Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fremdes Gerät in der Geräteliste - Was kann man da machen?

  1. #1
    Lukas Z.
    gehört zum Inventar Avatar von Lukas Z.

    Fremdes Gerät in der Geräteliste - Was kann man da machen?

    Liebe DrWindows-Community,

    wie ihr bereits aus dem Titel entnehmen könnt, habe ich ein fremdes Gerät in meiner Geräteliste, was mich ehrlich gesagt ein wenig beunruhigt.

    Das Gerät habe ich durch Zufall in meiner Geräteliste in den Einstellungen meines Microsoft-Kontos gefunden.

    Vorweg muss ich sagen, dass ich momentan mit dem Microsoft Surface Support Kontakt habe, weil bei meinem Surface Ergonomic Keyboard eine Taste kaputt ist.

    Ich musste da auch eine Seriennummer mit angeben, was dann vielleicht falsch registriert wurde. Daher könnte das unbekannte Gerät vielleicht kommen.

    Dann habe ich noch in der Übersicht der letzten Zugriffe geguckt. Dort habe ich festgestellt, dass ich im Verlauf lauter fremde IPs habe.

    Ich habe daraufhin im Router geguckt und mir ist aufgefallen, dass unser neuer Router wohl auch immer wenn man sich anmeldet eine neue IP vergibt. Scheint wohl also ziemlich normal zu sein.

    Habe auch ein paar IPs, von meiner Arbeitsstelle, das geht ja dann alles über einen Bundesserver, der auch ebenfalls gelistet war. Da sollte eigentlich auch alles normal sein.

    Das Gerät habe ich auch schon versucht zu entfernen, danach ist es aber noch in meiner Geräteliste.

    Mich verunsichert das ein wenig, weil ich im privaten Bereich eine Trennung hinter mir habe (mehr möchte ich auch dazu nicht sagen) und Angst habe, dass man sich dann an mir rächen könnte.

    Das wäre eine weitere Theorie, die ich mir denken könnte. Das mit dem Keyboard habe ich ja am Anfang schon erwähnt.

    Das Kennwort habe ich natürlich auch schon geändert.

    Gibt es noch etwas, was ich tun kann?

    Gruß Lukas

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fremdes Gerät in der Geräteliste - Was kann man da machen?

    Hallo Lukas , als 1. Passwort im Onlinekonto und PC und andere Geräte ändern , Auch im Router sofort ändern ,

    PC nach Malware bzw Viren durchsuchen ,

    Eventuell ist da aber nur ein altes Gerät was Du gar nicht mehr in Betrieb hast .

    Bei mir waren es auch mal acht Geräte incl Virtualbox noch 3 extra

  3. #3
    Lukas Z.
    gehört zum Inventar Avatar von Lukas Z.

    AW: Fremdes Gerät in der Geräteliste - Was kann man da machen?

    Passwort ändern war das erste, was ich gemacht habe. Ich habe auch vor, alle Passwörter nach und nach zu ändern, weil es ja doch schon sehr viele Dienste sind, bei denen ich angemeldet bin.

    Am PC nutze ich ja mein Microsoft-Konto, deshalb habe ich das Passwort da auch schon automatisch mit geändert. Am Handy und am Tablet habe ich auch schon neue Passwörter eingerichtet.

    Den Router habe ich um eine Sicherheitsstufe erhöht, also ist da ebenfalls alles okay. Zugangsdaten sind ebenfalls neu.

    Ein altes Gerät?
    Jetzt gerade wo du Virtual Box ansprichst, habe ich auch noch eine Idee, was es sein könnte: Ich hatte mal eine virtuelle Maschine mit Windows 8.1 eingerichtet zu Testzwecken und habe mich dort ebenfalls mit einem Microsoft-Account angemeldet. Daher kann es gut sein, dass das das Surface sein könnte.

    Würde nämlich einen Sinn ergeben.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •