Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

  1. #1
    Juergen001
    kennt sich schon aus

    Frage Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Seit ca. 2 Tage bekomme ich immer wieder in Outlook unterhalb des Menübands diese Werbung.
    Ich kann Sie zwar am x rechts schließen aber Sie taucht nach dem nächsten Rechner Neustart wieder auf.
    Weiß jemand wie man das unterbinden kann?
    Mein Office ist legal, seit ca. 3 Jahren aktiviert und bisher gab es auch nie Probleme.

    Gruß
    Jürgen

    -ms365.png

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Hi Jürgen
    das Problem
    -screenshot-2020-09-17-003547.jpg
    das sollte die Lösung sein
    Office 365 Upgrade-Hinweis abschalten / Upgrade verhindern - YouTube
    mfg

  4. #3
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Oder diese Anleitung.
    Updatebenachrichtigungen ausblenden
    -update-office-2016.png

  5. #4
    Juergen001
    kennt sich schon aus

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Den Pfad in der Registry habe ich bei mir nicht (HKEY_LOCAL_MACHINE software\policies\microsoft\office\16.0\common\officeupdate)
    Ich kann bis zu policies - microsoft navigieren, ein Schlüssel Office fehlt.

    -unbenannt2.png




    @florian-luca]

    Leider habe ich dort in dem Pfad nicht den Schlüssel wie in dem Video angegeben. Ich habe meine Office Version aus dem MS Konto installiert.

    -unbenannt2.png-unbenannt3.png
    Geändert von Wolko (17.09.2020 um 09:20 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten-Funktion" benutzen. Unnötiges Zitat entfernt.

  6. #5
    Diophant
    treuer Stammgast

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem auch. Das ist mal wieder originale Wegelagerei von Microsoft.

    @Ponderosa: so wie von dir geraten schüttet man das Kind hier aber mit dem Bad aus. Dann bekommt man nämlich auch keine Sicherheitsupdates mehr, das kann also hier nicht der Weg sein. Es geht hier ja auch nicht um ein Update sondern um ein Produkt-Upgrade.

    Der Weg in dem Video von florian-luca erscheint mir da schon zielführender zu sein. Theoretisch. Praktisch scheitert das aber daran, dass dieser Weg offensichtlich nur für Office 2013 funktioniert. Ich habe ebenfalls 2016 Professional und finde den betreffenden Schlüssel in der Resgistry auch nicht.

    Weiß jemand, ob man diese Einstellung auch ohne den Weg über die Registry vornehmen kann?


    Gruß, Diophant

  7. #6
    skorpion68
    gehört nicht zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Hallo Juergen001,
    hallo Diophant,
    da ich auch ein Office (Microsoft) 365 - Abonnement habe würde ich euch bitten, dass wir vorerst mal nach der bei euch derzeit installierten Version schauen. Bei mir ist derzeit aktuell Version 2008 (Build 13127.20408 Klick-und-Los) installiert, dies entspricht Microsoft 365 in Version 16.0.13127.20408.

  8. #7
    Diophant
    treuer Stammgast

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Hallo skorpion68,

    da ich auch ein Office (Microsoft) 365 - Abonnement habe
    Hm, das ist ein Missverständnis. Ich habe eben keine Abo-Version, sondern eine Kaufversion von Microsoft Office 2016 Professional. Und dem Threadtitel entnehme ich, dass Juergen001 genau die gleiche Kaufversion nutzt.

    Aktuell ist bei mir die Buildnummer ebenfalls die 13127.20408. Seit diesem Update kommt auch die störende Einblendung.


    Gruß, Diophant

  9. #8
    Juergen001
    kennt sich schon aus

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Also ich habe gerade mal in Word nachgesehen, bei mir ist auch die Buildnumber 13127.20408 aktuell.-word.png

  10. #9
    skorpion68
    gehört nicht zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    @Diophant
    Habe eben dein Beitrag #5 noch einmal gelesen und muss das Missverständnis meinerseits entschuldigen.

    Damals hatte ich ja dieses Thema hier [gelöst] Holen Sie sich das neue Office geöffnet als das Upgrade bei meinem Office 2013 (Home-Abonnement) angeboten wurde. Du könntest ja mal folgende REG-Datei erstellen und ausführen:
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\ClickToRun\Updates]
    "UpgradeAdvertised"="0"
    Sollte es nicht funktionieren dann kannst du es mit folgender REG-Datei rückgängig machen.
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\Updates]

  11. #10
    Juergen001
    kennt sich schon aus

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Auf der Seite von Borncity ist das Fixit-Tool 20156 verlinkt. Das hat glaube ich geholfen bei mir.

    Office 2013: Upgrade-Meldung auf Office 2016 stoppen | Borns IT- und Windows-Blog

  12. #11
    skorpion68
    gehört nicht zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Zitat Zitat von Juergen001 Beitrag anzeigen
    Auf der Seite von Borncity ist das Fixit-Tool 20156 verlinkt.
    Her Günther Born schreibt da aber auch folgendes:
    Sofern Sie Office 365 ProPlus haben, navigieren Sie im Registrierungseditor zu folgendem Schlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\office\15.0\common\officeupdate
    Ist der Schlüssel nicht vorhanden, legen Sie diesen an. Anschließend tragen Sie unter dem Schlüssel officeupdate. den DWORD-Wert enableautomaticupgrade ein und setzen diesen auf 0. Nach einem Neustart sollte der Hinweis zum Upgrade auf Office 2016 verschwunden sei.
    Und weiter:
    Verwenden Sie dagegen eine Click-to-Run-Installation von Office 2013, navigieren Sie im Registrierungseditor zu folgendem Schlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\Updates
    Ist der Schlüssel nicht vorhanden, legen Sie diesen an. Anschließend tragen Sie unter dem Schlüssel Updates den Reg_SZ-Wert UpgradeAdvertised ein und setzen diesen auf 0 (siehe und hier). Nach einem Neustart sollte der Hinweis zum Upgrade auf Office 2016 verschwunden sei.
    Letzteres hatte ich in Beitrag #9 für Office 2016 angegeben.

    Kannst du bitte mal bei dir in der Registry die Schlüssel und Werte vergleichen!

  13. #12
    Juergen001
    kennt sich schon aus

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Sofern Sie Office 365 ProPlus haben .. .
    Also dieser Schlüssel ist bei mir vorhanden mit dem Wert "0" wie angegeben.

    Verwenden Sie dagegen eine Click-to-Run-Installation ...
    Dieser Schlüssel existiert bei mir nicht. Seitdem ich das Fixit-Tool 20156 gestern angewendet habe ist Ruhe mit der Werbung im Outlook. Ich hoffe es bleibt so.
    Geändert von Wolko (Gestern um 09:03 Uhr) Grund: Zitate gekürzt.

  14. #13
    Diophant
    treuer Stammgast

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Hallo zusammen,

    bin vorher nicht dazugekommen. Aber ich habe jetzt auch das Fixit-Tool von Microsoft angewendet und konnte damit auch bei mir das Problem beheben.

    Vor dem Hintegrund, dass dieses Tool laut Microsoft* (mittlerweile?) auch für Office 2016 geeignet ist, scheint mir diese Vorgehensweise jedenfalls die sicherste zu sein.

    *Siehe hier:
    Deaktivieren der Popupbenachrichtigung "Upgrade auf Office 2016" oder "Holen Sie sich das neue Office" - Microsoft Office


    Gruß, Diophant

  15. #14
    Lappo
    lernt hoffentlich nie aus Avatar von Lappo

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Für den Fall dass das bisher vorgeschlagene nicht gefällt , zusagt (oder was auch immer).

    Hier schon gelesen ?

    Keine Office-Werbung mehr - schieb.de

    BtW (nicht böse gemeint !): 30 sec. Google

  16. #15
    Juergen001
    kennt sich schon aus

    AW: Aktivierte Kaufversion von Office 2016 Pro blendet Werbung für Microsoft 365 ein

    Das setzt aber voraus das man die App "Office holen" auch auf dem Rechner hat. Dies hatte ich am Anfang auch gelesen und hatte die App gar nicht auf dem Rechner.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •