Ergebnis 1 bis 6 von 6
Thema: Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone Hallo zusammen, ich habe auf meinem iPhone X Outlook installiert und mein Mail-Account ...
  1. #1
    wischwei
    treuer Stammgast

    Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone

    Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone

    Hallo zusammen,

    ich habe auf meinem iPhone X Outlook installiert und mein Mail-Account ist in Office 365 bei Microsoft.
    Das Problem ist, dass auf dem iPhone in den Kontakten die Geburtstage immer einen Tag später angezeigt werden. Und auf dem iPhone 8 meiner Frau ist es gerade umgekehrt. Sie nutzt aber nicht Outlook, sondern die nativen Apps von Apple und synchronisiert mit dem Firmen-Exchange.

    Vor über einem Jahr hatte ich mich schon mal mit diesem Problem länger beschäftigt.
    Ich hatte intensiven Kontakt zum Support von Apple und Microsoft. Leider kam nichts dabei heraus, außer gegenseitigen Schuldzuweisungen.

    Gibt es ev. mittlerweile schon eine Lösung dafür?

    Mit der Bitte um Unterstützung und mit besten Grüßen,
    wischwei

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone

    Schau mal nach, ob bei allen Geräten und auch bei deinem Outlook-Konto die richtige Zeitzone eingestellt ist (Mitteleuropa, Berlin oder so).

    Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone-zeitzone.png

  3. #3
    wischwei
    treuer Stammgast

    AW: Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone

    Na ja, das war das Erste was wir überprüft haben.
    Sowohl der MS-Support war remote auf meinem Laptop, als auch der Apple-Support auf meinem iPhone.
    Herausgekommen ist allerdings nicht dabei.

    Es muss m. E. ein Schnittstellenproblem sein.

    Meine Hoffnung ist, dass ich nicht alleine bin mit diesem Problem, denn viele eingefleischte Windows mobile User - die mit dem Exchange synchronisieren - haben sicherlich auf iPhone umgestellt, nach dem Ende dieses hervorragenden Systems. Und Irgendeiner hat vllt einen Workaround gefunden (?).

    Beste Grüße,
    wischwei

  4. #4
    Setter
    gehört zum Inventar

    AW: Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone

    Dieses "0.00 Uhr Happy Birthday Problem" existiert mal mehr mal weniger stark gefühlt seit Jahrzehnten. Eine Lösung hierfür gibt es einfach nicht.
    Ich hatte es dahingehend gelöst, in dem ich händisch einen Kalender für Geburtstage angelegt und die Tage selbst einpflege.

  5. #5
    wischwei
    treuer Stammgast

    AW: Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone

    Sorry, dass ich erst jetzt antworte, denn ich war gestern in einem Seminar.

    Meine Kalenderdaten und die vielen Kontakte sind im Outlook angelegt. Entweder auf dem Laptop, oder im iPhone, aber da nur Kalenderdaten ohne Kontakte.
    Wenn ich auf dem iPhone in den Outlook-Kalender schaue, dann sind die Daten richtig, auch die Geburtstage.
    Nur die Kontakte zeigen die Verschiebung der Geburtstage und das hat mich schon mehrfach in Verlegenheit gebracht.

    Ich kann einfach nicht glauben, dass es hierfür keine Lösung geben soll, denn es müssten Millionen von Usern sein, die die gleichen Probleme haben.

    Einen schönen Sonntag noch und beste Grüße,
    wischwei

  6. #6
    wischwei
    treuer Stammgast

    AW: Keine synchronen Datumsangaben zwischen Exchange und iPhone

    Ich noch mal.

    Ich verstehe deinen Vorschlag dahingehend, dass du die Geburtstage nicht in deinem Standardkalender, sondern in einem separaten Geburtstagskalender, eingepflegt hast, und auch nicht in den Kontakten. Das hatte ich auch mal vor längerer Zeit, aber wieder sein gelassen. Denn über die Kontakte (im Outlook) habe ich sie auch dann im Standardkalender.

    So weit so gut. Aber wenn ich z. B. den Geburtstag des nn wissen will, dann schaue ich im entsprechenden Kontakt nach und suche nicht den Kalender durch.

    Wie ist es denn bei euch anderen, die ihr auf eurem iPhone Outlook einsetzt und den Exchange als Mailserver nützt?
    Habt ihr nicht auch diese Datums-Abweichungen in der Kontakte-App von Apple?

    Beste Grüße,
    wischwei

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163