Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Microsoft Office Home and Student 2013 - Neuinstallation (32Bit)

  1. #1
    Fujitsu
    treuer Stammgast Avatar von Fujitsu

    Microsoft Office Home and Student 2013 - Neuinstallation (32Bit)

    Huhu

    Ich hab Weihnachten auf ein 2013 alten Laptop Asus R103B von Windows 8.? auf 10 geupdatet, es war eine Windows 8.? 64Bit Lizenz. Das Updaten hatte Stunden gedauert. Daher hab ich jetzt auf Windows 8.1 32Bit neuinstalliert, läuft.

    Die Lizenz wurde übernommen, aber die Office 2013 (s.o.) krieg ich nicht mehr hin. Ich dachte, weil mein Dad es in MS Konto immer anmeldet war, ist das da hinterlegt.. statt dessen hab ich (irgendwo was mit Office im Account gefunden), nun eine Office 365 installiert und ist nur wenige Tage als Testversion da.

    Gibt es eine Möglichkeit, wieder auf die oben genannte Version zu kommen? Die war aktiviert und legal. Hab noch ein Foto von der Version und Produkt-ID.

    Danke

    Nachtrag: ich konnte diese auch nicht mit KeyTools auslesen, daher ging ich von aus, dass der Key/Version im Account hinterlegen sein müsste.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Dosenbit
    kennt sich schon aus

    AW: Microsoft Office Home and Student 2013 - Neuinstallation (32Bit)

    Hallo Fujitsu,

    warum auch immer du bei Microsoft Office Home and Student 2013 bleiben möchtest, erschließt sich mir nicht. Aber gut. Mir ist nicht bekannt, dass Microsoft diese Version noch unterstützt. Die einfachste Möglichkeit ist z. B. über ebay für deine Version eine Lizenz erwerben. Wenn hier keine direkte Lösung zustande kommt, gebe es auch https://answers.microsoft.com/de-de.

    Db

  4. #3
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Microsoft Office Home and Student 2013 - Neuinstallation (32Bit)

    Die Lizenz wurde übernommen, aber die Office 2013 (s.o.) krieg ich nicht mehr hin. Ich dachte, weil mein Dad es in MS Konto immer anmeldet war, ist das da hinterlegt.. statt dessen hab ich (irgendwo was mit Office im Account gefunden), nun eine Office 365 installiert und ist nur wenige Tage als Testversion da.
    Nichts für ungut, aber... das ist so nicht zu verstehen. Jedenfalls für mich nicht.

  5. #4
    markalex
    gehört zum Inventar

    AW: Microsoft Office Home and Student 2013 - Neuinstallation (32Bit)

    Zitat Zitat von Fujitsu Beitrag anzeigen
    Die Lizenz wurde übernommen, aber die Office 2013 (s.o.) krieg ich nicht mehr hin. Ich dachte, weil mein Dad es in MS Konto immer anmeldet war, ist das da hinterlegt.. statt dessen hab ich (irgendwo was mit Office im Account gefunden), nun eine Office 365 installiert und ist nur wenige Tage als Testversion da.

    Gibt es eine Möglichkeit, wieder auf die oben genannte Version zu kommen? Die war aktiviert und legal. Hab noch ein Foto von der Version und Produkt-ID.
    Wenn Du den Produkt-KEY auf dem Foto hast, dann kannst Du lt. Nutzungsbedingungen von MS das Office 2013 wieder neu installieren - musst aber dabei den Produkt-Key eingeben. Voraussetzung ist immer nur, dass das Office nicht auch noch auf einem anderen PC läuft/genutzt wird, sonst klappt die Aktivierung nicht.

  6. #5
    Fujitsu
    treuer Stammgast Avatar von Fujitsu

    AW: Microsoft Office Home and Student 2013 - Neuinstallation (32Bit)

    Leider ist das wie beim Starter Office 2010 von Hersteller Image nur aktiviert. In mein Fall war auch die Office 2013 nur per Asus Image aktiviert, ich hätte die Installationsdateien im Image sichern müssen. Aber weil 2013 kein Support mehr bekommt, hab ich zu Windows 8.1 32 Bit (600 Ram statt 1,3GB Ram bei 64Bit) nun Libre Office 32Bit installiert. Das System läuft nun einiger maßen flüssig.
    Mein Dad meinte, ist ok. Als Email bleibt er bei Windows Live Email 2012 (kein Thunderbird).

    Verstehe nicht, warum man damals schon bei Windows 8.0 bei 2GB Ram mit 64Bit System arbeitet....

    Danke und Entschuldigung der späten Antwort ;-) *GELÖST*

  7. #6
    markalex
    gehört zum Inventar

    AW: Microsoft Office Home and Student 2013 - Neuinstallation (32Bit)

    Danke für die Erklärung. Noch einen kleinen Vorschlag möchte ich ergänzen: LibreOffice ist ganz schön gewaltig (umfangreich, großer Speicherbedarf). Ich habe bei geringeren Ressourcen gute Erfahrungen mit dem ebenfalls komplett kostenlosen FreeOffice 2018 von Softmaker gemacht (https://www.freeoffice.com/de/freeoffice), bei dem übrigens die freie Wahl besteht, entweder mit der neueren Ribbon-Oberfläche oder der früheren Menü-Gestaltung zu arbeiten.

  8. #7
    MiniKratz
    Herzlich willkommen

    AW: Microsoft Office Home and Student 2013 - Neuinstallation (32Bit)

    huhu....

    hatte auch dieses office auf meinem Transformer. Durch ein Fehler war alles vorinstallierte weg. Ich konnte mir aber den installer durch mein Konto herunterladen.
    Dies lief auch über 365 obwohl es ein office 2013 ist.
    Weisst nicht wie das bei dir war, aber bei mir es wohl so das der Windows Key und der office wohl der selbe ist. Steht so auf der Id Karte.

    Wenn du bei office auf die Seite gehst, unter ältere Versionen, dann muss man sich in seinem Konto einloggen und wird aufgefordert seinen Key /Id einzugeben. Dann wird direkt angezeigt ob die Id noch gültig ist und man bekommt den installer link.
    Musste nach dem Download den Code nicht nochmals eingeben, obwohl der hinweis beim runterladen kam.

    Vielleicht hilft dir das ja.
    falls ich ein Link einstellen darf, damit hatte es bei mir funktioniert:
    Herunterladen von früheren Office-Versionen
    Geändert von MiniKratz (18.03.2020 um 05:56 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •