Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: OneDrive nicht verwenden

  1. #1
    Galaxie
    nicht mehr wegzudenken

    OneDrive nicht verwenden

    Hallo Dr. Windows -Freunde !

    Vor meinem Start mit Win 10 habe ich mir naive Vorstellungen zur Funktion von OneDrive gemacht.

    Dachte zuerst, dass meine Office-Dateien nach der Bearbeitung und Speicherung auf meinem Rechner und den Datenstick Notebook automatisch ohne mein Zutun in OneDrive gespeichert werden.

    Ist meine nunmehrige Erkenntnis richtig, dass die Datenspeicherung auf OneDrive wie bei jedem anderen Speichermedium manuell durch Ziehen der gewünschten Dateien auf den Zielordner im Explorer erreicht wird ?

    Da ich meine Office-Dateien unmittelbar nach den Änderungen auf 2 ext. Datenträger speichere, möchte ich auf das OneDrive verzichten. Mir ist noch nicht klar, ob das reine Nichtverwenden dieses Tools ausreicht, oder ob eine De-Installation ratsam ist.

    Bild 293 zeigt, dass ich bei OneDrive ein Konto habe
    Bild 323 zeigt in der "Aufgabenplanung" bei OneDrive den Status "bereit"
    Bild 324 zeigt den Explorer mit dem Eintrag OneDrive
    Bild 325 zeigt, dass keine Computer/Geräte für OneDrive eingetragen sind

    Seht ihr in meinen Bildern einen Punkt, den ich noch machen sollte oder ist OneDrive im aktuellen Setting ein "betäubter" Teil in meinem System ?

    Ein großes Danke im Voraus für eure Meinung dazu !
    Gruß vom Rudolf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken OneDrive nicht verwenden-293.jpg   OneDrive nicht verwenden-323.jpg   OneDrive nicht verwenden-324.png   OneDrive nicht verwenden-325.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: OneDrive nicht verwenden

    Alles, was in den Onedrive-Ordner geschoben wird, wird hochgeladen. Fotos ggf. automatisch (spielt am PC in der Regel keine Rolle).

    Zum Deinstallieren vom PC: https://www.borncity.com/blog/2016/1...omment-page-1/

    Über das Microsoft-Konto Webzugriff weiterhin möglich.

  4. #3
    Galaxie
    nicht mehr wegzudenken

    AW: OneDrive nicht verwenden

    Guten Morgen, Ralfjohannes !

    Ein herzliches Danke für deine blitzschnelle Antwort inkl. Anleitungen.

    Ja, ich möchte bis auf Weiteres auf dieses Feature verzichten und habe OneDrive auf die beschriebene Art via Windows Einstellungen > System/Apps deinstalliert.

    Ich wünsche dir einen angenehmen Sonntag !
    Gruß vom Rudolf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •