Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Outlook 2013: Wie Termin aus "Deutsche Feiertage" löschen?

  1. #1
    Don Auwelle
    treuer Stammgast

    Outlook 2013: Wie Termin aus "Deutsche Feiertage" löschen?

    Ich habe es irgendwie geschafft, einen Termin im Kalender "Deutsche Feiertage" einzutragen.

    Beim Versuch ihn da zu löschen heißt es, der Ordner wäre schreibgeschützt und Änderungen daher nicht möglich.

    Wie bekomme ich den Termin da wieder raus?
    Geändert von Wolko (13.02.2017 um 19:58 Uhr) Grund: Titel korrigiert.

  2. #2
    Don Auwelle
    treuer Stammgast

    AW: Outlook 2013: Wie Termin aus "Deutsche Feiertage" löschen?

    Ich konnte den Termin im Outlook Kalender des Handys (Win 10 mobile) löschen und die Löschung wurde dann auf Outlook 2013 auf dem PC synchronisiert. Es war wohl auch das Handy, wo ich den Termin irrtümlich unter Deutsche Feiertage eingegeben hatte.
    Hat sich also erledigt.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •