Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By tofuschnitte
  • 1 Post By tofuschnitte
  • 1 Post By tofuschnitte
Thema: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy? Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, hat AMD den Support für viele Grafikkarten, darunter auch die HD 5xxx-Reihe, mit dem heutigen ...
  1. #1
    Kevin Kozuszek
    Moderator Avatar von Kevin Kozuszek

    AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, hat AMD den Support für viele Grafikkarten, darunter auch die HD 5xxx-Reihe, mit dem heutigen Release des neuen Crimson-Treibers eingestellt. Was es aber noch gegeben hat, war ein letzter Beta-Treiber für die ausgemusterten Pixelbeschleuniger.

    Ich bin mit meiner HD 5450 direkt betroffen. Die Frage, die mich gerade umtreibt, ist, welchen Treiber ich jetzt verwenden soll. Grundsätzlich böte der Crimson Beta neben einer besseren Windows 10-Unterstützung ja auch nochmal einige Optimierungen und ich könnte damit das Bestmögliche aus meiner alten Radeon noch rausholen, er hat aber auch zwei Nachteile: er ist Beta und er ist nicht zertifiziert. Das sind zwei Sachen, die mich heute wirklich wütend gemacht haben. Dass man ne Grafikkarte ins Legacy schickt, ist ja okay, aber anstatt dass mans fair zu Ende bringt und wirklich nochmal nen stabilen Treiber veröffentlicht, werden Besitzer der alten GKs mit ner klapprigen Beta abgespeist, während die anderen ne Final kriegen. Aber gut, das gehört nicht hierhin.

    Fakt ist jedenfalls, dass es nach dem Betatreiber nichts mehr gibt, auch keine kleinen Updates mit Bugfixes und Ähnlichem. Dass der Treiber auch keine WHQL-Zertifizierung hat, macht mich zusätzlich wegen Microsoft nervös, weil die ja wegen den Toolbars ein Zertifikat von Microsoft selber oder WHQL in den dll-Dateien voraussetzen. Betrifft zwar erstmal nur Edge, aber bei der Hardwarebeschleunigung greifen die Browser ja auch auf die GPU zu und ich traue Microsoft durchaus zu, dass sie die Signierungspflicht auf weitere Teile von Windows 10 ausdehnen. Entsprechend wäre dann der Catalyst 15.7.1 die bessere Wahl.

    Bleibt die Frage: Welcher der beiden Treiber wäre besser? Windows 10 läuft hier auf dem System wirklich butterweich und die HD 5450 verrichtet ihren Dienst, ohne auch nur ansatzweise irgendein Problem zu verursachen. Und eigentlich muss sie das noch ne ganze Weile tun, weil meine Ausgaben auf Monate hinaus eigentlich durchgeplant sind und die Ausgaben für ne neue Grafikkarte eigentlich nicht eingeplant waren. Das Supportende traf mich heute auch ein bisschen wie aus heiterem Himmel. Ich hatte zwar damit gerechnet, dass der nicht mehr lange geht, aber ich habe nicht damit gerechnet, dass die Clowns tatsächlich mit ner Betaversion abschließen.

    Was würdet ihr machen? Und wie stabil sind die Betaversionen von AMD generell?

    PS: Und ja, ich weiss, dass Legacy nicht unbedingt bedeutet, dass keine Updates bekommen, sondern dass es nur kleine Optimierungen und Verbesserungen gibt, die fortan auf Crimson 15.11 basieren würden. AMD sagt aber im Supportartikel, sie wollen gar keine Updates mehr liefern, also anders als damals bei den HD 2k, 3k und 4k. Das verunsichert mich.
    Geändert von Kevin Kozuszek (24.11.2015 um 23:52 Uhr)

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    auch nochmal einige Optimierungen und ich könnte damit das Bestmögliche aus meiner alten Radeon noch rausholen
    glaubste jawohl selber nicht, AMD hat garantiert in den letzten drei oder sogar vier Jahren rein gar nichts "optimiert" in den Treibern für den 6 Jahre alten Chip. Lediglich globale Änderungen in den Treibern, die alle unterstützten Chips betreffen und selbst das ist eher Wunschdenken. Kurz und knapp: Nimm den der unter 10 vernünftig läuft, ob WHQL zertifiziert oder nicht interessiert keine Sau. Nur MS winkt keine Betatreiber durch das Programm und das wäre unsinnig, viele als Betatreiber deklarierte Vorversionen kommen später (und das dauert natürlich auch) 1:1 als WHQL Fassung raus. Was die Stabilität der Treiber angeht, haha, ist immer noch AMD/ATI. Im Zweifelsfall isses da teilweise sogar besser ältere Treiber zu nehmen als neuere
    Kevin Kozuszek bedankt sich.

  3. #3
    Kevin Kozuszek
    Moderator Avatar von Kevin Kozuszek

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    Wenn man mal von den Omega-Treibern absieht, gebe ich dir da sogar recht. Was ich so mitbekommen und -genommen habe, war Omega eigentlich der einzige Versuch, mal einige neue Sachen unterzubringen. Die Beiträge von denen, die den Crimson Legacy benutzen, sind durchaus gemischt. Bei Golem hat sich einer ganz positiv geäußert, bei ComputerBase haben einige dafür ein Rollback gemacht (auch die, die den normalen Crimson-Treiber nutzen konnten), weil er in Games wie Fallout 4 mitmal extrem unschöne Schatten, Pixel und Fragmente produzierte.

    Meine Philo war eigentlich immer, nur die stabilen WHQL-Treiber zu installieren, weil ich damit eigentlich immer gut gefahren bin. Zugegeben komme ich mit AMD jetzt auch das erste Mal in die Legacy, genau deswegen frage ich um Rat, weil das noch so einer der Punkte ist, wo ich relativ wenig Erfahrung habe. Mir ist ja bekannt, dass auch ein Legacy-Treiber durchaus zertifiziert durchkommt (für die 2k, 3k und 4k HD-Serien gabs ja den 13.9 WHQL Legacy als späteres Update nochmal), aber ob der Catalyst 15.7.1 auch längere Zeit noch ne gute Wahl ist, das war mir nicht klar. Jedenfalls läuft er tadellos und wenn das keinen Unterschied machen sollte, dann bleibe ich bei dem.

    Später peile ich eigentlich sowieso wieder nen Wechsel zu Nvidia an. Ich hatte früher schonmal ne Gforce und wenn ich Nvidia mit AMD vergleiche, gehts da augenscheinlich auch um einiges besser voran. Nur ist das finanziell in nächster Zeit einfach noch nicht eingeplant. Dann bleibe ich eben beim 15.7.1er und update dann, falls der Legacy doch nochmal ein stabiles Update bekommen sollte.

    Danke.

  4. #4
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    Noja ob jetzt irgendwer mit Fallout 4 Probleme hat mit den neuen Treibern kann dir doch egal sein oder nicht? Mit der alten (wohl gemerkt selbst damals absolute lowrange) Karte (die zur Einführung für knapp 40 Euro über die Theke gegangen ist) kannst du doch sowieso nicht ansatzweise irgendwas zocken. Hast nen Bild, es kackt dir nichts ab, sei glücklich. Selbst irgendwelche Treiberupdates (jetzt mal abseits von einem Versionssprung von Windows) sind absolut unnötig.

    Ich mein was machst du mit der Kiste? Im Netz surfen und Videos gucken, da würd vermutlich sogar noch der WDM Treiber von MS für reichen

  5. #5
    Kevin Kozuszek
    Moderator Avatar von Kevin Kozuszek

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    Dafür, dass ich nicht ansatzweise irgendwas zocken können sollte, laufen Games wie Skyrim, Fallout 3 und New Vegas, Bioshock 1/2/Infinite und einige andere hier aber erstaunlich flüssig und problemlos.

    Klar, ich kanns jetzt nicht auf Ultra HD mit X Effekten usw. hochpowern, dann geht sie auch in die Knie, aber mit Anpassungen ist das kein großes Problem. Die Einschränkung, dass ich nur 32-bit habe, spielt da schon eher ne Rolle. Ich kann ja selbst Videoschnitt hier machen, auch wenn ich hier entsprechend mehr Zeit einplanen muss.

    Im Grunde haste aber recht. Meistens mache ich hier Bürokram, Internet und Videos gucken/Musik hören.

  6. #6
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    ja nun schon klar, dass du uralt Schinken mit unteren bis mittleren Details auf ner nicht allzu hohen Auflösung spielen kannst irgendwie ist mir schon klar. Aber auch da bringen dir nun neue Treiber auch eben rein gar nichts. Wie gesagt solange es keine Probleme gibt wie etwa nen abstürzender Treiber nimm halt das was grad funktioniert und mach dir keinen Kopp
    Kevin Kozuszek bedankt sich.

  7. #7
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    15.7 geht doch erst ab HD6000. Es sei denn, unter dem aktuellen CCC läuft der MS Kompatibilitätstreiber, dann braucht man aber kein CCC, dann ist alles zu spät.
    Bei meiner Netbook APU mit HD6310 liefen zuerst die beiden 15.7x, dann wurde im November von WU ein Downgrade auf 15.2x durchgeführt. Der Treiber muß der Namenskonvention nach vom Februar sein, das Paket entstand aber im August kurz nach den 15.7ern und wurde ein Vierteljahr zurückgehalten!

  8. #8
    Kevin Kozuszek
    Moderator Avatar von Kevin Kozuszek

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    Der letzte Treiber für die HD 4000er und tiefer ist der Catalyst 13.9 WHQL Legacy. Wer Windows XP oder Vista einsetzte und eine der jetzt eingestampften GPUs verbaut hatte, für den war mit Catalyst 13.12 WHQL, also dem ersten der Omega-Treiber, Schicht im Schacht.

    Für alle anderen gilt Catalyst 15.7.1 WHQL als letzter stabiler Treiber. Der gilt ab HD 5000, so einfach ist das.

    Lustig finde ich vor allem, dass AMD laut Heise gestern noch nen Treiber rausgehaun hat. Neben der Crimson Beta 15.11 gibts auch noch Catalyst 15.11.1 Beta wieder mit dem CCC. Was der Schmarn soll, würde mich mal interessieren.

  9. #9
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    So mit 13.4 wurden die Legacy GPUs aber aus dem normalen Catalysten rausgenommen, der Legacy-Treiber aber immerhin noch eine Zeitlang parallel betreut, wie es aussieht. Meine iGPU 6310 wurde zum gleichen Zeitpunkt schlichtweg vergessen, nicht aber die anderen 6000er, darum blieb das in Erinnerung bei mir. Mit dem nächsten Update war wieder alles gut, aber getz is Schicht.

  10. #10
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: AMD Radeon HD 5450: Catalyst 15.7.1 oder Crimson Beta 15.11 Legacy?

    ja aber APUs sind immer noch was anderes als GPUs, den Support darfste nicht gleichsetzen
    Kevin Kozuszek bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162