Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Probleme mit EDGE Erweiterung

  1. #1
    Fuggi
    nicht mehr wegzudenken

    Probleme mit EDGE Erweiterung

    Da ich Adblockplus erfolgreich in Chrome nutze habe ich die Erweiterung auch für Edge installiert, das klappte problemlos bis zum letzten Update der Erweiterung aus dem Store. Jetzt popt die jedesmal wenn ich Edge öffne auf und muss neu eingestellt werden weil alles zurückgesetzt ist als wäre die Erweiterung erst neu installiert worden. Hat jemand eine Idee woran das liegt? Ohne den Adblocker sind manche Seiten einfach unerträglich ...

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Versuch mal AdGuard Blocker, für den Edge. Ich hatte früher auch AdBlock,aber seit ich AdGuard hab,würde ich nicht mehr wechseln wollen.

  4. #3
    Fuggi
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    ist der AdGuarBlocker nicht kostenpflichtig? Auf deren Website steht das es eine 14 Tage Testversion ist? Dann müsste man jährlich Key kaufen/verlängern...

  5. #4
    Galaxie
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Guten Abend, Dr. Windows Freunde !

    Darf ich mich mit meiner Frage einklinken, ob AdBlock wirklich nur für "Edge" bestimmt ist ?
    Ich verwende sehr gerne den IE11 und möchte auch nicht wechseln.
    Wäre aber erfreut, wenn auf so mancher Webseite weniger großflächige Werbung zu sehen wäre.

    Gibt es für den IE11 einen adäquaten Blocker, den ihr aus eigener Erfahrung empfehlen könnt ?

    Gruß vom Rudolf

  6. #5
    Fuggi
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    adblock gibts auch für den Internet Explorer

  7. #6
    Galaxie
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    @Fuggi > danke für deine Antwort !

    Du kennst dieses Programm aus der eigenen Praxis und kannst es empfehlen ?
    Blockiert es wirklich einiges an Werbeeinschaltungen ?

    Gruß vom Rudolf

    ~~~~~~~~~~~
    Gruß vom Rudolf
    ~~~~~~~~~~~

    Edit 2 :
    Habe soeben die bessere Variante > ADGUARD 6,2 <
    installiert und finde, dass das Surfen nun merkbar flotter geht und fast keine Werbung mehr aufscheint.

    Gruß vom Rudolf

    ~~~~~~~~~~~
    Geändert von Galaxie (13.06.2018 um 20:26 Uhr)

  8. #7
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Ich nutze HOSTS MVPS HOSTS File - Unerwünschte Internet Verbindungen Blockieren . Bin damit sehr zufrieden. Der Aktualisiert die die Windows eigene HOSTS Datei. Ein Versuch ist es allemal Wert. Ich habe genau so wenig Werbung, wie mit Werbeblocker.

  9. #8
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Ich benutze uBlock Origin, kostenlos für Edge, Firefox, Google Chrome.

  10. #9
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Zitat Zitat von Fuggi Beitrag anzeigen
    ist der AdGuarBlocker nicht kostenpflichtig? Auf deren Website steht das es eine 14 Tage Testversion ist? Dann müsste man jährlich Key kaufen/verlängern...
    Als Antwort,ein Screen aus dem Store und einer vom IE mit den Tracking Listen,die - für mich zzumindest- genügend bewirkt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Probleme mit EDGE Erweiterung-block.png   Probleme mit EDGE Erweiterung-ie.png  

  11. #10
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Zitat Zitat von Fuggi Beitrag anzeigen
    ist der AdGuarBlocker nicht kostenpflichtig? Auf deren Website steht das es eine 14 Tage Testversion ist? Dann müsste man jährlich Key kaufen/verlängern...
    Die kostenlose Version ist ausreichend. Man muss da nicht extra was kaufen.
    Probleme mit EDGE Erweiterung-1.jpg
    Link: Adguard AdBlocker Erweiterung für Edge

  12. #11
    wueestf
    kennt sich schon aus

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Zitat Zitat von PeteM92 Beitrag anzeigen
    Ich benutze uBlock Origin, kostenlos für Edge, Firefox, Google Chrome.
    +1, bin sehr zufrieden

  13. #12
    Utgardus
    Programme & Tools Mod Avatar von Utgardus

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Und immer schön Dr. Windows aus dem Adblocker ausnehmen!

  14. #13
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Probleme mit EDGE Erweiterung

    Info: Adguard als Programm ist kostenpflichtig, Adguard als Erweiterung, welcher Browser auch immer, ist kostenlos. Und da hat sich meines Wissens nichts dran geändert, wenn man dazu mal die Webseite lesen würde.
    https://adguard.com/de/welcome.html

    PS uBlock für Edge ist übrigens NICHT von Raymond (gorhill). Es wird von einem anderen adaptiert, weshalb die Versionsnummer noch bei 1.15.x ist. Nützlich ist es allemal vor allem anderen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •