Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Microsoft Outlook die Meldung Keine Rückmeldung

  1. #1
    a.jorysch
    treuer Stammgast

    Microsoft Outlook die Meldung Keine Rückmeldung

    Hallo zusammen

    Ich hoffe, jemand kann mir helfen, denn ich habe nun Stunden investiert, vergeblich und jetzt liegen die Nerven blank :-(
    Ich habe das MS Office Plus 2013 installiert ( Win 8) , kann Word und Co starten jedoch Outlook nicht.
    Im Hinweisfenster kommt die Meldung:
    Outlook wird für die erste Verwendung vorbereitet.
    Dieses einmalige Upgrade kann einige Minuten dauern.

    Es dauert und dauert und dauert, aber nichts passiert.
    Nach ein paar Sekunden seh ich dann in der Überschrift wo es heist Microsoft Outlook
    die Meldung Keine Rückmeldung...

    Ich dachte, ok, das kann vielleicht daher kommen, da ich noch Office Plus 2010 installiert habe, das übrigens ohne Probleme funktioniert, auch Outlook.

    Also deinstallierte ich das Office 2010, jedoch blieb das Problem bestehen.
    Also deinstallierte ich auch das Office 2013. Anschliessend installierte ich das Office 2013 erneut, jedoch das Problem noch immer dasselbe.

    Ich "reinigte" die Registration mit CCleaner und auch mit TuneUp 2014, jedoch nützte dies nichts.
    Ich suchte auf dem Netz nach Infos und fand das Deinstallationstool MicrosoftFixit20055 fürs Office 2010.
    Jedoch hatte auch dies keinen Einfluss. Deshalb holte ich auch das MicrosoftFixit fürs Office 2013 namens O15CTRRemove, aber leider auch vergeblich.
    Zum Schluss ging ich in die Regedit und löschte manuell Office Daten; anschliessend installierte ich das Office 2013 erneut. ( nach jedem Schritt machte ich ein reboot des Rechneers, auch wenn ich nicht aufgefordert wurde.
    Stand jetzt. Die Office Komponenten funktionieren, jedoch Outlook nicht, noch immer dasselbe Problem wie am Anfang.

    Ich weiss nicht mehr weiter
    und hoffe auf Eure Hilfe

    Dankie im Voraus

    Gruss Armand

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: MS Office 2013

    Hast du schon mal versucht, es im abgesicherten Modus zu starten?
    Schau mal hier rein:
    Warum lässt sich eine Office 2013-Anwendung nicht starten? - Support - Office.com
    Und weitere Tipps, inklusive Fehlersuche in der Ereignisanzeige findest du hier:
    OUTLOOK 2013 startet nicht. - Microsoft Community

  4. #3
    0815_neu
    gehört zum Inventar

    AW: Microsoft Outlook die Meldung Keine Rückmeldung

    Guten Abend. Und wenn du das Fixit hier mal ausprobieren tust. Fix problems that programs cannot be installed or uninstalled Ansonsten fällt mir dazu nur eine Reperatur ein: Reparieren von Office-Programmen - Excel - Office.com Was mir noch aufgefallen ist du hast auch Office 2010 erwähnt hast du evtl. ein Update oder Upgrade gemacht oder war das ein Schreibfehler oder waren da möglicherweise Office 2010 & 2013 parallel installiert?

  5. #4
    a.jorysch
    treuer Stammgast

    AW: Microsoft Outlook die Meldung Keine Rückmeldung

    Besten Dank für die Antwort. Entschuldige ich kam leider erst jetzt dazu, mich meinem Problem wieder anzunehmen. Das Fixit hatte ich ausgeführt jedoch ohne Erfolg. Repariert hab ich übrigens auch, das habe ich vergessen aufzuzählen.
    Ja Du hast Recht, das Office 2013 hatte ich installiert als das Office 2010 noch installiert war. Ich dachte dass Microsoft erkennt, dass ich eine neue Version des Offices installiere und dass es automatisch das 2010 mit dem 2013 überschreibt und alle Daten von Kallender, Kontakte und Emails übernehmen würde. Ich wusste nicht, dass das Office 2013 nebst dem Office 2010 installiert wird.
    Als beide Officesinstalliert waren, konnte ich alle Programme vom 2010 inkl. Outlook ohne Probleme öffnen. Auch alle Programme von 2013 aber eben ausser dem Outlook 2013. Deshalb deinstallierte ich schlussendlich alle beide Offices usw. wie Eingangs beschrieben.

    Stand Heute:
    Office 2013 ist mit allen Komponenten installiert und damit ich aber auf meine Emails zugreifen kann, habe ich vom Office 2010, Outlook zusätzlich wieder installiert.
    Also mit dem Outlook 2010 seh ich wieder alle meine kalendereinträge, Kontakte wie auch alle Email Konten und Daten, auch das Exchange Konto.
    Interessanterweise, wenn ich das Outlook 2010 schliesse, kann ich nun Outlook 2013 öffnen.
    Kalender- und Kontaktdaten sind vorhanden, jedoch nicht alle Emailkonten.
    Wenn ich fehlende Emailkonten einrichten möchte kommt aber leider am Schluss, wenn ein Testmail geschickt und empfangen wurde, folgende Fehlermeldung und das Konto wird nicht eingerichtet:
    Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten, Error-Code: 0x80070050
    Ich denke nicht, dass es damit zu tun, da Outlook 2010 auch noch installiert ist, denn warum hätte ich sonst einige der Emailkonten einrichten können....

    Langer Rede kurzer Sinn:
    Outlook 2013 kann ich nun starten, warum auch immer, jedoch kann ich nicht alle Emailkonten einrichten wegen dem Fehler:
    0x80070050

    Leider fand ich nicht wirklich eine Hilfestellung zu diesem Fehlercode, werde mal Outlook 2010 deinstallieren, mal schauen ob dann die anderen Emailkonten eingerichtet werden können..

    Oder hast Du allenfalls noch eine Idee?

    Besten Dank
    Gruss Armand

  6. #5
    a.jorysch
    treuer Stammgast

    AW: Microsoft Outlook die Meldung Keine Rückmeldung

    Problem ist gelöst!
    Unter Datendateien habe ich all diejenigen Einträge gelöscht, von denen ich das Mail Konto nicht erstellen konnte und nun funktionierts ;-)
    Ich wünsche Euch noch schöne Feiertage und einen guten Start im 2014!

    Gruss Armand

  7. #6
    dolf
    Erster Beitrag

    AW: Microsoft Outlook die Meldung Keine Rückmeldung

    Hallo,
    da ich genau das gleiche Problem habe, wie Du es hattest ( incl. Office 2010 parallel usw.), ich aber mit Deiner Ausführung „Unter Datendateien habe ich all diejenigen Einträge gelöscht, von denen ich das Mail Konto nicht erstellen konnte“ nichts anfangen kann, würde ich mich freuen, wenn Du mir Laien erklären könntest, welche Dateien gelöscht werden müssen und wo diese zu finden sind.
    Ich wäre Dir sehr dankbar und bedanke mich im Voraus bei Dir.

    dolf

  8. #7
    Fixwienix
    Erster Beitrag

    Reden AW: Microsoft Outlook die Meldung Keine Rückmeldung

    Heureka, ich habe es gefunden!

    Ich bin an diesem Problem auch beinahe verzweifelt.
    Ausgangslage:
    Ich wollte Office 2010 durch Office 2013 ersetzen. Also Office 2010 deinstalliert, Office 2013 installiert. Nachdem die Fehlermeldung erschien, dass Office nicht komplett entfernt wurde, habe ich es zuerst mit Fixit und einem weiteren Tool versucht, schliesslich die gesamte Registry zu Office gelöscht und final in einem Stunden dauernden Prozess manuell alle Datenelemente entfernt. Es funktionierte immer noch nicht. Danach habe ich Office 2013 deinstalliert und wieder installiert. Es funktionierte immer noch nicht. Im abgesicherten Modus konnte ich es dann starten, als ich einen neuen Profilnamen wählte. Dies hat mich dann auf die Lösung gebracht: Outlook hat ein Profil namens "Outlook" voreingestellt. Dies scheint jedoch Konflikte auszulösen. Daher ist dieses Profil durch ein Neues zu ersetzen (z.B. Vorname/Nachname).
    Und letztlich funktioniert das ganz einfach:
    - Auf "Start" klicken
    - Auf "Systemsteuerung" klicken
    - Auf "Benutzerkonten und Jugendschutz" klicken
    - Auf "E-Mail" klicken
    - Auf "Hinzufügen" klicken -> neues Profil anlegen
    - In der Drop-Down Liste neues Profil auswählen
    - Feld anklicken "immer dieses Profil verwenden"
    -> Testen
    - Wenn es funktioniert, kann das alte Profil gelöscht werden.

    Bei mir hat das geholfen - bevor ihr die ganze Prozedur mit de- und reinstallieren vornehmt, legt einfach ein neues Profil an und löscht das bestehende.

    Kleine Ursache - grosse Wirkung!

    Happy Day und viel Spass mit Office 2013!

    Euer

    Fixwienix

Ähnliche Themen

  1. Frage: Keine Rückmeldung
    Von CssGamer im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 15:42
  2. System: Keine Rückmeldung
    Von Prankster im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 23:18
  3. System: Keine Rückmeldung
    Von Jumbo im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 15:19
  4. Outlook 2010 Meldung "Keine Administratorrechte"
    Von torselet im Forum Microsoft Office
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 14:38
  5. Keine Rückmeldung Problem
    Von Raiden im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 21:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •