Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 36

Thema: Office 365 Home mit anderen Teilen

  1. #1
    manni8
    gehört zum Inventar

    Frage Office 365 Home mit anderen Teilen

    Office 365 Home kann man ja mit bis zu 5 Personen teilen.
    Gibt es hierfür bestimmte Beschränken die zu beachten sind, oder kann ich Office 365 Home mit meinen Eltern und Geschwistern teilen auch wenn wir nicht alle in der gleichen Wohnung leben?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    weltleser
    gehörte zum Inventar?

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    ...Sie können Ihr Abonnement mit bis zu fünf anderen Personen teilen. Dies können beliebige Personen sein – in Ihrer Familie oder außerhalb davon...
    Ich glaube, dass die Bedingungen geändert/gelockert wurden
    https://support.office.com/de-de/art...7-39d79972fcba

  4. #3
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    Leider ist jedoch "Sie können Ihr Abonnement mit bis zu fünf anderen Personen teilen. Dies können beliebige Personen sein – in Ihrer Familie oder außerhalb davon." mißverständlich, denn in den Lizenzbedingungen steht eindeutig "Office 365 Home. Zur Nutzung durch Sie und fünf (5) weitere Mitglieder Ihres Haushalts (bis zu sechs Nutzer insgesamt). ". Eine dauerhafte Nutzung mit unterschiedlichen IP-Adressen dürfte auch Microsoft nicht verborgen bleiben.

  5. #4
    weltleser
    gehörte zum Inventar?

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    Mag sein, kann aber auch sein, dass sie es schlicht versäumt haben es dementsprechend anzupassen. Auch wenn es rechtlich bedenklich sein mag, möchte ich behaupten, dass für Microsoft die Verbreitung und darüber die Akzeptanz im Vordergrund steht. In den meisten relevanten Märkten dürften Haushalte mit sechs Microsoft-Accounts eher unüblich sein. Oder es ist ähnlich wie mit den 7/8.1 zu 10 Updates, es wird hingenommen. Jetzt könnte man vermutlich noch eine lustige Verbraucherschutz-Diskussion starten, was zählt für Privatnutzer mehr, die Produktbeschreibung oder die Lizenzbedingungen.

    Das Schlimme ist, bei der Firma ist alles vorstellbar (für das Lumia 950 gab es damals auch widersprüchliche Informationen, vermutlich kein Einzelfall). Eventuell ist es hilfreich nachzuschauen, was auf den parallelen englischsprachigen Seiten steht. Wie auch immer.

  6. #5
    treuer Stammgast
    Hi, ich glaube wen du sie unter Familie in deinem Account einträgst dürfte es keine Probleme geben. Vorteil, ihr habt automatisch einen Familienkalender.

  7. #6
    manni8
    gehört zum Inventar

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    Hi, ich glaube wen du sie unter Familie in deinem Account einträgst dürfte es keine Probleme geben. Vorteil, ihr habt automatisch einen Familienkalender.
    Welche sonstige Auswirkungen hat es, wenn ich diese Personen unter Familie hinzufüge?

  8. #7
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    Zitat Zitat von weltleser Beitrag anzeigen
    Mag sein, kann aber auch sein, dass sie es schlicht versäumt haben es dementsprechend anzupassen.
    Nein, das haben die nicht vergessen. Die Änderung von fünf auf sechs Nutzer kam ja auch erst mit den großen Anpassungen.

    Auch wenn es rechtlich bedenklich sein mag, möchte ich behaupten, dass für Microsoft die Verbreitung und darüber die Akzeptanz im Vordergrund steht.
    Nicht nur rechtlich bedenklich, sondern vermutlich sogar strafrechtlich relevant. Ist genauso wie bei Netflix und all den anderen Abos, die von findigen Schlaubergern geteilt werden, obwohl bei nahezu allen die Nutzung auf einen Haushalt beschränkt ist. Es ist schlicht und ergreifend Betrug und die Anbieter gehen auch dagegen vor. Microsoft hat nichts davon, wenn am Ende nur ein Sechstel der tatsächlichen Nutzer zahlt.

    In den meisten relevanten Märkten dürften Haushalte mit sechs Microsoft-Accounts eher unüblich sein.
    Die Office-365-Lizenz lohnt sich gegenüber den Office-20XX auch schon bei drei Nutzern. Die fünf zusätzlichen Nutzer sind einfach Marketing. Irgendeine Zahl mußte man ja nehmen. Man wollte halt größere Haushalte nicht ausschließen und da die Bedingungen weltweit gelten ist die ganze Welt der relevante Markt.

  9. #8
    weltleser
    gehörte zum Inventar?

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    Und „die Anbieter“ sind ungleich Microsoft und bewerben es auch nicht, wie anfangs von mir zitiert.

    Im Übrigen beeindruckt es mich, wer hier meint beurteilen zu können, ob Microsoft davon etwas hat

  10. #9
    Pixelschubse
    gehört zum Inventar

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    https://support.office.com/en-us/art...7-39d79972fcba

    @build10240
    eine Firma wie Microsoft, die ihre Hardware zum profitabelsten Preis auf den Markt bringt, ihre im Store verkauften Betriebssystem-Lizenzen auch nicht gerade billig verkauft, hat ein Herz für die Großfamilie vom Ali-was-weis-ich im Zeltlager von kennt-die Welt nicht?
    Ein Familienmitglied kann in der gleichen Bude leben, oder fünf Häuser weiter oder anderenorts.
    https://support.microsoft.com/de-de/...s-family-group
    Microsoft geht es bei Office-Abos ganz sicher nicht um Gewinnmaximierung, dazu taugt Office im Privatsektor einfach nicht mehr, sondern um die Bindung an die Marke Microsoft.
    Microsoft identifiziert selbstverständlich die dem jeweiligen Nutzer zugeordneten Geräte und wird nicht jeden beliebigen, unglaubwürdigen Ortswechsel hinnehmen. Darüberhinaus ist selbstverständlich der Lizenznehmer keine unbekannte Größe und die Inhalte vom OneDrive kennt sicher nicht nur die KI.
    Strafrechtlich wird Microsoft zweifellos bei eindeutig kriminellen Handlungen vorgehen (wie Upload oder Sharing von unerlaubtem Material via OneDrive) dazu kann aber in gar keinem Fall die fehlende Blutsverwandtschaft eines "Familienmitglieds" zählen. Microsoft will gar nicht wissen, in welchem Verwandtschaftsverhältnis der "Charly" steht, ganz zu schweigen von Nachweis per Ausweis oder Video-Indent.
    Abgesehen davon - Microsoft und global - Cortana's brauchbares Wissen ist anerkannt auf ein Land beschränkt.

    Microsoft hat erkannt, daß die eigene Smartphone-Hardware und das Betriebssystem dazu die Welt nicht gerade begeisterte, während Office mit reichlich Cloud-Speicher der globalen menschlichen Geiz-ist-egal Mentalität zusagt.

    @Manni8
    meiner Sippe gehört "Charly", seines Zeichen Kater aus dem ehrenwerten Zweig "europäisch Kurzhaar" an. Da kannst du beruhigt Eltern und Geschwister mitfinanzieren.

  11. #10
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    Zitat Zitat von manni8 Beitrag anzeigen
    Office 365 Home kann man ja mit bis zu 5 Personen teilen.
    Gibt es hierfür bestimmte Beschränken die zu beachten sind, oder kann ich Office 365 Home mit meinen Eltern und Geschwistern teilen auch wenn wir nicht alle in der gleichen Wohnung leben?
    Geht Problemlos. Ich habe ein Office 365 Home für 5 (6) Personen und z.B das für unser Notebook der Freiwilligen Feuerwehr freigegeben. Ist also nicht mal in der Familie. Das Office 365 Home hat z.B da bei uns in der FFW sein eigenes 1TB OneDrive. Ob das jetzt im Selben Haushalt ist spielt keine Rolle. Ist jetzt zwar nicht ganz Konform mit denn Bestimmungen von Microsoft gab aber bis jetzt auch keine Probleme.
    Link: Office 365-Abonnement verwalten. Häufig gestellte Fragen

    verborgener Text:
    Wenn Sie über ein aktives Office 365 Home-Abonnement verfügen, können Sie die Vorteile Ihres Abonnements mit bis zu 5 Mitgliedern Ihres Haushalts teilen. Jedes Haushaltsmitglied, mit dem Sie das Abonnement teilen, kann die jeweils verfügbaren Installationen auf einem PC, Mac, auf iPads, Android-Tablets, Windows-Tablets, iPhones® oder Android-Smartphones nutzen, erhält zusätzlich 1 TB OneDrive-Speicher und kann die eigenen Installationen auf accounts.microsoft.com verwalten.

    Um Ihrem Abonnement einen weiteren Nutzer hinzuzufügen, rufen Sie accounts.microsoft.com auf, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm zum Hinzufügen eines Benutzers. Jede Person, die Sie hinzufügen, erhält eine E-Mail mit Anweisungen. Sobald die Einladung akzeptiert und die Schritte in der E-Mail ausgeführt wurden, werden die Informationen der Person, einschließlich der verwendeten Installationen, auf der Seite "Mein Konto" angezeigt. Unter accounts.microsoft.com können Sie das Teilen Ihres Abonnements beenden oder ein Gerät entfernen, das von einem der hinzugefügten Nutzer verwendet wird.

  12. #11
    manni8
    gehört zum Inventar

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    Danke für die Infos.

    Was passiert, wenn ich jetzt Office 365 Home kaufe und online aktiviere, obwohl mein Office 365 Personal erst in ein paar Monaten verfällt?
    Erfolgt dann das Upgrade auf Office 365 Home sofort oder erst nachdem mein Office Personal ausgelaufen ist?

  13. #12
    Pixelschubse
    gehört zum Inventar

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    @manni8
    vermutlich steht dir bei Aktivierung sofort Office Home zur Verfügung und zusätzlich Personal.
    Bei Kauf über den Store könntest du möglicherweise einen kleinen Deal herausschlagen in der Art daß man dir einen etwas verlängerten Zeitraum für Home einräumt und Personal wegfällt.
    Beim Store-Kauf gilt der volle Preis während es anderswo immer mal wieder "Preisaktionen" gibt.

  14. #13
    Bjoern1281
    bekommt Übersicht

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    Hallo,
    vielleicht kann mir wer helfen, ich wollte heute bei meinem Office 365 Abo das teilen beenden.
    Es sind auch alle User schön aufgelistet, nur fehlt der Button "teilen beenden" woran könnte das liegen?

    Danke und
    LG, Björn

  15. #14
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen


  16. #15
    Bjoern1281
    bekommt Übersicht

    AW: Office 365 Home mit anderen Teilen

    nach der Anleitung bin ich vorgegangen, dort steht dann:

    "Suchen Sie auf der Seite Teilen im Abschnitt Andere Personen die Person, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie Teilen beenden aus."

    Die Personen sind auch aufgelistet aber der Button/Link "Teilen beenden" existiert dort einfach nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •