Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
Danke Übersicht3Danke
Thema: OneDrive mit Rechner synchonisieren Hallo, also, ich habe ÜBERHAUPT keine Ahnung von meinem Laptop. Wenn was klappt, dann klappt das eher zufällig. Meine Frage ...
  1. #1
    Bander
    gehört zum Inventar

    OneDrive mit Rechner synchonisieren

    Hallo, also, ich habe ÜBERHAUPT keine Ahnung von meinem Laptop. Wenn was klappt, dann klappt das eher zufällig.
    Meine Frage lautet: Ich habe also OneDrive, und da sind ja bekanntlich meine ganzen Fotos drin. Nun wollte ich ALLE Fotos auf eine Festplatte kopieren. Das ging erstmal nicht.
    Dann habe ich am Rechner mal so rumgesucht und einen Ordner gefunden, der heißt auch OneDrive. Gut. Also habe ich da alle Fotos genommen und komplett auf die Festplatte kopiert. Ging. Nur jetzt ist mir aufgefallen, dass da nur Fotos bis August 2016 drin sind. Also alle "neueren" Fotos fehlen.
    Wie bekomme ich denn nun die "neueren" Fotos auch in diesen Ordner, oder, wie habe ich das damals gemacht? Oder, wie bekomme ich den gesamten OneDrive-Inhalt auf meine Festplatte? Und auch ohne jedes Bild einzeln anklicken zu müssen.
    Sicher stelle ich mich jetzt ziemlich doof an, aber aber ich gebe es gern zu. Das stimmt.

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: OneDrive mit Rechner synchonisieren


  3. #3
    Bander
    gehört zum Inventar
    Nein. Leider hilft das gar nicht. Ich habe im Explorer links zwar die komplette Leiste, mit all den Dingen, die auf dem Rechner sind, aber ich habe keine Möglichkeit, wenn ich auf die Wolke da gehe, irgendetwas einzustellen. Ich scheine ja schon irgendwie verbunden zu sein, allerdings hat das wohl nur bis August2016 geklappt. Da ist auch kein grüner Haken oder so, wie in der Anleitung. Ich würde den Rechner auch komplett abmelden bei OneDrive, um ihn dann wieder zu verbinden, aber da hab ich auch keine Ahnung, wie das klappen soll.

  4. #4
    Bander
    gehört zum Inventar
    Ich hab gerade entdeckt, dass ich in der Taskleiste gar keine oneDrive-Wolke habe. Ich kann sie auch nicht einblenden, laut Beschreibung soll das über "ausgeblendete Symbole" gehen. Aber da ist auch nichts.

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: OneDrive mit Rechner synchonisieren

    Suche bitte mal nach einer App in der Cortanasuche OneDrive , gibt es die überhaupt ?
    Terrier! bedankt sich.

  6. #6
    Bander
    gehört zum Inventar
    Ja, die hab ich. Die kann ich auch öffnen. Alles anschauen oder löschen auch. Was aber nicht geht ist, dass ich den Rechner (Fotos) synchronisieren kann. Da müssten im Explorer (bei der "Wolke") doch eigentlich grüne Häkchen sein. Sind sie aber nicht. (??)

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: OneDrive mit Rechner synchonisieren

    Bist Du mit einem MS-Account angemeldet ? und schaue mal in den Autostart ( Taskmanager ) ob dort OneDrive zu finden und aktiviert wurde
    Terrier! bedankt sich.

  8. #8
    Bander
    gehört zum Inventar
    Angemeldet bin ich ganz normal. Mein Bild wird auch angezeigt, oben in der rechten Ecke.
    Mit dem Taskmanager dauert einen Augenblick. Er installiert grad ein Update. (Grrr...)

  9. #9
    Bander
    gehört zum Inventar
    Gut. Hab ihn jetzt geöffnet. Kein OneDrive da irgendwo zu sehen.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: OneDrive mit Rechner synchonisieren

    Welche Windows version hast Du jetzt ? , geb bei ausführen bitte mal winver ein und ok

    wenn Du bei Onedrive Einstellungen reingehen kannst such bitte mal Einstellungen und dann mit Windows starten

    OneDrive mit Rechner synchonisieren-img_0491.png
    Terrier! bedankt sich.

  11. #11
    Bander
    gehört zum Inventar
    Version 1607, Build 14393.693 und x64. Und genau das geht irgendwie nicht, dass das Bild kommt, was du da hast. Ich finde keine Optionen, die so aussehen, wie das, was du da hast.

  12. #12
    Bander
    gehört zum Inventar
    Ich habe jetzt was gefunden, das heißt "c:\Windows\System32\OneDriveSettingSyncProvider.dll". Kann ich das zu den Autostartdateien hinzufügen? Gefahrlos?

  13. #13
    Bander
    gehört zum Inventar
    Ach, ich geb's für heute erstmal auf. Muss noch eine Karte für Schatzi schreiben. Sonst bekomm ich morgen einen auf den Deckel.

  14. #14
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: OneDrive mit Rechner synchonisieren

    Hast du denn die Wolke nicht in der Taskleiste? da wo der kleine Pfeil ist klicken (ausgeblendete Symbole)
    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ren_Windows_10
    irgendwas stimmt doch da nicht
    https://onedrive.live.com/about/de-DE/download/
    oder ist OneDrive gar nicht installiert bei Apps & Features
    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ren_Windows_10
    OneDrive App reparieren
    System -> Apps & Features -> Dort die App auswählen und anklicken.
    Da müssten im Explorer (bei der "Wolke") doch eigentlich grüne Häkchen sein. Sind sie aber nicht. (??)
    Aber OneDrive selbst hat doch ein grünes Häkchen oder nicht.
    Ansonsten musst du na klar bei der Wolke deine Ordner hinzufügen, reinkopieren und dann auch in diesen Ordnern immer arbeiten damit die Dateien immer automatisch aktualisiert sind.
    Deine anderen früheren Speicher Orte unter Benutzername oder D: du dann vergessen, oder auch löschen oder höchstens als zusätzliches Backup verwenden.
    Dafür musst du aber dann alle Ordner aus OneDrive mit dem grünen Häkchen wieder von Zeit zu Zeit dahin zurück kopieren.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken OneDrive mit Rechner synchonisieren-explorer-2.png  
    Geändert von Terrier! (13.02.2017 um 20:23 Uhr)

  15. #15
    Bander
    gehört zum Inventar
    Also, wenn ich dahin gehe wo mein ganzer Rechner angezeigt wird, dann habe ich da untereinander erst Desktop dann OneDrive dann die ganzen Ordner von OneDrive, "Bilder" und so. Und da ist nirgendwo ein Häkchen. Auch nicht bei OneDrive. Wenn ich in der Taskleiste schaue, hab ich da auch keine Wolke. Im Taskmanager auch nicht. Die App an sich hab ich. Die lässt sich öffnen. Auch über den Browser kann ich mein OneDrive aufrufen. Da bin ich auch angemeldet. Die einzige Datei (oder das Programm) welche ich gefunden hab, hab ich oben mal abgeschrieben. Wenn ich auf die Wolke bei den gelben Ordner klicke, egal ob rechts oder links, geht nicht so ein Fenster auf, wie oben in den Bildern.
    Am Handy geht alles- hat damit nur nichts zu tun.
    Bis August ging auch alles noch. Das zeigt mir der Orner an das ist das letzte Datum 13.8.2016.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163