Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht25Danke
Thema: Blockt der Edge jetzt Flash? Von meinen Kindern kam ein Beschwerde wegen den Edge. Sie können keine Seite mehr nutzen die den Flash Player benötigen. ...
  1. #1
    MyLife
    gehört zum Inventar

    Blockt der Edge jetzt Flash?

    Von meinen Kindern kam ein Beschwerde wegen den Edge. Sie können keine Seite mehr nutzen die den Flash Player benötigen. Darunter fällt z.B. Kikaninchen.de oder tvnow.de. Ein Schalter für den Flash Play gibt es im Edge, aber er bewirkt nichts. Mit dem Internet Explorer lassen sich die Seiten aber aufrufen. Also muss der Flash Player ja da sein. Blockt der Edge-Browser jetzt den Flash Player und wo kann ich, wie bei Chrome, Ausnahmen festlegen? Mich irritiert es, weil halt der Schalter für Edge noch vorhanden ist.

    Ich nutze übrigens das Windows 10 Creators Update.

    Blockt der Edge jetzt Flash?-flash-edge.png Blockt der Edge jetzt Flash?-flash-ie.jpg
    .Bernd bedankt sich.

  2. #2
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Ich hab das grad ausprobiert. Bei mir stand da auch,es müsse der Flash installiert sei,aber ich hab das einfach ignoriert und auf Filme geklickt.Kein Problem!Kann die Video anschauen.
    Und in den Settings vom Edge hab ich den Flash auf OFF gestellt !
    Meine Windows 10 Version ist Home 15063.14
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Blockt der Edge jetzt Flash?-screenshot-1-.jpg  
    Geändert von Iskandar (08.04.2017 um 12:33 Uhr)
    MyLife und .Bernd bedanken sich.

  3. #3
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    wie bei Chrome, Ausnahmen festlegen
    Wie gut, dass andere Chromium-Ausgaben ohne diesen Flash-Ballast auskommen - und somit schon mal einen Punkt weniger bei Werbung blockieren müssen. Ich halte es ebenfalls für einen Saulus, wenn MS Flash als Komponente in Windows integriert, aber Flash wie hier deaktiviert, dann besser gleich komplett raushauen, albern. Genauso albern wie die Entscheidung, es in Windows aufzunehmen.

    PS ja, kikaka... funktioniert auch als HTML5.


    MfG
    Iskandar und MyLife bedanken sich.

  4. #4
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Flash-Inhalte werden automatisch blockiert, können aber dennoch jederzeit ausgeführt werden, sofern man den Dialog bestätigt.
    https://www.drwindows.de/content/123...neuheiten.html

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Edge hat mit dem Creators Update neben dem globalen Schalter für Flash an/aus in den erweiterten Einstellungen eine seitenbezogene Berechtigung für Flash-Inhalte bekommen. Auf Seiten mit Flash-Inhalten sollte oben in der Symbolleiste ein Puzzelteil-Symbol erscheinen. Damit lassen sich Flash-Inhalte immer bzw. einmalig auf der jeweiligen Webseite erlauben.

    Da in Deinem Screenshot dieses Symbol nicht auftaucht, ist entweder Flash in den Einstellungen global deaktiviert oder Edge erkennt nicht, daß die Webseite Flash-Inhalte enthält. Letzteres könnte auch mit dem aktivierten Adblocker zusammenhängen.

  6. #6
    Meteorman
    treuer Stammgast

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Hallo

    Also bei TVNow kommt kein Puzzleteil, mit und ohne Adblocker.

    Nur die Meldung kein Flash installiert.

    Kika geht mit Html5.

    meteorman
    MyLife bedankt sich.

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    für solche Filme kann man besser den GoogleChrome nutzen,

    oder mal ein dicke Beschwerde an die Seitenbetreiber warum sie nicht das moderne html5 nutzen statt dem ewig anfälligen Flashplayer
    MyLife und Holunder1957 bedanken sich.

  8. #8
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Zitat Zitat von Meteorman Beitrag anzeigen
    Also bei TVNow kommt kein Puzzleteil, mit und ohne Adblocker.
    Kann ich bestätigen. Funktioniert bei mir auch nicht. Entweder liegt's an der Webseite - andere Webseiten haben ja keine Probleme mit diesen seitenbezogenen Berechtigungen - oder an Edge. Also einmal bei TVNow beschweren und eine Meldung im Feedback Hub hinterlassen.
    Vermutlich ließe sich das Problem lösen, wenn der Edge wie andere Browser dem Nutzer die manuelle Änderung dieser seitenbezogenen Berechtigungen erlauben würde. Da hat Microsoft noch etwas zu tun.

    Die Mediatheken der Privatsender laufen nicht ohne Flash und so schnell werden die das nicht auf HTML5 umstellen. Meist muß sogar der Adblocker deaktiviert werden.
    .Bernd, Holunder1957 und Henry E. bedanken sich.

  9. #9
    MyLife
    gehört zum Inventar

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Zitat Zitat von Iskandar Beitrag anzeigen
    Ich hab das grad ausprobiert. Bei mir stand da auch,es müsse der Flash installiert sei,aber ich hab das einfach ignoriert und auf Filme geklickt.Kein Problem!Kann die Video anschauen.
    Und in den Settings vom Edge hab ich den Flash auf OFF gestellt !
    Meine Windows 10 Version ist Home 15063.14
    Aber an der eigentlichen Seite von kikaninchen.de kommt man nicht ran. Es scheint an den Internetseiten zu liegen, weil sie wohl das alte verhalten haben, wo man selber nach Flash installieren musste. Auf der Flash Player Seite funktioniert es.

    https://www.adobe.com/de/software/flash/about/

    Meine Kinder habe ich jetzt gezeigt, dass sie im Edge "mit Internet Explorer öffnen" auswählen sollen. Dann funktionieren die Seiten. Ich hoffe nur, dass sich die Seitenbetreiber langsam mal vom Flash Player verabschieden und ihre Seiten überarbeiten.

  10. #10
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Eines der üblichen Leiden, sobald ein erkennbares Plugin (also nicht nur Flash) installiert, aber deaktiviert ist. zB in Firefox - Flash installiert, vorhanden, aber deaktiviert - nix da mit html5, es wird Flash verlangt - und zwar auch auf diversen Mainstreamseiten der Magazine. Einige wenige steigen langsam auf html5 um, aber en gros nur nervig. Bei Opera ist das besser gelöst - deaktiviert = nicht vorhanden (Flash für PPAPI muss allerdings installiert sein). Deswegen ist lash für chromium und co erst gar nicht installiert, für Firefox als Test, der steht derzeit etwas abseits durch die aktuelle Entwicklung. Also wenn ihr mal eine Alternative suchen solltet, haltet euch an Opera, Vivaldi oder Chromium (nicht Chrome). Seiten wie TVnow der RTL-Gruppe interessieren mich nicht. MfG
    Holunder1957 und MyLife bedanken sich.

  11. #11
    MyLife
    gehört zum Inventar

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Browser alternativen helfen mir bei den Kinder leider nicht. Bei Drittanbieter-Browser greift der Jugendschutz von Windows nicht mehr. Es muss ein MS Browser sein.

    Blockt der Edge jetzt Flash?-family-safety.png

  12. #12
    MrX1980
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Zum Thema TV NOW:
    Feedback-Hub = https://aka.ms/nsj39t
    TV NOW Support am 25.03.2017 darüber informiert, aber noch keine Rückmeldung erhalten.

    Weitere mir bekannte Webseiten mit dem "nicht aktivieren können" Problem:
    clipfish.de
    3sat.de -> Livestream
    eurosportplayer.com

  13. #13
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Zitat Zitat von .Bernd Beitrag anzeigen
    Eines der üblichen Leiden, sobald ein erkennbares Plugin (also nicht nur Flash) installiert, aber deaktiviert ist.
    Wobei hier entweder Edge oder die Webseite ein Problem mit der seitenbezogenen Berechtigung haben. Das funktioniert beim Firefox zumindest bei den Webseiten, die ich besuche ohne Probleme. Verschärft wird das Problem dadurch, daß im Edge die Webseitenberechtigungen nicht separat aufgerufen werden könne wie bei Firefox.

    Edit: Das Feedback ist schon für Build 15025 und mehrere Wochen alt. Solltes jemand mit dem Problem vielleicht für das Creators Update nochmal neu hinzufügen. Ich weiß nicht, ob Feedbacks zu so alten Builds noch bei Microsoft auf dem Schirm landen, selbst wenn jetzt noch tausende dafür stimmen würden.

  14. #14
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Es geht nicht um die Berechtigungen, die greifen ja auch in Firefox - nur Firefox und nach der Beschreibung hier auch Edge machen den kapitalen Fehler, die Information darüber herauszugeben anstatt zu sagen "deaktiviert = nicht vorhanden". Opera macht es richtig. @MyLife - Opera, Firefox und Co wirst du in diesen Einstellungen vergeblich suchen. Family Safety, steh ich geteilt zu, ganz nett.

  15. #15
    MyLife
    gehört zum Inventar

    AW: Blockt der Edge jetzt Flash?

    Der Edge hat das Problem nicht alleine. Auch im Chrome kommt auf manchen Seiten keine Abfrage, obwohl es von Google so gedacht ist. Aber im Chrome kann ich die Berechtigungen für die Seite oben links in der Adressleiste selber bei Problemen einstellen. Also auch den Flash Player für gewisse Seite erlauben.

    Der Link für den Feedback Hub funktioniert nicht. Mit mein Konto habe ich da kein Zugriff drauf.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163