Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

  1. #1
    Luebby1968
    treuer Stammgast Avatar von Luebby1968

    Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

    Moin zusammen,
    ich habe hier schon einmal gelesen wie ich bei Win10 die Ondrive Dateien nur Online verfügbar mache, finde ich jedoch nicht wieder.

    Lade einen Ordner gerade zu Onedrive hoch, ca 15GB, jedoch wird dieser dann ja auch bei mir im Ordner Onedrive angezeigt und benutzt unnötig Platz, da ja schon vorhanden.
    Nun sollen die Onedrive daten nur Online verfügbar sein. Das geht doch irgentwie.

  2. #2
    Schwänchen
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Schwänchen

    AW: Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

    In der Taskleiste einen Rechtsklick auf das OneDrive-Symbol -> Einstellungen auf Reiter "Konto" gehen und dann bei "Zu synchronisierende Ordner auf diesem Computer" "Ordner wählen" anklicken. Dort kannst du dann auswählen, was runtergeladen werden soll und was nicht. Im Explorer werden dann auch nur die synchronisierten Dateien angezeigt.

  3. #3
    Luebby1968
    treuer Stammgast Avatar von Luebby1968

    AW: Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

    So wollte ich es nicht haben, es sollten schon die Dateien angezeigt werden die auf Onedrive liegen. Also alle, wie beim Surface RT. Da kann ich auswählen nur online anzeigen, oder offline verfügbar

  4. #4
    Stahlreck
    Tech-Nerd Avatar von Stahlreck

    AW: Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

    Geht nicht mehr. Vielleicht kommt es mit Redstone zurück, aber genau weiss das niemand. Aber momentan unterstützt OneDrive dieses Feature nicht mehr.
    Wenn du es UNBEDINGT brauchen würdest, gibt es Workarounds mit Netzlaufwerken im Internet oder halt ein Downgrade auf Windows 8.1

  5. #5
    tomto-07
    Gast

    AW: Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

    Zitat Zitat von Luebby1968 Beitrag anzeigen
    Moin zusammen,
    ..... jedoch wird dieser dann ja auch bei mir im Ordner Onedrive angezeigt und benutzt unnötig Platz....
    Da hatte ich auch meine Probleme mit.
    Hab es wie folgt gelöst: Alle Ordner in den Einstellungen "ausgehakt" so das keiner Synchronisiert wird. Einen OnDrive-Ordner auf dem PC mit Namen z.B. "Extras" angelegt. Diesen nun Synchronisieren. Alles was zu Ondrive-Online soll nun hier hinein und hoch laden lassen.
    Dann bei Ondrive "Online" die Dateien aus diesem Ordner umgelagert in die entsprechenden Ordner, Video oder zu Dokumenten usw.
    Gibt vielleicht auch einfachere Lösungen, aber so geht es jedenfalls.

    Nachtrag: So sind die Dateien nicht mehr auf dem PC in der Bibliothek und in den OnDrive Ordnern, also doppelt gespeichert.
    Geändert von tomto-07 (11.04.2016 um 18:16 Uhr) Grund: Nachtrag

  6. #6
    Stahlreck
    Tech-Nerd Avatar von Stahlreck

    AW: Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

    Also falls ihr NUR Dateien hochladen wollt und diese nicht mehr auf dem PC zur Verfügung stehen sollen, könnt ihr diese auch einfach mit dem Client ganz normal hochladen, die Sync der Ordner dann beenden und die Daten lokal dann löschen ^^ Wenns nur darum geht :P

  7. #7
    tomto-07
    Gast

    AW: Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

    ot:
    die Sync der Ordner dann beenden und die Daten lokal dann löschen
    Die Gefahr ist aber dann.....beim nächsten einschalten der Synchronisierung werden dann auch die Daten die auf dem PC gelöscht wurden auch bei "OnDive Online", also auf den Server gelöscht.

  8. #8
    Stahlreck
    Tech-Nerd Avatar von Stahlreck

    AW: Onedrive Dateien nur Online verfügbar machen

    Echt? Ok danke für die Info...dann eben noch eine Lücke die mit Redstone hoffentlich mal behoben wird ^^

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •