablen Preis zu produzieren.
    Das ganze ist doch nur ein Schachzug der Industrie, die unbedingt Flachbildfernseher verkaufen will.

  2. #17
    Dose
    gehört zum Inventar Avatar von Dose

    AW: HDMI Ausgang auf TV Scart?

    Das Gerät aus deinem Link ist ein Konverter von Scart zu HDMI; du bräuchtest aber das Gegenteil, HDMI oder VGA zu Scart, wie in meinem Link in einem der vorherigen Beiträge.

    verborgener Text:
    Hochwertiger Scart zu HDMI Konverter, wandelt analoges Scart in digiatles HDMI um. Da Scart meist nur über eine Auflösung von 576p verfügt, skaliert der Konverter jedes Signal auf feste 720p/1080p am Ausgang hoch.

    Der Konverter ist gedacht um Geräte mit Scartausgang wie z.B. ältere Receiver oder DVD Player an Monitore, Beamer oder Tv Geräte anzuschließen die nur noch einen HDMI Eingang haben. Der Ligawo Konverter ist kein "Bildverbesserer". Die Signalqualität wird durch Scart im Ursprung bestimmt und kann durch Wandlung in HDMI kein HDMI Niveau erreichen. Das Bild ist je nach HDMI Gerät durch die skalierte Auflösung leicht besser.

    Das stabile Metallgehäuse schirmt den Konverter gegen Abstrahlung anderer Geräte zuverlässig ab und nimmt die bei der Umwandlung entstehende Abwärme zuverlässig auf. Zudem schützt es den Konverter bei Stößen etc.

    - handlicher hochwertiger Videokonverter von Scart zu HDMI,
    - konvertiert analoge Scart Signale zu digitalem HDMI,

    ot:

    Deine Empörung und Aufregung verstehe ich teilweise; allerdings kann keiner von uns den Fortschritt der Technik aufhalten, der sehr viele Verbesserungen mit sich bringt. Wenn du einmal einen Flachbildfernseher hast, wirst du nie wieder in die Röhre gucken wollen. Bis dahin kannst du doch deinen alten Fernseher nutzen, das verbietet dir doch niemand.

  3. #18
    kai-ko
    nicht mehr wegzudenken Avatar von kai-ko

    AW: HDMI Ausgang auf TV Scart?

    Zitat Zitat von Bratpfanne Beitrag anzeigen
    @kai-ko: Mag sein, dass Du in gewisser Weise recht hast, aber warum kann man nicht jedem das Seine lassen?
    man lässt dir ja die Wahl, zwischen deinem Röhren-TV und einem Flat-TV


    Ein kleines Beispiel:
    wenn du dein fast 20 Jahre altes Auto mit einer Anhängerkuplung aufrüsten willst und du sollst für diese 700€ + 400€ für den Anbau zahlen (für neuere Modelle würde sie dich nur 300€ kosten), als Ausweichmöglichkeit hättest du aber die Möglichkeit einen Neuwagen für 5000€ mit Anhängerkuplung, Klimaanlage, CD-Radio, Navi und modernster elektronischer Helfer und Null KM auf der Uhr, würdest du dann auchnoch sagen das du dein altes Auto nich verschrotten willst?



    Ich denke, man muss den Kunden auch eine gewisse Freiheit lassen ....
    Du hast ja deine Freiheit... zu einem gewissen Preis. Genauso solltest du den Herstellern/der Industrie die selbe Freiheit lassen.

  4. #19
    Master of Desaster
    Gast

    AW: HDMI Ausgang auf TV Scart?

    Jedem das seine.
    Es gibt auch noch VHS Recoder mit DVD Brenner zum Überspielen. Da kann man auch von DVD auf VHS brennen.
    Das wäre doch auch eine Lösung: http://www.panasonic.de/html/de_DE/P...118/index.html
    Ist nur ein Beispiel. Gibt es auch günstiger:

  5. #20
    kai-ko
    nicht mehr wegzudenken Avatar von kai-ko

    AW: HDMI Ausgang auf TV Scart?

    Zitat Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
    Jedem das seine.

    Das wäre doch auch eine Lösung: Produkt-Archiv - DMR-EX95V - Handbücher - Deutschland & Österreich
    man kann sich dat Leben auch einfach nur schwehr machen... oder mit der Zeit gehn...

  6. #21
    Master of Desaster
    Gast

    AW: HDMI Ausgang auf TV Scart?

    @ kai-ko,
    Mit der Zeit gehen heist ja nicht auf altes verzichten. Mit der Zeit gehen?

  7. #22
    Scotty
    gehört zum Inventar

    AW: HDMI Ausgang auf TV Scart?

    Zitat Zitat von Bratpfanne Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, warum ich meinen alten Fernseher aus den 90er Jahren verschrotten soll, wenn der doch noch immer einwandfrei läuft.
    Nur weil es inzwischen Flachbildschirme auf dem Markt gibt?

    Das sagt ja keiner aber es ist extrem ungünstig uralte Analogtechnik mit Modernen digitalen zu verbinden. Moderne Geräte haben leider nurnoch digitale Anschlüße die übergangsphase wo noch beides vorhanden war ist leider vorbei.


    Zitat von Scotty
    Mit dem heutigen möglichkeiten von DVI oder HDMI hat man erstmals eine schnittstelle geschaffen die sowohl in der Computertechnik wie auch in der Heimelektronik zueinander kompatibel ist. Diese chance sollte man wirklich nutzen.


    Sorry, aber es ist mit jenen TV-Geräten, die nur über einen Scart-Anschluss verfügen, gerade nicht kompatibel und es gibt auch keine Konverter, die eine Kompatibilität herstellen könnten, sieht man mal von dem oben genannten Gerät für völlig überzogene 299€ ab!

    Du hast mich falsch verstanden. HDMI/DVI ist im Heimelektronikbereich zu HDMI/DVI im Computerbereich Kompatibel. Das war im Analogbereich leider nicht so! Denn dort hatte man nichtmal annäherd die Qualität auf dem TV wenn man dort den PC angeschloßen hatte. Wenn man sich die Filme vom Computer am TV ansehen möchte, muß man ja zeitweise den PC über den Fernseher steuern und dann bekommt man im Analogen bereich Augekrebs weil man nix erkennen kann. Das gleiche Problem hast du mit diesen Konvertern.


    Warum soll ich mir für mindestens 400€ einen neuen Flachbildfernseher zulegen, wenn mich mein alter im Hinblick auf die Bildqualität zufrieden stellt?

    Das must du nicht nur must du wissen das es Problematisch werden kann wenn du ein neues Gerät kauft. Ich finde diese diskusion auch bischen übertrieben. Die Frage mit den Adapter warum die so teuer sind ist relativ einfach beantwortet. Erstends sinds keine einfachen Adapter die einfach nur eine andere steckerform zur verfügung stellen sondern das Signal aufwändig aufbereiten müßen. Zweitends ist es kein Massenprodukt und dementsprechend teuer.

    Gruß Scotty

  8. #23
    Bratpfanne
    Herzlich willkommen

    AW: HDMI Ausgang auf TV Scart?

    Danke für die Antworten.

    Da werde ich mir also wohl oder übel einen neuen Fernseher kaufen müssen oder eine preiswertere Multimedia-Festplatte.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Peripherie: Kein Wave-Ausgang bei der Conexant High Definition SmartAudio 221
    Von sylvie123 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 23:47
  2. Frage: Sound über HDMI!
    Von dompi20 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 13:37
  3. LCD und [email protected]/60Hertz
    Von GothicIII im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 09:00
  4. Radeon HDMI Problem
    Von master im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 11:59
  5. Laptop per HDMI an Fernseher anschliessen
    Von timwe im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 12:03

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163