Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Novice
Thema: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren Hallo in die Runde, ich bin aktuell am Umsteigen vom Lumia 950 aufs iPhone. Dabei habe ich aktuell das Problem, ...
  1. #1
    Novice
    kennt sich schon aus

    Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Hallo in die Runde,

    ich bin aktuell am Umsteigen vom Lumia 950 aufs iPhone. Dabei habe ich aktuell das Problem, dass mir weder meine Kontakte noch meine Kalendereinträge von meinem Microsoft Konto auf dem iPhone synchronisiert werden.

    Folgendes habe ich aktuell eingerichtet:
    In den Einstelllungen unter "Passwörter & Accounts" habe ich ein neues Konto vom Typ "Outlook.com" hinzugefügt. Dazu habe ich die Mail-Adresse von gmx genommen, mit welcher mein Microsoft Konto verknüpft ist. Ich musste mich auch anschließend im Microsoft Konto anmelden (inkl. Authenticator). Nach dem Einrichten habe ich dann entsprechend "Kontakte" und "Kalender" angeschaltet. Allerdings bleiben meine Kontakte in der Kontakte-App von iOS leer...

    Hat hier jemand eine Idee? Eigentlich sollte das Anzeigen der Kontakte vom Microsoft Konto in der Kontakte App doch möglich sein, oder?

    Lieben Gruß,
    Hans

  2. #2
    Sonnschein
    gehört zum Inventar Avatar von Sonnschein

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Hallo,

    wenn du outlook.com nutzt und IMAP eingestellt hast, werden deine Mails, Kalender und Kontakte synchronisiert.
    Wenn du den Umweg über ein gmx Konto machst, kann es unter Umständen zu Problemen kommen, weil du die Daten erst über gmx schleifst... Macht in meinen Augen auch irgendwie keinen Sinn...

  3. #3
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    @Novice,
    füge auf Deinem iPhone in "Kalender" Dein gmx-Konto hinzu (Menü-Punkt ganz unten) und mache einen Haken vor das Konto, damit die Kalender-Termine Deines gmx-Kontos auf dem iPhone sichtbar werden.

    Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren-iphone_kalender.png

  4. #4
    Novice
    kennt sich schon aus

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Guten Morgen!

    Schon mal vielen Dank für die Hilfe! Ich habe jetzt in meinem Microsoft-Konto einen neue E-Mail-Adresse hinzugefügt (meinName@outlook.com). Diese habe ich bislang allerdings nie gebraucht, sondern hatte nur meine GMX-Adresse mit dem Konto verknüpft. Unter Windows (10 und Mobile) funktionierte so auch alles ohne Probleme. Kontakte und Kalendereinträge wurden problemlos synchronisiert.

    Mit der neuen Adresse werden tatsächlich jetzt auch schon mal Kalendereinträge synchronisiert. Die Kontakte fehlen allerdings weiterhin... Wobei die Geburtstage der Kontakte wiederum im Kalender stehen...

    Nehme ich jetzt allerdings wieder das Konto weg und richte das Konto mit dem GMX-Adresse ein, so erhalte ich auch Kalendereinträge, aber ohne die Geburtstage... Wenn ich beide parallel einrichte (was ja eigentlich keinen Sinn macht), so erhalte ich auch die Kalendereinträge doppelt, die Geburtstage nur einmal...

    Muss ich in meinem Microsoft-Konto noch irgendetwas einstellen?

  5. #5
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Das sieht so aus, als wären die Geburtstage nicht in Deinem gmx-Kalender eingetragen.

    Anmerkung: ich mache das ganze seit ein paar Jahren über ein Google-Konto. Ich hatte damals getestet und festgestellt, daß nur über das Google Konto die Synchronisation von Kontakten und Kalender mit Windows-Desktop, Windows-Mobil, Android und iOS vernünftig funktioniert. Seitdem habe ich auf rund einem dutzend Geräten meine Kontakte und Kalender innerhalb weniger Minuten synchron.

  6. #6
    Novice
    kennt sich schon aus

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    In meinem GMX-Account habe ich keinerlei Kalender- oder Kontakteinträge. Die sind alle nur im Microsoft-Konto. Die GMX-Adresse war bislang eigentlich immer nur so mit dem Konto verknüpft, ohne sie wirklich zu benutzen (ist irgendwie auch so eine "Wegwerf-Adresse", wie sie wohl fast jeder hat ^^)

    Ich habe bislang immer alles bei Microsoft gehabt und wollte eigentlich vermeiden, die Daten zusätzlich noch nach Google oder Apple zu verschieben... Mit dem Windows Mobile und Windows 10 funktionierte das bisher auch immer reibungslos (gute alte Welt *träum*...)

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Da war aber dann der "Umweg" über das gmx-Konto (Zitat von oben: Dazu habe ich die Mail-Adresse von gmx genommen) nicht zweckmäßig.

  8. #8
    Westend
    treuer Stammgast

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Wenn alles richtig Eingerichtet ist, funktioniert das Wunderbar.
    Seit es Win10 gibt, habe ich mein Microsoft Konto auf dem iPhone eingerichtet. Die Synchronisation von Mail, Kalender, Kontakte und Notizen klappte bis jetzt immer völlig Reibungslos.

  9. #9
    Novice
    kennt sich schon aus

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Hallo zusammen,

    nachdem ich jetzt am Wochenende weiter mit der Synchronisation gekämpft habe und das iPhone sich weiterhin weigerte, meine Kontakte vom Microsoft-Konto anzuzeigen habe ich es jetzt meine Daten nach iCloud transferiert (mittels Outlook ging das sogar relativ unkompliziert). Jetzt werden meine Kontakte und Kalendereinträge auch wieder auf allen Geräten synchron gehalten (Einziger Wermutstropfen: Die Geburtstage werden aktuell im Windows 10 Kalender nicht mehr angezeigt (geschah ja bisher über den Kalender vom Microsoft-Konto))

    Lieben Dank nochmal für die Hilfe & Tipps!
    Henry E. bedankt sich.

  10. #10
    mh0001
    gehört zum Inventar

    AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Kleine Anmerkung, obwohl das Problem schon erledigt ist: Ich glaube ihr hattet ihn alle missverstanden. Man kann sich auch einen Microsoft-Account ohne eigene Microsoft-/outlook.com-Mailadresse erstellen.

    Registriert man sich nicht auf outlook.com, sondern auf account.microsoft.com, kann man statt Erstellung einer neuen Mailadresse @outlook.com, die dann auch primärer Alias des Kontos wird, auch einfach den Account mit einer bestehenden Mailadresse sonstwo als Nutzername erstellen.

    Ich hatte das früher immer so. Meinen Microsoft-Account hatte ich damals erstellt mit meiner damaligen T-Online-Adresse "[email protected]".
    Das war dann auch primärer Microsoft-Account-Alias. Im Microsoft-Account war keinerlei bei Microsoft selber betriebene Mailadresse hinterlegt. Geht man mit diesem Account auf outlook.com, hat man nur eine Adresse vom Typ "[email protected]" mit irgendeiner langen Nummer vor dem @. Synchronisation auf anderen Geräten musste ich als outlook.com, mit Nutzername "[email protected]" einrichten.

    So wie er das schreibt, hat er das genauso gemacht, und seinen Microsoft-Account mit einer bestehenden Mailadresse @gmx.de erstellt. Wie man eben bei jedem x-beliebigen Onlinedienst sich einen Account macht, der selber kein Mailprovider ist.

    Und ja, das kann bei einigen zu intelligenten Clients dann schwere Probleme machen. Die Kontakte/Kalender liegen bei Microsoft im outlook.com - System, der Benutzername mit dem man sich bei Microsoft anmeldet lautet aber [email protected]. Im schlimmsten Fall versucht das Gerät dann, einen GMX-Account einzurichten statt sich einfach nur mit dieser Adresse bei MS anzumelden.

    Microsoft selber rät inzwischen aus solchen Gründen auch davon ab, externe Mailadressen zum primären Alias zu machen. Dann lieber eine eigene outlook.com-Adresse erzeugen und diese nur für den Login/Kontoanmeldung nutzen.

  11. #11
    aletta
    Erster Beitrag

    Daumen hoch AW: Kontakte & Kalender von Outlook.com-Konto auf iOS synchronisieren

    Schon mal vielen Dank für die Hilfe! Ich habe jetzt in meinem Microsoft-Konto einen neue E-Mail-Adresse hinzugefügt..: Küçük +

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162