Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht5Danke
  • 1 Post By Pixelschubse
  • 1 Post By Iskandar
  • 1 Post By Grisu_1968
  • 2 Post By Galaxie
Thema: Öffnet PDF-Dokumente mit unerwünschtem Edge Guten Abend, Dr. Windows Freunde ! Ich weiß nicht weshalb, aber seit Neuestem öffnet Win-10 eine gespeicherte PDF mit einem ...
  1. #1
    Galaxie
    nicht mehr wegzudenken

    Öffnet PDF-Dokumente mit unerwünschtem Edge

    Guten Abend, Dr. Windows Freunde !

    Ich weiß nicht weshalb, aber seit Neuestem öffnet Win-10 eine gespeicherte PDF mit einem Edge-Tool > siehe BS-Copy.

    Da ich, solange dies möglich ist, den IE11 verwende, möchte ich auch wie bisher PDF mit der gewohnt komfortablen Maske öffnen / bearbeiten / speichern. Zum Beispiel ist auf dieser Mske kein "Speichern" Symbol zu finden.
    Ich habe für die vorherige Ansicht leider keine BS-Copy mehr.

    Weshalb diese Maske sich nun verändert hat, weiß ich nicht. Außer den regelmäßigen Win-10 Updates sind auf diesem Lenovo Ideapad-500 ISK Notebook ( es gehört meiner Gattin ) bewusst keine Änderungen gemacht worden.

    Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, wie ich wieder auf den früheren Stand komme ?

    Herzlichen Dank im Voraus für eine evtl. Lösung.

    Gruß vom Rudolf

    -screenshot-43-.png -screenshot-46-.png -screenshot-47-.png -screenshot-44-.png
    Geändert von Wolko (11.08.2018 um 10:17 Uhr) Grund: Bilder neu angeordnet.

  2. #2
    Pixelschubse
    mitlesen reicht völlig

    AW: Öffnet PDF-Dokumente mit unerwünschtem Edge

    @Galaxie,

    Edge ist der Ersatz vom Internet Explorer und mit dem Edge-Browser werden standardmäßig pdf-Dateien geöffnet sofern kein anderer pdf-Betrachter/Editor auf dem Rechner installiert ist und benutzerdefiniert in der Systemsteuerung auf die Alternative umgestellt wurde.
    Manche pdf-Editoren schlagen sich bei der Installation selbst als Standard-App vor und bei einem Benutzerkonto mit Admin-Rechten akzeptiert Windows das auch.
    Die Sache mit der Maske bezieht sich vermutlich auf die grafische Benutzeroberfläche vom früher verwendeten Internet Explorer, der m.W. von Microsoft beerdigt wurde.
    Wenn schon keine Lösung, hoffentlich wenigstens der Ansatz einer Erklärung.
    Galaxie bedankt sich.

  3. #3
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Öffnet PDF-Dokumente mit unerwünschtem Edge

    Hallo Galaxie
    Also ich hab nun eins meiner gespeicherten Pdf's mal mit dem IE und mal mit Edge öffnen lassen.
    Ich finde keinen Unterschied was die "Maske"anbelangt. Klar,beide nutzen die selbe integrierte Software,die ich nebenbei gesagt,sehr gut finde.
    So gut,dass ich kein zusätzliches Pdf Programm installieren will.Wenn du das tun willst,suche dir den Passenden im Store aus,installiere ihn und mach ihn zum Standard.Damit geht dann der Edge Pdf schlafen.Ich kann den "Xodo Pdf"sehr empfehlen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -pdf.png  
    Geändert von Iskandar (11.08.2018 um 07:10 Uhr)
    Galaxie bedankt sich.

  4. #4
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Öffnet PDF-Dokumente mit unerwünschtem Edge

    IE11 als Standard definieren oder gewünschte Seite mit dem PDF im IE Aufrufen. Auf dem Ideapad 500-ISK sollte ein PDF Programm installiert sein das als Standard definiert ist und auch den IE unterstützt.

    Beispiel Windows 10 mit IE11 und Adobe Acrobat.
    -unbenannt.jpg -screenshot-9-.png -screenshot-10-.png
    Geändert von Grisu_1968 (11.08.2018 um 04:56 Uhr)
    Galaxie bedankt sich.

  5. #5
    Galaxie
    nicht mehr wegzudenken
    @ Pixelschubse > danke dir für deinen Beitrag. Ja, deine Erklärung ist plausibel.
    Gruß vom Rudolf

    -----------------------

    @ Iskandar > ein herzliches Danke für deinen Tipp !

    Mit deinem soeben installierten Tipp "Xodo PDF" kann ich jetzt ein erzeugtes PDF öffnen und in einem gewünschten Ordner mit dem angezeigten Disketten-Symbol sicher speichern. Diese Anwendung brauche ich z.B. laufend bei Internet-/Telefonanbieter / Internetbanking Monatsabrechnungen ! So passt es jetzt !

    Gruß vom Rudolf

    ----------------------------


    @ Grisu_1968 > Ein herzliches Merci für deinen Beitrag inkl. BS-Copys !

    Meine Vermutung ist, dass eine auf diesem Ideapad 500 spezielle, installierte Anwendung für Download + Installation von EBooks für den Tolino die "normale Anwendung von PDF-Programm verhindert. Wenn ich diese Adobe Digital Edition 4.5 Anwendung aktualisiere, kann ich meiner Gattin auf ihren EBook Reader Tolino keine neuen Bücher mehr hochladen. Und das würde ihr gar nicht gefallen ggg.

    Diese EBook Story ist eine ganz besonders vertrackte. Ich habe z.B. diese EBook Installationsroutine auf meinem Yoga-900 auch nach vielen Versuchen nicht mehr auf die Reihe gebracht. Diese EBook Thema klappt nur auf diesem Ideapad 500. Darum ändere ich nichts mehr an diesem speziellen Adobe Punkt.

    Aber mit dem "Xodo PDF" Tipp von Iskandar kann ich gut leben.

    Deshalb danke ich euch allen für eure Hilfsbereitschaft und die tollen Erklärungen inkl. Tipps.

    Schönen Gruß vom Rudolf

    -3.jpg -screenshot-52-.png
    Geändert von Wolko (11.08.2018 um 10:19 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen. Danke!
    Pixelschubse und makodako bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163