Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Refund und wieviel?

  1. #1
    xray9x9x
    Herzlich willkommen

    Refund und wieviel?

    Hallo Leute,

    habe gerade ein Scheck von Microsoft für mein Band 2 als refund bekommen. Wert 174.99 US Dollar.

    Ist das O.k? habe ja mal mehr bei Microsoft UK bezahlt, aber auch über 1 Jahr lang benutzt.

    Was haltet ihr davon?

    Gruß

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: refund und wieviel?

    Scheint im Moment die Standard-Erstattung zu sein (#4):

    Leitfaden Garantieabwicklung MS Band 2

  4. #3
    BigVanVader
    gehört zum Inventar

    AW: refund und wieviel?

    165 €?
    Geil, dann mache ich sogar noch Plus

  5. #4
    Oachkatzal
    nicht mehr wegzudenken

    AW: refund und wieviel?

    Nach über ein Jahr Nutzung solltest eigentlich froh sein, dass du überhaupt noch was bekommen hast?

    Müsste nochmal mit dem damaligen GBP-Kurs vergleichen, da der Euro im vergleich zum Dollar so schwach ist, denke ich steige ich auch leicht positiv aus.
    -> da bin ich doch bei einem 3/4 Jahr für ein Gerät welches ich nach einem Jahr für einen Nachfolger oder bessere alternative getauscht hätte voll zufrieden.
    Aufgrund eines fehlenden Nachfolgers bzw. alternativen bin ich froh, dass ich noch ein backup-Band bekommen konnte, welches hoffentlich bis garantie-ende im Juni und gleichzeitigem erscheinen eine Surface-Band noch hält



    EDIT: wer mit dem erstattungspreis unzufrieden ist: in der Band2-Skype und auf FB-Gruppen hab ich schon mehrfach unabhängig gelesen, dass bei Chat mit Support angemerkt wurde, dass wenn man nachweisen kann, dass man mehr bezahlt hat, dann kann man den vollen Kaufpreis zu erhalten.

  6. #5
    BigVanVader
    gehört zum Inventar

    AW: refund und wieviel?

    Aufgrund eines fehlenden Nachfolgers bzw. alternativen bin ich froh, dass ich noch ein backup-Band bekommen konnte, welches hoffentlich bis garantie-ende im Juni und gleichzeitigem erscheinen eine Surface-Band noch hält
    Jetzt mal ohne Flachs, gibt es denn aktuell Anzeichen, dass es so etwas wie ein Surface Band geben wird? Also Surface dran schreiben und Mondpreise verlangen dürfte ein Erfolgreiches Konzept sein. So könnte das Band 3 gerne auf den Markt kommen. Auch meinet Wegen als von einem OEM Partner wie z.B. Fitbit.

    Das man froh sein sollte überhaupt etwas zu kriegen sehe ich nicht so. Die Qualitätsprobleme sind so massiv, dass MS sie nicht in den Griff bekommen hat. Also muss es eine Erstattung geben.
    -> Muss aber zugeben, dass ich mit den Grenzübergreifenden Garantiebedingungen nicht ganz firm bin.

    Habe übrigens immernoch einen originalen Ladeständer für das Band 2

  7. #6
    Oachkatzal
    nicht mehr wegzudenken

    AW: refund und wieviel?

    Anzeichen wüsste ich absolut keine, aber die Hoffnung stirbt zuletzt, dass sie nicht vielleicht doch irgendwo insgeheim an einem Nachfolger Arbeiten welcher mit irgendwelchen abgehobenen features einschlägt:
    > Beim Surface Pro brauchten sie immerhin auch 3 Versuche bis sie den totalen Durchbruch schafften.


    Es hieß ja glaub ich von MS, dass man das Segment nicht komplett aufgibt? eine Kooperation mit anderen wär da vielleicht schon möglich Qualität von z.B. Fitbit, Sensoren/Knowhow wie EKG aus totem Band3 von MS? ist halt alles nur Wunschdenken.

  8. #7
    igott
    treuer Stammgast Avatar von igott

    AW: refund und wieviel?

    Verschenke zwei Band2 Ladekabel nebst 2 Schutzfolien von FX gegen Portoerstattung per PN.

    Ach ja: 1 oder 2 OVPs habe ich auch noch ohne Inhalt
    Geändert von igott (05.05.2017 um 22:37 Uhr)

  9. #8
    rhoenbub
    kennt sich schon aus
    Hab letztes Jahr in USA $165 bezahlt, geht also in Ordnung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •