Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By PeteM92
Thema: Outlook.com Synchronisierung mit Google-Kalender nur One-Way ?! Ich habe versuchsweise in Outlook.com (Online-Version) meinen Google-Kalender abonniert. Die Synchronisierung Google -> Outlook funktioniert, umgekehrt aber nicht. Ich kann ...
  1. #1
    Domviller
    gehört zum Inventar

    Outlook.com Synchronisierung mit Google-Kalender nur One-Way ?!

    Ich habe versuchsweise in Outlook.com (Online-Version) meinen Google-Kalender abonniert. Die Synchronisierung Google -> Outlook funktioniert, umgekehrt aber nicht. Ich kann auch keinen Termin in Outlook.com ändern oder einen neuen hinzufügen, der dann mit dem Google-Kalender synchronisiert wird.
    Das war in verschiedenen Foren mal Diskussionsthema. Meine Frage heute: gibt inzwischen eine Lösung für die Synchronisierung Outlook <-> Google?

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Outlook.com Synchronisierung mit Google-Kalender nur One-Way ?!

    In Outlook muß man darauf achten, daß man Termine usw. wirklich im Google-Kalender speichert und nicht etwa im Outlook-Kalender. Dann funktioniert die Synchronisation in beiden Richtungen.
    HeiaSamaHi bedankt sich.

  3. #3
    Domviller
    gehört zum Inventar

    AW: Outlook.com Synchronisierung mit Google-Kalender nur One-Way ?!

    @PeteM92
    Genau das habe ich gemacht: In Google die Privatadresse des Kalenders kopiert und im OneDrive(Outlook.com)-Kalender per "Kalender hinzufügen - Aus dem Internet -> Link zum Kalender" den Google-Kalender abonniert.
    Jetzt werden zwar alle Termine in OneDrive angezeigt, nur editieren kann ich sie nicht. Wenn ich einen neuen Termin hinzufüge, so wird der im Outlook-Kalender gespeichert. Der Google Kalender wird nicht angeboten.
    Meine Ansicht war, Termine nicht nur im Original-Kalender (Google) zu verwalten, sondern sowohl bei Google als auch bei Ondrive Änderungen vorzunehmen, die dann gegenseitig synchronisiert werden.
    Beispiel: ich lege einen Termin im Google-Kalender an, möchte dann aber z.B. die Zeit im L640-Kalender ändern.

  4. #4
    Winston Wolf
    kennt sich schon aus Avatar von Winston Wolf

    AW: Outlook.com Synchronisierung mit Google-Kalender nur One-Way ?!

    Hallo,

    muss mich hier mal einklinken, obwohl es nicht direkt passt, aber ich hab mich schon fast totgebastelt, ich bekomms einfach nicht hin,

    denn ich habe ein ähnliches Problem:

    Ich möchte meinen Kalender aus Outlook.com, ich führe den nur online über mein MS Konto bzw über WinPhone, im Google Kalender anzeigen.
    Wenn ich mich bei MS einlogge und auf Kalender gehe gibt es keine Funktion den Kalender zu exportieren.

    Nur freigeben geht, aber damit wird der Kalender ja nicht im Google Kalender angezeigt, oder mach ich da was falsch?

    Bin für jede Hilfe dankbar, da ich an dem Problem echt verzweifle.

    Gruß Harald

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163