Ergebnis 1 bis 3 von 3
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By k0k0
Thema: Outlook.com Kalender mit icloud.com Kalender syncronisieren Hallo, habe mir heute Alexa von Amazon zugelegt. Als Kalender habe ich da mein Outlook.com Kalender angegeben. Die nun über ...
  1. #1
    littlejoe
    gehört zum Inventar Avatar von littlejoe

    Outlook.com Kalender mit icloud.com Kalender syncronisieren

    Hallo,

    habe mir heute Alexa von Amazon zugelegt.

    Als Kalender habe ich da mein Outlook.com Kalender angegeben. Die nun über Alexa eingegeben Termine erscheinen auch sofort im Outlook.com Kalender.

    Am PC nutze ich den Outlook 365 Kalender mit dem ich alle Termine und Mails mit meinem iPad und iPhone syncronisiere. Um PC und Apple Geräte zu syncr. nutze ich iCloud für Windows PC was auch super funktioniert.

    Nur werden die Termine von Outlook.com nicht im Kalender von iCoud com. und umgekehrt angezeigt und auch nicht syncr.

    Hat jemand einen Plan wie ich das geregelt bekomme.

  2. #2
    k0k0
    gehört zum Inventar

    AW: Outlook.com Kalender mit icloud.com Kalender syncronisieren

    Also so ganz ist mir jetzt nicht klar, wie Du einen MS-Dienst über eine Windows-Desktop-Anwendung (die ja kaum mehr als ein besseres Webinterface abgibt) mit einem Apple-Dienst synchronisieren willst.

    Zumal das schon einmal grundsätzlich nicht klappen kann. Schließlich wird am jeweiligen Endgerät ja nicht "zufällig" der jeweilige Account des gewünschten Dienstes eingetragen, um die dort jeweils hinterlegten Daten nutzen zu können. Allerdings ändert das jetzt nichts daran, dass die Daten in jeweils einer eigenen Schachtel (aka Tabelle) und all diese Schachteln zwar auch im selben Zimmer (aka Datenbank) stehen, die Daten aber nun mal nicht von einer Schachtel in eine andere hüpfen können. Zwar kann man alle Schachteln zu gleich öffnen und da mit den selben Augen (aka der App) rein sehen und vom Gehirn "zeitgleich" ausgewertet werden, aber sie sind halt dennoch stets nur einer Schachtel zugeordnet.

    Meines Erachtens bleibt Dir also nur die Wahlmöglichkeit zwischen den beiden Diensten, und (nur) einen davon solltest Du dann auf allen(!) Endgeräten aktiv nutzen. Alle weiteren Dienste sollten dann nicht mehr für die selbe Datenart genutzt werden; sonst wird das nämlich nichts,

    Die Synchronisation erfolgt ja nur zwischen den Schachteln der jeweiligen Dienste; also MS-Schachtel am Gerät X mit MS-Schachtel auf den Geräten Y und Z, jedoch nicht MS-Schachtel am Gerät X mit Apple-Schachtel an den Geräten Y und Z.
    Geändert von k0k0 (30.04.2017 um 00:56 Uhr) Grund: Kleinigkeiten
    littlejoe bedankt sich.

  3. #3
    littlejoe
    gehört zum Inventar Avatar von littlejoe

    AW: Outlook.com Kalender mit icloud.com Kalender syncronisieren

    "Um MS - PC`s und Apple Geräte zu syncr. nutze ich iCloud für Windows PC was auch super funktioniert."

    Müsste ja nur noch Outlook 365 und Outlook. com syncronisieren können. Sind ja beide MS Produkte.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163