Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Habe Outlook über das E-Net ausprobiert, war damit nicht zufrieden und habe es wieder

  1. #31
    hajori
    nicht mehr wegzudenken Avatar von hajori

    AW: Habe Outlook über das E-Net ausprobiert, war damit nicht zufrieden und habe es wi

    Habe mir dann doch noch die Zeit genommen und alles das mir hier vorgeschlagen, und auch die Links durchprobiert.
    Danke für die Link's, habe erst die Einstellungen am Alten ausgelesen,auch habe ich alles was mir hier schon vorgeschlagen wurde ausprobiert, mir auch ein Programm aus den Netz heruntergeladen und die Einstellungen damit nochmals überprüft, aber es ging auch mit der A1 Anleitung nicht, (die selbe wie auf den Link den ich bekommen habe) habe dann in der Kostenpflichtigen Hotline von A1 angerufen, ein Servicemitarbeiter hat sich in meinen Laptop reingeklinkt und dann versucht den Fehler zu finden, nach 46 Min. hat er das Problem gefunden
    1.) ich hatte ein 4 stelliges Passwort ( vor ung. 20~25 Jahren war das so in Ordnung, jetzt muss es 8 Stellen haben),
    2.) Wurde aus nicht mehr nachvollziehbaren Gründen (Passwort?) die Möglichkeit des neu einrichten der Mailadressen ohne das Passwort auf 8 Stellen zu ändern? gesperrt.
    Um das Problem zu finden hat er 46 Min. gebraucht, da es ein Fehler/Problem von A1 war und ich keine Schuld daran hatte, hat er mir versprochen das mir mit der nächsten Rechnung die Zahlung dieser Servciehotline wieder gutgeschrieben wird, jetzt muss ich nur noch am Sonntag das Passwort ändern, und am Montag oder Dienstag wird es mir wieder Freigeschaltet,wenn dieser Mitarbeiter wieder Dienst hat.

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    hajori
    nicht mehr wegzudenken Avatar von hajori

    AW: Habe Outlook über das E-Net ausprobiert, war damit nicht zufrieden und habe es wi

    Werde mich am Dienstag mit einer, (hoffentlich) Erfolgsmeldung wieder hier melden.

  4. #33
    hajori
    nicht mehr wegzudenken Avatar von hajori

    AW: Habe Outlook über das E-Net ausprobiert, war damit nicht zufrieden und habe es wi

    Ich habe von pop3 auf imap umgestellt, mir wäre wichtig gewesen das ich den Mailverkehr am PC habe, und auch wenn ich gerade kein Internet zur Verfügung habe Urlaub, Ausland usw.) trotzten auf den Mailverkehr zugreifen kann um nachlesen zu können was geschrieben wurde.
    Durch das Abgleichen über den Server habe ich jetzt auch die pop-Konten auf meinen PC verloren sie haben sich ohne mein Zutun samt Ordner Gelöscht,
    Da die Synchronisation anscheinend nur vom Neuen auf den Alten PC funktioniert hat, aber nicht vom Alten auf den Neuen, der Mailverkehr ist auch nur mehr ab 04.04.2019 auf den PC vorhanden, alle Ordner sind daher auch nicht mehr auf den PC vorhanden, und daher für mich verloren.
    Ich wusste ja nicht welche Auswirkungen das haben würde wenn ich von POP3 auf IMAP umstellen würde.
    Darüber wurde ich auch nicht vom A1-Servicemittarbeiter in Kenntnis gesetzt.
    Jetzt ist das eingetroffen vor den ich die meiste Angst hatte, das der Mailverkehr und die Ordner verschwunden ist/sind.

  5. #34
    Big Eddie C.
    C. wie Calzone Avatar von Big Eddie C.

    AW: Habe Outlook über das E-Net ausprobiert, war damit nicht zufrieden und habe es wi

    Einschränkung gleich zu Beginn: Ich selbst arbeite privat nicht mit Outlook und habe dies nie getan. Nur beruflich kenne ich es ein bißchen.

    Ich könnte mir vorstellen, daß die POP3-Mails noch in einer xyz.pst-Datei auf Deinem Rechner liegen und lediglich aus Outlook ausgekoppelt wurden.

    Starte bitte im Windows-Explorer eine Suche nach "*.pst". Sieh Dir die gefundenen Dateien im Hinblick auf Änderungsdatum und Größe kurz an und gib hier Rückmeldung.

  6. #35
    hajori
    nicht mehr wegzudenken Avatar von hajori

    AW: Habe Outlook über das E-Net ausprobiert, war damit nicht zufrieden und habe es wi

    Danke für deinen Hinweis, werde es wenn ich wieder mehr Zeit und Ruhe habe mal versuchen, wäre super wenn das so wäre, muss dann nur noch sehen wie ich die wieder auf die Neuen IMAP-Konten bekomme wenn das so gehen würde.

  7. #36
    Big Eddie C.
    C. wie Calzone Avatar von Big Eddie C.

    AW: Habe Outlook über das E-Net ausprobiert, war damit nicht zufrieden und habe es wi

    Gesetzt den Fall, Du findest eine oder mehrere Dateien mit der Endung *.pst, die eine erhebliche Größe haben und seit der Umstellung auf IMAP nicht mehr verändert wurden, kannst Du diese als sogenannte Datendateien in Outlook einbinden.
    Vorher hier nachfragen, es wird sich schon ein Outlook-User finden, der mit entsprechenden Screenshots aushilft.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •